Antworten

Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Antworten
uwe96
Drehbuchautor
Posts: 1,663
Post 21 von 37
772 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Dynamik hat ja nichts mit Bass zu Ton. Sondern um den Unterschied zwischen leisester und lautester Stelle.

JokerofDarkness
Tiertrainer
Posts: 21
Post 22 von 37
742 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Zumal Bass nicht gleich Bass ist und schon gar nicht bei einer Komplettanlage für nicht mal 200€.

JokerofDarkness
Tiertrainer
Posts: 21
Post 23 von 37
714 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Gestern hatte ich kurz Pixels laufen, aber den Film konnte man sich mit der komprimierten Tonspur echt nicht antun. Ich kann nicht verstehen, wieso das alle Abonnenten so einfach hinnehmen.

sonic28
Regie
Posts: 6,150
Post 24 von 37
700 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1


@JokerofDarkness  schrieb:

Gestern hatte ich kurz Pixels laufen, aber den Film konnte man sich mit der komprimierten Tonspur echt nicht antun. Ich kann nicht verstehen, wieso das alle Abonnenten so einfach hinnehmen.


Kannst du dann auch sagen, was man als ganz einfacher Sky Kunde dagegen tun kann? Das Problem ist, das sich hier im Sky Forum nicht genügend Sky Kunden melden, die auch den Ton  s c h e i ß e  finden, das Sky eventuell da was macht.

 

Und die Sky Moderatoren / Sky Moderatorinnen können es zwar weitergeben an die Menschen im Konzern, die dafür verantwortlich sind, ob dann in Zukunft das ganze besser wird, kann keiner sagen. Ob es passiert, liegt dann nicht mehr in Einflussbereich der hiesigen Sky Moderatoren / Sky Moderatorinnen. Kann besser werden (oder auch nicht).

 

Sky sollte mal eine Möglichkeit schaffen, dass man Störungen zeitnah, d. h. 24/7, also 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche, an die Verantwortlichen im Konzern weitergeben kann. Man könnte es so machen, dass man im Internet auf der Sky Homepage ein Formular anbietet, was man auszufüllen hat. Das sollte man auch wunderbar auf dem Handy / Tablet ausfüllen und absenden können. Damit teilt man dann mit, was einem gerade aufgefallen ist. Das es Störungen im Bild vom Fernsehsender, den Sky anbietet, gibt oder der Ton beim Fernsehsender, den Sky anbietet, ist falsch abgemischt oder der Kommentar beim Fußballspiel, was Sky gerade zeigt, ist zu leise oder ...... ! Somit bekommen die Menschen, die das "reparieren" können, das ganze zeitnah mitgeteilt und können darauf reagieren und es noch währen der Ausstrahlung "reparieren".

 

Wenn man sowas hier im Sky Forunm in einem Thread erwähnt, das man z. B. bei der Live Übertragung eines Fußballspiels Tonprobleme hatte, dann kann es passieren, dass ein(e) Sky Moderator(in) erst einen oder zwei oder ..... Tag(e) später darauf reagiert und dann ist es für das gemeldete zu spät.

 

Mit diesem erwähnten Formular im Internet könnte man auch mitteilen, dass der Ton bei einem Film oder einer Serienfolge, die man sich gerade im "Sky on Demand"-Bereich auf dem Sky Q Receiver ansieht, nicht so toll abgemischt ist.

 

Somit könnte man auch andere Störungen, falls z. B. der EPG auf einen bestimmten Sender falsch ist oder beim Sky Q Kabel-Receiver sind bestimmte Sender beim Kabelnetzbetreiber Pÿur wieder einmal verschwunden oder ...... , mitteilen.

 

Je mehr Sky Kunden dann solch ein Formular wegen der gleichen Sache ausfüllen, desto eher können dann die Verantwortlichen im Konzern was dagegen machen. Auch wenn nur ein einziger Sky Kunde das Formular ausfüllt und absendet, würde schön reichen, dass die zuständigen Menschen im Konzern das erfahren, was nicht so toll ist.

 

Da man als einfacher Sky Kunde mit diesen verantwortlichen Menschen selber nicht kommunizieren kann, d. h. man kann sie nicht telefonisch oder per Chat etc. erreichen, wäre dann solch ein Formular interessant, was nach dem absenden direkt zu diesen Menschen geht, die dann was machen können.

 

Wäre schön, wenn Sky sowas einführen würde.

