Antworten

Dies & Das

Antworten
sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,183
Post 941 von 1.152
1.060 Ansichten

Betreff: Dies & Das


@tom75  schrieb:

@sentinel2003  schrieb:

 

Neee, da habe ich mich falsch ausgedrückt. Ich war jetzt etwa 2 Jahre bei der HDI, das war due erste Versicherung, bei der ich nach 3 oder 4 Jahren mal wieder monatlich zahlen durfte.


Ok, aber so wirklich verstehe ich es immer noch nicht .... Du schaffst es, jeden Monat, sagen wir 50€ an die Versicherung zu überweisen. Du schaffst es aber nicht, dir jeden Monat 45€ für die jährliche Abbuchung (die kommt ja auch nicht überraschend plötzlich aus dem Nichts) auf die Seite zu legen. Jahresbeitrag ist nunmal immer günstiger ...

 


Aber, wie ich schon sagte, da die HDI etwa 14 Euro teurer geworden ist, habe ich jetzt wieder mal zur VHV gewechselt, da war ich auch schon ein paar Mal. 


Also ich bin seit über 30 Jahren bei der selben Versicherungsgesellschaft ...

 


Anscheinend meinen noch immer viele Menschen, dass das Job Center viel übernimmt, wue Strom und Telefon und jetzt neu hier gerade geschrieben, anscheinend auch die Auto Versicherung!!! 


Ich glaube nicht, dass hier von der Autoversicherung gesprochen wurde sondern eher von der privaten Haftpflicht. Macht ja auch keine Sinn eine Autoversicherung in den Mietvertrag zu übernehmen .... 😉

 


Alles falsch!!! Das Job Center bezahlt fast keine Fix Kosten! Nicht bezahlt wird Strom und Telefon und Fernsehen ( Anschluss) und auch keine Auto Versicherung! Warum sollte das Job Center due Auto Versicherung bezahlen? 

 

Auch heute, in 2023 denke so viele Menschen, dass das Job Center den Strom bezahlen würde, was für ein totaler Quatsch!!! 


Ja, da herrscht vermutlich ein großer Irrglaube bei manchen in der Gesellschaft ... solange es aber für Sky, Auto usw. reicht muss hier glaube ich niemand wirklich jammern.


Vielleicht mußtest du noch nie voin Hartz 4 leben?? Und, ein klares NEIN zum Sparen mit diesem Geld pro Monat‼️ mit, wie du sagst 50 Euro???!!! Wenn ich diesen Job nicht hätte bei der Verkehrs Schule würde ich nicht hinkommen mit Hartz 4 für 4 Wochen!!! Ich mußte damals diesen ätzenden Jahres Betrag zahlen, das war aber auch NUR möglich, da ich ein Konto hatte, wo eigentlich meine verstorbene Mutter jeden Monat, ich weiß nicht, wieviel, für mich angespart hat!! DAVON habe ich die etwa 3 Jahre die ganzen Jahres Vorauszahlungen bezahlen können!! Da ich durch den Erb Streit mit den Kindern meiner Schwester dieses Konto aber verloren habe, müßte ich von meinem Hartz 4 Geld das ganze Jahr im voraus bezahlen, das kann ich aber nicht!!!! Zum Glück gibt es jetzt Versicherungen, wo ich wieder monatlich bezahlen kann!

 

 

Ich kenne einige Hartz 4ler, auch unter meinen Kollegen, die ohne diesen 2 Euro Job es wie ich nicht schaffen würden über 4 Wochen mit Hartz 4!

 

 

Jetzt wirfst DU mir auch vor, wie ich denn mit Hartz 4 mir Sky leisten kann!!! Was zum Geier ist mit Euch los?? Ich würde keinem Hartz 4 Empfänger Vorwürfe machen, was er oder Sie mit ihrem Geld machen! Ein Kollege von mir kann mit diesem 2 Euro Job sich sein Rauchen leisten, was er ohne diesen Job nicht machen könnte, ich würde ihm nie den Vorwurf machen, warum er sich mit diesem Geld nur Stoff zum Rauchen kauft!! Diese ewige Diskussion, dass ich mir mit meinem Hartz 4 Sky leiste, hatte ich schon auf "Quotenmeter.de"! Da frage ich mich IMMER wieder, was zum Teufel geht es fremde Personen an, wofür ich mein Geld ausgebe???🙄

 

 

Im übrigen sind es weiterhin KEINE 50 , die ich an die Auto Versicherung überweise, es sind keine 40 Euro, die die von mir bekommen, aber, ist doch eh egal....

digo
Regie
Posts: 9,913
Post 942 von 1.152
1.046 Ansichten

Betreff: Dies & Das

"Da frage ich mich IMMER wieder, was zum Teufel geht es fremde Personen an, wofür ich mein Geld ausgebe???

