Antworten

Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Antworten
Tontechniker
Posts: 642
Post 121 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Also mir würde das auch nicht unbedingt gefallen. Hast du das Beispiel gelesen, das ich weiter oben beschrieben habe? Zum Glück war ich derjenige, der das Signal eher empfangen hat. Hätte ich aber im Garten gesessen und das Signal später erhalten, und stattdessen meine Nachbarn schon 6-7 Sekunden eher jubeln bzw. schimpfen gehört, dann müsste man sich fragen: "Wozu überhaupt noch Fußball gucken, wenn man durch andere schon ein paar Sekunden vorher erfährt, ob ein Tor fällt oder nicht." So ganz von der Hand zu weisen ist VS Kritik nicht.

Regie
Posts: 4,611
Post 122 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Deshalb ist es aber trotzdem Live. Selbst das Originalbild SAT hängt einiges hinter dem „ganz echtem Live“ im Stadion hinterher. Und die von dir genannte Situation ist natürlich nervig.

jimgordon bezog sich aber auf ein Spiel das exclusiv im Stream lief.......und das ist natürlich live.

Tontechniker
Posts: 642
Post 123 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Ja, so eine Situation entsteht auch nur, wenn sich in der Nähe Personen befinden, die einen anderen Empfangsweg haben. Ich weiß auch nicht, ob die vielleicht auch Kabel hätten. Kabel hinkt ja auch deutlich hinter Sat hinterher. Trotzdem würde ich mir wünschen, dass DAZN die Möglichkeit anbietet, die beiden Bar-Sender gegen Aufpreis über Sky für alle anzubieten. Dafür würde ich bezahlen, für einen Stream nicht. Ich habe meinen Freimonat für das Spiel Bayern - Ajax genutzt. Trotz 100 MBit/s hat der Stream einige Male geruckelt. Für so eine schäbige Leistung zahle ich kein Geld. Dafür gibt’s russische Streamseiten.

Filmmusik
Posts: 3,870
Post 124 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

interessant ist ja, wie immer, das Streams scheinbar nur bei den Leuten ruckeln, die eh schon von vornherein was gegen TV übers Netz haben. Echt seltsam...

Tontechniker
Posts: 642
Post 125 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Er ruckelte natürlich nicht ständig, aber 2-3 mal pro Halbzeit, und dieses Ergebnis bekomme ich auch über einen Gratisstream aus ... woher auch immer. Und das hat nichts damit zu tun, dass ich Sat bevorzuge. Man kann sich ja auch von einem anderen Weg überzeugen lassen. Aber das Spiel Bayern - Ajax hat nicht gerade dazu beigetrage. Mir ist auch klar, dass bei Bayern - Ajax mehr Leute den Stream sehen, als wenn in der Europa League Sarpsborg - Malmö läuft. Aber wenn ich dafür bezahlen soll, muss das perfekt und flüssig flutschen.

Filmmusik
Posts: 3,870
Post 126 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

es ist doch Wumpe wieviele Leute in Hamburg das Spiel über Stream sehen, wenn ich es in Köln sehe hat das nix mit Ruckeln am Hut

Regie
Posts: 18,846
Post 127 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Regie
Posts: 18,846
Post 128 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Regie
Posts: 18,846
Post 129 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Regie
Posts: 18,846
Post 130 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

DAZN Bildqualität - Welche Auflösung liefert DAZN?

Gegen kleinere Störungen und plötzlich pixelige Bilder können aber auch DAZN Nutzer etwas unternehmen: Sie sollten sicherstellen, dass nicht zu viele andere Geräte zeitgleich mit dem Internet verbunden sind und vor allem keine datenintensiven Down- oder Uploads irgendwo im Hintergrund laufen lassen. Steht die volle verfügbare Bandbreite nur für DAZN zur Verfügung, verbessert sich auch die DAZN Bildqualität

Regie
Posts: 18,846
Post 131 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Regie
Posts: 18,846
Post 132 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Tontechniker
Posts: 642
Post 133 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Dann lag ich ja mit meinen bröckelnden 6% gar nicht so verkehrt. Deckt sich mit der Aussage aus der "Digital Fernsehen", auch dass lineares Fernsehen weiterhin intensiv genutzt wird. Es gibt definitiv keinen Abgesang auf Kabel und Sat. Dein Schaubild zeigt auch, dass ich - wie von jimgordon richtig erkannt - ziemlich retro bin. Ich bin zwar erst 41, habe aber die Eigenschaften eines 50-69 Jährigen. Zum Glück bin ich körperlich wie 20.

Regie
Posts: 18,846
Post 134 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

inzwischen 16 % , die kein klassisches TV mehr schauen


44 % der 14 -28jährigen nutzen kein lineares TV mehr und werden es zukünftig auch nicht nutzen - sie schauen die Programme ihrer Wahl zum Zeitpunkt ihrer Wahl


Regie
Posts: 18,846
Post 135 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

und wenn bei Regen / Gewitter der SAT-Empfang nichts taugt, ist das natürlich lange nicht so schlimm wie 4-6 Mikoruckler während eines Fußballspiels ?

Regie
Posts: 4,611
Post 136 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Korrekt.

Erstens weil es bei einer richtig eingestellten Satanlage nur seeeehr selten zu witterungsbedingten Störungen kommt (ausser du wohnst in Aschaffenburg oder Garmisch Deutschland - Blitz-Atlas: Garmisch hält den Blitz-Rekord - SPIEGEL ONLINE )

Zweitens sind regelmässige Microruckler wirklich höchst nervend.

Regie
Posts: 18,846
Post 137 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

er schrieb: 2-3 Microruckler pro Halbzet und nennt das "schäbige Qualität"

Regie
Posts: 4,611
Post 138 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Ja, stimmt auch. Extrem störend. 2-3 Microruckler pro "Halbserie" wären ok.

(Bei Golfübertragungen spielt das natürlich keine Rolle, weil es ja keine Bewegungen gibt, die durch Ruckler gestört werden können.)

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 139 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

Der ist gemein und hat Tiefgang...

Regie
Posts: 19,586
Post 140 von 153
123 Ansichten

Re: Dazn plant Angriff auf die Bundesligarechte ab 2021/2022 - Mögliche weitere Kooperation zwischen Sky und Dazn, die den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher fördert oder beschränkt?

jonnycash schrieb:

Zweitens sind regelmässige Microruckler wirklich höchst nervend.

Ich habe es auch lieber, wenn der TV ganz aus ist, als wenn er halbe Sache macht.

Antworten