Antworten

Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

Antworten
MrB
Regie
Posts: 4,146
Post 61 von 316
3.266 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

@sonic28Danke für den Link! Der April wird spannend 😁

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,382
Post 62 von 316
3.245 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

@uwe96 Rein über Internet, so war das gar nicht gemeint.

Die Telekom hat meines Wissens auch Zugriff auf das Vodafone-Kabelnetz. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

Auch ich bin für beide Wege. Müsste dann halt so ne Art Verpflichtung geben, dass der kommende Anbieter von Bundesliga beide Wege, linear über Sat/Kabel und über Internet die Inhalte anbieten muss.

Schnippelmann
Castingleiter
Posts: 1,981
Post 63 von 316
3.192 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29


@borussiabvb2020  schrieb: Die Telekom hat meines Wissens auch Zugriff auf das Vodafone-Kabelnetz. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege. Auch ich bin für beide Wege. 

... das ist fast richtig! 🤔 

Telekom und Vodafone einigen sich auf Details zur Glasfasernutzung 

 

Darum öffnet die Telekom den Glasfaser-Anschluss für 1&1, Vodafone, o2 & Co. 

uwe96
Produzent
Posts: 3,314
Post 64 von 316
3.183 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

@borussiabvb2020 

Und was ist mit Leuten die kein Kabel haben?

Und nenn mir doch bitte einen Sender der Telekom?

Moe1
Beleuchter
Posts: 119
Post 65 von 316
3.172 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

Ich glaube es ist auch kein Zufall, dass die Telekom jetzt für die EM

noch einen Gastro Vertrag mit Sky abgeschlossen hat, so dass die

Spiele im Public Viewing linear laufen können.

 

Wenn gerade bei einem Deutschland es ein Problem mit dem Stream

oder Internet gibt, ist das Risiko der Telekom noch viel zu groß.

 

Gleiches gilt natürlich auch für die Bundesliga bei einem Spiel

wie Bayern gegen Dortmund an diesem Wochenende. Wenn da

der Stream haken würde, würden denke ich auch viele Fußballfans

auf die Barrikaden gehen.

MrB
Regie
Posts: 4,146
Post 66 von 316
3.158 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

Früher war das meines Wissens sogar vorgeschrieben, dass mind. linear angeboten werde muss. Die neuen (live) Rechte werden auf jeden Fall für alle Verbreitungswege ausgeschrieben. Ob man unbedingt linear verwerten muss, ist dabei nicht mehr genau zu entnehmen.

miika
Regie
Posts: 25,856
Post 67 von 316
3.151 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

Es hat bei sky ticket jahrelang zum guten Ton gehört, dass der Stream bei diesem Spiel  abstürzt. Manchmal war noch nicht einmal das login möglich. Das ist irgendwann bei wow verbessert worden.

Schnippelmann
Castingleiter
Posts: 1,981
Post 68 von 316
3.145 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

@MrB

30.01.2024 – Mit neuen Inhalten und technologischer Weiterentwicklung schafft die DFL Deutsche Fußball Liga im kommenden Medienrechte-Zyklus mehr denn je ein Angebot für Fußballfans aller Generationen. 
 
MrB
Regie
Posts: 4,146
Post 69 von 316
3.140 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

@Schnippelmannist mir bekannt 😉

 

Ich meine eher diese Formulierung:

MrB_0-1711633428384.png

 

(Die Abweichungen betreffen dann jedoch nur Nachbericht, free TV & Co.)

22.02.2024:

(https://www.bundeskartellamt.de/SharedDocs/Publikation/DE/Pressemitteilungen_verlinkte_Dokumente/DFL...)

miika
Regie
Posts: 25,856
Post 70 von 316
3.132 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

Müssen nicht, aber wer nicht möchte oder kann, verkauft Sublizenzen. Rechte blockieren gibt schlechte PR.

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,087
Post 71 von 316
3.053 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

2 von 4 Verbreitungswege müssen genutzt werden, wobei man eigentlich alles was über Internet läuft als einen Verbreitungsweg zusammenfassen könnte. 

 

(42) Die Erwerber der Pakete A bis G müssen mindestens zwei der folgenden vier Verbreitungswege für die Verwertung der Pakete A bis G nutzen: Satelliten-, Kabel-/IPTV-, Web-
, oder Mobile-Übertragung.
MrB
Regie
Posts: 4,146
Post 72 von 316
3.039 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

@bastel90 

uppss ... das habe ich glatt überlesen 😉 thx!

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,087
Post 73 von 316
3.028 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

Bei der letzten Rechteperiode waren noch 3 Verbreitungswege Pflicht, deshalb ist Eurosport hingegangen und hat den Sender Eurosport 2 Xtra via HD+ gestartet weil man sich mit Sky dahingehend nicht einig wurde um dem gerecht zu werden. 

 

Zur aktuellen Rechteperiode wurde das ganze auf 2 Reduziert, da hatte man als Kunde ja die Befürchtung dass man einige Spiele als normaler Kunde ausschließlich im Internet sehen kann, damals waren die DAZN Sender nur für die Gastronomie gedacht. 

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,382
Post 74 von 316
2.887 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

Kann man denn vorab irgendwo erfahren, welche Anbieter im Lostopf sind?

Kann mich leider nicht erinnern, wie es bei der vorherigen Rechtevergabe war.

King-Kai-007
Kulissenbauer
Posts: 63
Post 75 von 316
2.883 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

100% Sky und DAZN. Bei anderen Anbietern wie Prime Video, MagentaTV, Apple TV+, RTL+ oder ARD (Sportschau) was im Raum Geistert kann Ich nicht viel sagen, da geht es halt vielleicht nur um Highlights

cabanossi51
Produzent
Posts: 3,091
Post 76 von 316
2.861 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

@borussiabvb2020 ist wie mit den Wahlen in Russland. Alles streng geheim 😁

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,382
Post 77 von 316
2.817 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

@Die ukrainischen Wahlen sind nicht besser.

Bin also weder pro Russland noch pro Ukraine. 🙂

Der Krieg soll mit der für alle Seiten zufriedenstellendsten Lösung enden. 🙂

kleines23
Regie
Posts: 5,589
Post 78 von 316
2.813 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

Vermute das es so ausgeht das es für Sky und DAZN zufrieden ausgeht, so das keiner Pleite geht, und wir weiter beide brauchen, Sky nimmt ja jetzt wieder Kohle ein durch die Multiscreen Aktion, kleiner Spaß 😉

MrB
Regie
Posts: 4,146
Post 79 von 316
2.808 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

Netflix soll raus sein (Wusste gar nicht, dass die erst mit auf dem "Zettel" standen 😂 )

kleines23
Regie
Posts: 5,589
Post 80 von 316
2.804 Ansichten

Betreff: Bundesliga-Rechte No-Single Buyer Rule 2025 - 28/29

Da stehen noch mehr auf dem Zettel, es ist auch nur eine Vermutung. 😉

Antworten