Antworten

Ist Sky so schwach organisiert oder machen die das mit Absicht

Skykundeaustria
Special Effects
Posts: 13
Post 1 von 9
308 Ansichten

Ist Sky so schwach organisiert oder machen die das mit Absicht

Heute wieder mal eine Sportaufnahme gemacht.

Leider dauert die Golfübertragung etwas länger und Sky wechselt einfach den Sender! Aber nicht automatisch bei der Aufnahme.

 

Damit ist natürlich der letzte Teil, ca 10 Minuten nicht auf der Aufnahme, dafür aber zum Ende der Übertragung auf dem Sender SkySport2HD ca 5 Minuten Dauerwerbung.

Das ist dann langsam genug und ich denke ich werde das ganze SkyPaket kündigen.

Erst vorige Woche hat mich jemand angerufen und meine Zufriedenheit abgefragt. Meine Kritikpunte sind aufgeschrieben worden. So sagt man am Telefon. Eine Verbesserung hat es in den letzen 2 Jahren aber nicht gegeben. Bin ich der Einzigste, den sowas stört und der Meinung ist, für sowas zu bezahlen ist einfach SCHADE?

 

Alle Antworten
Antworten
miika
Regie
Posts: 27,521
Post 2 von 9
270 Ansichten

Betreff: Ist Sky so schwach organisiert oder machen die das mit Absicht

Bei Liveereignissen muss man seit Q die nächste Sendung mitprogrammieren. Peinlich.

Meine Meinung: an den Schaltstellen von Sky Sport sitzen keine Sportbegeisterten und auch keine Filmfreunde.

Ansonsten wären solche Zustände ein no go. Auch dass es keinen Golf-O-Ton von BBC gibt. Oder dass Siegerehrungen wo auch immer ignoriert oder abgekürzt werden.

Da haben Geschäftsleute das Sagen - und wundern sich, wenn die Zahlen trotz eines inzwischen wieder guten Angebots nicht stimmen. Es reicht nicht, Rechte einzukaufen und aufwändig zu präsentieren. Viele Fans wollen (auch bei Filmen) den Abspann, die Atmosphäre, die Siegerehrung (wenn zeitnah) sehen.

Aber gleichzeitig mit Ultimate und Glass auf die Kacke hauen (sorry). Anspruch und Realität ......

Skykundeaustria
Special Effects
Posts: 13
Post 3 von 9
257 Ansichten

Betreff: Ist Sky so schwach organisiert oder machen die das mit Absicht

Servus Mika!

 

Leider reicht es nichtmal, wenn ich die nachfolgende Sendung mitprogrammiere, wenn die Deppen bei Sky noch während der Übertragung den Sender wechseln. Da müsste ich hellsehen auch noch können, auf welches Programm gewechselt wird.

In den 90er Jahren gab es schon Showview, aber ein Weltkonzern wie Sky kann mit modernster Computertechnologie sowas nicht auf die Beine stellen. Es ist eigentlich nur lächerlich. Oder es ist den Machern (Manager) dort einfach egal. Die stört es auch gar nicht, wenn einige Kunden da aussteigen. Sie haben ja viele im Würgegriff mit Ihren Exklusiven Bildrechten. Eigentlich gehört sowas verboten.

 

miika
Regie
Posts: 27,521
Post 4 von 9
254 Ansichten

Betreff: Ist Sky so schwach organisiert oder machen die das mit Absicht

Vielleicht könnte @georgk Auskunft geben, ob es auch für Golfübertragungen eine Feedbelegung gibt und wo man sie findet. Für Fußball gibt es das hier. Dann bräuchtest du keine Glaskugel 🔮.

onzlaught
Regie
Posts: 9,205
Post 5 von 9
250 Ansichten

Betreff: Ist Sky so schwach organisiert oder machen die das mit Absicht


@Skykundeaustria  schrieb:
...

In den 90er Jahren gab es schon Showview...


Das Prinzip gibt es auch noch, viele Receiver orientieren sich an den EPG Daten die beim Sender immer mitgesendet werden. Mein (nicht SkyQ) Receiver z.B. zeigt kurz die Senderinfo wenn eine Sendung endet und die nächste beginnt. Das ist ein kleines Zeichen das der Receiver sehr genau weiß kann wann eine Sendung endet bzw. beginnt. Auch überziehende Livesendungen sind in diesem Prinzip kein Thema, WENN jemand sich entsprechend um das EPG kümmert.

 

Der Q hält leider die Sky eigenen EPG Daten für ein Heiligtum, einfach mal ne Stunde an eine Aufnahme dranhängen weil man weiß das es eh länger dauert ist nicht möglich.

 

Und wenn die Sendung aufgrund der engen Transponderbelegung dann noch vorzeitig beendet werden muß weil z.B. die Bundesliga mehr Platz braucht hat kein Receiver mehr eine Chance.

Skykundeaustria
Special Effects
Posts: 13
Post 6 von 9
227 Ansichten

Betreff: Ist Sky so schwach organisiert oder machen die das mit Absicht

Hallo Mika!

Nochmals - es nutzt nix die nachfolgende Sendung mitzuprogrammieren, wenn während derSendung von SkySport2 willkürlich auf SkySport7 gewechselt wird.

Das ist einfach DUMM.

Alle zwei drei Monate ruft jemand von Sky an und fragt ob ich zufrieden bin und ob ich nicht noch irgendein Paket dazukaufen möchte.

Meine Anregungen und mein Ärger werden entgegen genommen und das wars.

Leider kann ich Golf nur auf Sky sehen, sonst hätte ich schon längst gekündigt. Da ich aber in absehbarer Zeit Glasfaser bekomme, werde ich mich mal schlau machen, was ich übers Internet streamen kann. Wenn das eine Alternative ist, dann Tschau. Ich bin so wütend über das Unvermögen von diesen Leuten und die Ignoranz die an den Tag gelegt wird. Aber ein Monopol ist eben ein Monopol. Da muss sich der Rest der Welt beugen!

onzlaught
Regie
Posts: 9,205
Post 7 von 9
218 Ansichten

Betreff: Ist Sky so schwach organisiert oder machen die das mit Absicht


@Skykundeaustria  schrieb:

Hallo Mika!

Nochmals - es nutzt nix die nachfolgende Sendung mitzuprogrammieren, wenn während derSendung von SkySport2 willkürlich auf SkySport7 gewechselt wird....


Das ist wohl nicht das erste Mal das Golf zurückstecken muß weil irgendwer anders den Sendeplatz braucht. Informiere doch auch den betroffenen Golfverband/ den Ausrichter des Turniers über das Geschehen. Die haben auch ein Interesse daran das Sie zu sehen sind und wenn Sky sowas öfters macht gehen die nächsten Rechte vielleicht an jemand anderen.

miika
Regie
Posts: 27,521
Post 8 von 9
197 Ansichten

Betreff: Ist Sky so schwach organisiert oder machen die das mit Absicht

Golf und Sky sind sooo verbandelt. Gibt niemanden in der oberen Etage, der sich interessiert. Sonst wäre das ein nogo. Bei Sky wird sogar zeitverschoben, wenn anderer Sport den Transponder oder Serverplatz braucht.

 

Skykundeaustria
Special Effects
Posts: 13
Post 9 von 9
189 Ansichten

Betreff: Ist Sky so schwach organisiert oder machen die das mit Absicht

Ich werde es mal mit ein paar Briefen probieren. Dank Coroni ist eh viel Zeit vorhanden.

Antworten