Sorry, da gebe ich dir recht!

Aber bestimmte User haben hier das Bedürfnis alle Punkte hier selbst kleinlichst preiszugeben.

Denke da erwartest du auch eine Reaktion? @sentinel2003 

Warum berichtest du es uns sonst?

Diesen Hinweis hatte ich dir schon einmal gegeben! 

(Überprüfe nochmals deinen letzten Post! Eventuell sind da Informationen enthalten, die nicht für ein öffentliches Forum gedacht sind? Langtext)

Du bist von der Anteilnahme enttäuscht?

 

Es ist aber immer deine Entscheidung, mach!

Ich hätte deinen Post schnell noch extrem verkürzt?

 

Ansonsten diskutieren wir ja schon am Rande der (eventuell möglichen, meine Meinung) persönlichen Preisgabe von Infos..

Und eigentlich ist die Diskussion oft interessant!

 

 

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,593
Post 943 von 1.152
1.016 Ansichten

Betreff: Dies & Das

@sentinel2003 es geht uns nichts an, wofür du dein Geld ausgibst

Aber eigentlich geht uns auch nicht an, warum du in einer prekären finanziellen Situation bist.

Wer hier öfters rumjammert, das er mit seinem Geld nicht auskommt, der darf sich auch nicht über entsprechende Kommentare wundern, die ihm nicht immer schmecken.

Über Geld redet man nicht unbedingt. Entweder man hat es, oder eben nicht 😉

tom75
Castingleiter
Posts: 2,391
Post 944 von 1.152
933 Ansichten

Betreff: Dies & Das


@sentinel2003  schrieb:

 

Vielleicht mußtest du noch nie voin Hartz 4 leben??

Nein, das musste ich noch nie ....

 

Und, ein klares NEIN zum Sparen mit diesem Geld pro Monat‼️ mit, wie du sagst 50 Euro???!!!

Es ist kein "sparen" ... statt den monatlichen Beitrags an die Versicherung zu überweisen legst du dir einen kleineren Betrag zur Seite.

 

Wenn ich diesen Job nicht hätte bei der Verkehrs Schule würde ich nicht hinkommen mit Hartz 4 für 4 Wochen!!!

Wie machen das andere? So ohne "Nebenjob"?

 


Ich mußte damals diesen ätzenden Jahres Betrag zahlen, das war aber auch NUR möglich, da ich ein Konto hatte, wo eigentlich meine verstorbene Mutter jeden Monat, ich weiß nicht, wieviel, für mich angespart hat!! DAVON habe ich die etwa 3 Jahre die ganzen Jahres Vorauszahlungen bezahlen können!! Da ich durch den Erb Streit mit den Kindern meiner Schwester dieses Konto aber verloren habe, müßte ich von meinem Hartz 4 Geld das ganze Jahr im voraus bezahlen, das kann ich aber nicht!!!! Zum Glück gibt es jetzt Versicherungen, wo ich wieder monatlich bezahlen kann!

Das ist alles schön und gut, erklärt halt eben nicht, warum du ausgerechnet die teuerste Zahlmethode wählst ... es jeden Monat schaffst einen Betrag X an eine Versicherung zu überweisen es aber nicht schaffst stattdessen einen kleineren Beitrag zur Seite zu legen ...

