Wer wird englischer Meister?

georgk
Moderator

Liebe Premier League Fans,

 

die Saison geht zu Ende, es muss ein englischer Meister her - am morgigen Sonntag fällt die Entscheidung. Der Abstand zwischen den beiden Titelanwärtern beträgt nur einen Punkt.

Die City Elf trifft im letzten Spiel nun ausgerechnet auf Aston Villa, das von Liverpools Vereinslegende Steven Gerrard trainiert wird. Sollte tatsächlich Liverpools „Captain Fantastic“ den Reds zur Meisterschaft verhelfen?

Dafür muss Liverpool jedoch selbst erst einmal liefern. An der Anfield Road empfangen sie die Wolverhampton Wanderers. Die Partie ist als Einzelspiel auf Sky Sport 3 sowie in der Meisterkonferenz auf Sky Sport 2 zu sehen, die von Florian Schmidt-Sommerfeld und Toni Tomic gemeinsam mit den Sky Experten Rene Adler und Mladen Petric kommentiert wird. Das Einzelspiel Manchester City gegen Aston Villa (Sky Sport 4) könnt ihr als Sky Q Kunde zusätzlich in UHD sehen.

Bereits ab 16.00 Uhr begrüßt Florian Schmidt-Sommerfeld euch zum Finale in der Premier League.

 

Der 38. Spieltag der Premier League bei Sky Sport:

Sonntag:

16.00 Uhr: Meisterkonferenz live auf Sky Sport 2

16.50 Uhr: FC Liverpool – Wolverhampton live auf Sky Sport 3

16.50 Uhr: Manchester City - Aston Villa live auf Sky Sport 4 und Sky Sport UHD

16.50 Uhr: Norwich City - Tottenham Hotspur live auf Sky Sport 5

16.50 Uhr: FC Brentford - Leeds United live auf Sky Sport 6

16.50 Uhr: FC Burnley - Newcastle United live auf Sky Sport 7

16.50 Uhr: FC Arsenal - FC Everton live auf Sky Sport News

19.00 Uhr: What a Strike! Highlight-Show, 38. Spieltag auf Sky Sport 2

20.00 Uhr: Sky Original Doku „Super League – Die große Gier im Fußball“ auf Sky Sport 3

 

Montag:

16.00 Uhr: “Box2Box – Dein Rückblick” live auf Sky Sport News

 

Viel Spaß und ein spannendes Finale wünscht

Georg

2 Kommentare
Sly0582
Tontechniker

Ab Sommer wird es einen neuen Sender namens sky Sport Premier League geben.

Wird Bestandteil des sky Sport Pakets.

Dh es entstehen keine weiteren Kosten.

 

Charly2
Tiertrainer

Keine Kosten nur in diesem Falle.  Es ist bekannt,  daß  Sky Sport in viele Sparten geteilt wird,  z.b Tennis. Da werden skrupellos auch die Kosten verteilt.Die neue Struktur in Sport soll  nur eine weitere unverschämte Preiserhöhung bedecken. Am Anfang wird Preis gedrückt, dann Kriminelle Preiserhöhung,  wie immer! MIT SPECK FÄNGT MAN MÄUSE!!! AUGEN AUF!