 


Jetzt wirfst DU mir auch vor, wie ich denn mit Hartz 4 mir Sky leisten kann!!! Was zum Geier ist mit Euch los?? Ich würde keinem Hartz 4 Empfänger Vorwürfe machen, was er oder Sie mit ihrem Geld machen! Ein Kollege von mir kann mit diesem 2 Euro Job sich sein Rauchen leisten, was er ohne diesen Job nicht machen könnte, ich würde ihm nie den Vorwurf machen, warum er sich mit diesem Geld nur Stoff zum Rauchen kauft!! Diese ewige Diskussion, dass ich mir mit meinem Hartz 4 Sky leiste, hatte ich schon auf "Quotenmeter.de"! Da frage ich mich IMMER wieder, was zum Teufel geht es fremde Personen an, wofür ich mein Geld ausgebe???🙄


Nein, ich werfe dir und anderen überhaupt nichts vor ... ich habe dir einen Tipp gegeben, wie du dir den ein oder anderen € sparen könntest im Monat. Nicht mehr und nicht weniger .... da musst du jetzt nicht so pampig reagieren. Ich kann für deine Situation nichts .... Und es ist mir auch völlig wurscht wofür du dein Geld ausgibst. Du kannst machen was du möchtest, aber jammere hier nicht herum dass es dir nicht genügt wenn du keine Ratschläge annehmen kannst oder möchtest wie du zumindest etwas sparen kannst ...

 


Im übrigen sind es weiterhin KEINE 50 , die ich an die Auto Versicherung überweise, es sind keine 40 Euro, die die von mir bekommen, aber, ist doch eh egal....


Anscheinend ist es ja nicht egal, sonst würdest du keinen solchen Zwergenaufstand darum machen .... 😉

Schnippelmann
Drehbuchautor
Posts: 1,590
Post 945 von 1.152
839 Ansichten

Betreff: Dies & Das

Kleine Anekdote in der Vorweihnachtszeit: Ich habe einen kleinen künstlichen Weihnachtsbaum 🎄 mit  Beleuchtung, den ich mit geschmackvollen Accessoires schmücke. Gestern habe ich einen Anhänger, einen "Satisfyers" zur Sammlung hinzugefügt! 🎅Meine Frau dachte, es sei ein Gesichtsreiniger. O.k. gibt ja durchaus "Gesichts-Massage-Geräte" die man damit verwechseln könnte? 🤩

stevie007
Schnitt
Posts: 1,106
Post 946 von 1.152
814 Ansichten

Betreff: Dies & Das

Ist ja logisch, dass die KI Schnippelmann einen künstlichen Weihnachtsbaum hat😂

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,183
Post 947 von 1.152
794 Ansichten

Betreff: Dies & Das

@tom75

 

Ich finde es IMMER beeindruckend, wie  User hier soviel Likes bekommen, wenn ich mal meine Meinung über Gott und die Welt hier schreibe ! Wow, 👍👍👍👍👍5 Likes, das nenne ich mal total beeindruckend!! Seit ihr User also so zufrieden mit dem Post vom Tom75?? Wow, stark!! 

stevie007
Schnitt
Posts: 1,106
Post 948 von 1.152
781 Ansichten

Betreff: Dies & Das

@sentinel2003  Erbärmliche Reaktion, sorry.

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,183
Post 949 von 1.152
771 Ansichten

Betreff: Dies & Das

💪👍👌🙏🙌👌👍

uwe96
Kamera
Posts: 2,953
Post 950 von 1.152
764 Ansichten

Betreff: Dies & Das

Habe den jetzt auch geliked. Weil er doch völlig recht hat.

stevie007
Schnitt
Posts: 1,106
Post 951 von 1.152
763 Ansichten

Betreff: Dies & Das

@sentinel2003  Wow, du kennst ja viele Symbole 😜

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,183
Post 952 von 1.152
734 Ansichten

Betreff: Dies & Das

Hammer, WAS HIER jetzt passiert!! Rutscht mir dich alle den Buckel runter!!!!!

 

An das GANZE Forum : AN ALLE user!! Liken des Postings des Users GEGEN mich!!!

 

 

 

MrB
Filmmusik
Posts: 3,844
Post 953 von 1.152
724 Ansichten

Betreff: Dies & Das

@sentinel2003 

Jetzt komme wieder runter. Er hatte Dir ganz sachlich geantwortet. Du nimmst das anscheinend zu persönlich. Mach doch nicht etwas daraus, was es nicht ist. Alles gut!

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,593
Post 954 von 1.152
701 Ansichten

Betreff: Dies & Das

Bei mir spielen die Hormone, wenn überhaupt noch, meistens im Frühjahr und Sommer verrückt.

Bei dir, lieber @sentinel2003 anscheinend das ganze Jahr über. 😁

Das ganze Forum gegen dich! Zuviel der Ehre.

Jetzt wissen wir auch noch, daß du einen Buckel hast 😉

Werde den jedenfalls nicht runterrutschen, da ich momentan Rücken habe. Sorry!

Bleib wie du bist, aber nehme deine Blutdrucktabletten. Besser is ! 😉

 

Stevie1
Maskenbildner
Posts: 416
Post 955 von 1.152
685 Ansichten

Betreff: Dies & Das

Hallo @sentinel2003,

da muss ich auch @MrB Recht geben.

@tom75 hatte Dir sachlich und nicht unterschwellig geantwortet. Mach Dir keine Gedanken und lass es locker angehen.

Du bist aber auch so ein Community König wo man sich köstlich amüsieren kann mit Deinen Geschichten aus Deinem Leben - also ich finde es amüsant. 

Wie gesagt - keiner möchte Dich irgendwie anmachen etc. Genieße das schöne Winterwetter und Deine Nebentätigkeit im Job, genieße Deine Filme und Serien in vollen Zügen. Sei es Dir vergönnt.

(Das ist wirklich nicht böse gemeint).

In diesem Sinne Dir und allen einen schönen Abend.

Stefan

 

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,183
Post 956 von 1.152
572 Ansichten

Betreff: Dies & Das

Der kleine Unterschied – Frauen brauchen tatsächlich mehr Schlaf

Wie viel Schlaf wir brauchen, ist sehr individuell. Es hängt unter anderem davon ab, wie intensiv unsere Hirnaktivitäten während des Tages sind. Kinder schlafen generell länger als Erwachsene, ältere Menschen indes kommen mit weniger Schlaf aus. Aber brauchen Frauen mehr Schlaf als Männer?

 

Im Durchschnitt schon, ergab eine Allensbach-Umfrage: Über die Hälfte (52 Prozent) der weiblichen Befragten über 16 Jahren benötigt demnach mindestens acht Stunden und mehr Schlaf pro Nacht. Dagegen zählen nur 39 Prozent der Männer zu den „Langschläfern“[2]. Auch der britische Schlafforscher Jim Horne, langjähriger Leiter des Loughborough Sleep Research Centre (LSRC), stellt fest, dass Frauen etwa 20 Minuten pro Nacht länger schlafen.

Allerdings haben laut der Allensbach-Umfrage auch 20 Prozent der Frauen weniger als sieben Stunden Schlafbedürfnis und 11 Prozent der Männer über neun Stunden. Der individuelle Schlafbedarf kann also innerhalb eines Geschlechts stark variieren.

sentinel2003_0-1701511808221.jpeg

 

Schlaftagebuch: Das Werkzeug für einen gesünderen Schlaf

Gesunder Schlaf ist wichtig für die Regeneration. Ein Schlaftagebuch kann dabei helfen, den Ursachen von...

sentinel2003_1-1701511808177.jpeg

 

Ständig müde – was sind die Ursachen?

Müde, sooo müde: Was ist los, wenn wir oft schlapp sind?

sentinel2003_2-1701511808252.jpeg

 

Schlafmangel erkennen und beheben

Viele Menschen schlafen zu wenig. Welche Folgen und Symptome Schlafmangel hat und was man dagegen tun kann.

 

Warum benötigt das weibliche Gehirn mehr Schlaf?

Laut Horne liegt der höhere Schlafbedarf daran, dass Frauen ihr Gehirn intensiver nutzen. Und je mehr das Gehirn beansprucht wird, umso mehr Schlaf braucht es, um sich zu erholen. Das weibliche Hirn ist Horne zufolge anders vernetzt, es gibt mehr Verbindungen zwischen den beiden Hälften. Und ihre Gehirne seien tagsüber stärker belastet, weil Frauen häufig Multitasking betreiben – sie also mehrere Dinge gleichzeitig tun und mental flexibler sein müssen. Daraus resultiere dann das höhere Schlafbedürfnis.

Warum schlafen Frauen trotzdem schlechter als Männer?

Die Krux: Obwohl das Schlafbedürfnis größer ist, schlafen Frauen laut Umfragen im Durchschnitt schlechter als Männer. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig. Demnach haben 36 Prozent der Deutschen mit Schlafproblemen zu kämpfen, von den weiblichen Teilnehmerinnen litten 42 Prozent unter schlechter Schlafqualität. Bei den Männern waren es nur 29 Prozent[3].

sentinel2003_3-1701511808325.jpeg

 

Dr. Martin Schlott ist Anästhesist und Schlafexperte

© curemotion

Störfaktoren: Was behindert den weiblichen Schlaf?

 

„Frauen neigen mehr als Männer dazu, sich Sorgen über alles Mögliche zu machen – das kann den Schlaf verschlechtern“, sagt Der Chefarzt für Anästhesie und Intensivmedizin Dr. Martin Schlott aus Bad Tölz. „Sie sind leichter gestresst und sie leiden häufiger unter Depressionen als Männer.“

Hinzu kommen typisch weibliche Themen und Lebensphasen wie Menstruation, Schwangerschaft, Mutterschaft – diese können zusätzlich für einen gestörten Schlaf sorgen. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) hin[1]. Außerdem können Probleme wie nächtliche Atemaussetzer, die sogenannte Schlafapnoe, und das Restless Legs Syndrom den Schlaf beeinträchtigen.

 

sentinel2003_4-1701511808261.jpeg

 

In acht Wochen zu besserem Schlaf

Sind Sie müde und unausgeruht? Haben Sie regelmäßig Probleme beim Ein- und Durchschlafen? Unser wöchentlicher kostenloser Newsletter kann Ihnen helfen, zu gesundem Schlaf zu finden.

Menopause: Warum rauben Hormone Frauen den Schlaf?

Mit zunehmendem Alter verschlechtert sich die Schlafqualität bei beiden Geschlechtern. Bei Frauen spielen dann die Wechseljahre eine entscheidende Rolle: „Durch die hormonellen Veränderungen, vor allem den Rückgang der Hormone Östrogen und Progesteron, die normalerweise für eine ausgeglichene Stimmung und guten Schlaf sorgen, ändern sich auch die Schlafzyklen“, erklärt Martin Schlott.

Nächtliche Hitzewallungen, Ängste und depressive Verstimmungen in der Menopause können eine länger andauernde Schlaflosigkeit oder zumindest phasenweise unruhigen Schlaf mit sich bringen. 54 Prozent aller Frauen in den Wechseljahren klagen über einen verschlechterten Schlaf[1].

 

„Es ist also vor allem mit zunehmendem Alter und in anspruchsvollen Lebensphasen wichtig, auf eine gute Schlafumgebung und ausreichend Entspannung zu achten“, so der Schlafexperte. Bei großer Tagesmüdigkeit sollte vor allem ärztlich abgeklärt werden, ob zum Beispiel nächtliche Atemaussetzer der Grund sein könnten. Dann ist eine entsprechende Behandlung wichtig, um Folgeerkrankungen wie Bluthochdruck, Herzschwäche, Schlaganfall und Herzinfarkt zu vermeiden. Außerdem kann bei Tagesmüdigkeit die Unfallgefahr steigen.

Liegen keine ärztlich diagnostizierbaren Schlafstörungen zugrunde, kann eventuell tagsüber ein Power-Nap helfen.

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,593
Post 957 von 1.152
550 Ansichten

Betreff: Dies & Das

Jetzt weiß ich bescheid 😉😴

Schnippelmann
Drehbuchautor
Posts: 1,590
Post 958 von 1.152
535 Ansichten

Betreff: Dies & Das

Ich bin beim Lesen des Artikels endlich eingeschlafen. Danke... 🤩 Lieber keine Party auslassen, als schlafen... 

 
satansbrut
Drehbuchautor
Posts: 1,958
Post 959 von 1.152
493 Ansichten

Betreff: Dies & Das


@sentinel2003  schrieb:

Der kleine Unterschied – Frauen brauchen tatsächlich mehr Schlaf

Die "Bravo" hatte Dr. Sommer und die Sky Community hat jetzt Dr. Sentinel2003. Jetzt kann nichts mehr schief gehen. 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,593
Post 960 von 1.152
481 Ansichten

Betreff: Dies & Das

Bei irgendwelchen Problemen werde ich mich hier sofort bei Dr. Sentinel2003 melden. Habe gerade das Gefühl, daß mir meine Frau zu wenig Taschengeld zugesteht. Bin mit ihr deswegen in Verhandlung.

Sollte die ins stocken geraten, so werde ich hier umgehend Rat einholen 😁

Ist wie Sex Education im Forum. Nur hoffentlich ohne Sex 🤣😁

Antworten