 

Andere Anbieter bekommen sowas doch auch hin. Ein großer Mobilfunknetzbetreiber, wo ich ein Community-Experte bin, hat im Internet eine Seite, wo man das Mobilfunknetz auf eventuelle Störungen checken kann. Wenn man dann, weil angezeigt wird, dass an dem Standort, welchen man checkt, alles in Ordnung ist, mit dem angezeigten Ergebnis nicht einverstanden ist, dann kann man dort ein Formular ausfüllen und das Problem mitteilen. Nach dem absenden vom Formular bekommt es die zuständige Netzwerktechnik zu sehen und kann dann darauf reagieren und meldet sich dann per SMS beim Kunden.

 

Gruß, Sonic28

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,030
Post 25 von 37
672 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1


@JokerofDarkness  schrieb:

Gestern hatte ich kurz Pixels laufen, aber den Film konnte man sich mit der komprimierten Tonspur echt nicht antun. Ich kann nicht verstehen, wieso das alle Abonnenten so einfach hinnehmen.


Bei diesem Film ist mir der äußert schlechte Ton auch aufgefallen. Aus diesem Grund hatte ich mir einmal den Film auf den Privaten TV-Sendern angesehen, um festzustellen, ob der Ton da auch so unterirdisch ist. Was musste ich feststellen, der Ton war auch bei diesen Sendern unter aller Kanone. 

JokerofDarkness
Tiertrainer
Posts: 21
Post 26 von 37
664 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

@sonic28 

 

Sky hält es ja nicht mal für nötig, auf meine Anmerkung über das Kontaktformular zu antworten. Daher gehe ich mal davon aus, dass die sich der Nummer mit dem komprimierten Ton durchaus bewusst sind und es nicht zum ersten Mal gehört haben.

sentinel2003
Schnitt
Posts: 1,138
Post 27 von 37
574 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1


@JokerofDarkness  schrieb:

Zumal Bass nicht gleich Bass ist und schon gar nicht bei einer Komplettanlage für nicht mal 200€.


Naja....ich habe mir 2012 eine Home Anlage von Sony für 199 gekauft und die hat einen so genialen Bass, das hätte ich für diesen Preis nicht für möglich gehalten!

melahide
Kulissenbauer
Posts: 55
Post 28 von 37
472 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Ich hab mir den Bose TV Speaker vor ein paar Jahren gekauft. Hilft jetzt auch nicht so viel. Vor allem bei deutschen Filmen ist nur einziges nuscheln hörbar. Auf "Stereo" zurück stellen hilft ja auch nicht viel ...

oldbastad
Tiertrainer
Posts: 43
Post 29 von 37
445 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Wir sehen gerade Monster Hunter. Da ist am Anfang ein Sturm. Mal ist richtig Dampf im Sound und eine Sekunde später ist es still. Seltsam

sois
Kulissenbauer
Posts: 79
Post 30 von 37
390 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Den katastrophalen Ton bei Filmen bei sky kann ich auch bestätigen, bei Prime dagegen ist er hervorragend. 

Dies scheint bei sky aber wohl nur bei Filmen zu sein. Serien sind m.M.n. lauter.

hondasteffen1
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 31 von 37
314 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Hallo allerseits,

 

ich wollte mir mal gestern abend einen schönen Filmabend machen mit Monster Hunter auf UHD.

Bild war gut - sound so schlecht wie ich es noch nie gehört habe bis jetzt bei Sky.

 

Ich habe eine 5.1 Anlage im Wert von ein paar tausend Euro (den Wert nenne ich jetzt nicht um anzugeben). Wollte damit nur erwähnen das es daran nicht liegt.

 

Ich vergleiche Sky nicht mit Bluraytonspuren - da zieht Sky eh den kürzeren. 

 

Monster Hunter fehlt jegliche Dynamik. Da fährt ein Geländewagen durch die Wüste - oben drauf ein Maschinengewehr das auf Monster ballert - und es kommen "schüsschen" als Ton raus. Ein Sandsturm kommt....und ein Bässchen ist zu hören. Das sind nur 2 Beispiele zu einer völlig verkorksten abmischung.

 

Ich dachte erst, meine Einstellungen wären falsch - waren Sie aber nicht. Ich hab nach 25 Minuten ausgemacht weil es mich nur geärgert hat was man da geboten bekommt. Hab dann Chaos Walking geschaut - das war dann der Sound den man von Sky kennt. Nichts besonderes halt, aber auch nicht so schlecht das man nach 25 Minuten den Film ausmachen muss.

 

Es ärgert mich ziemlich, das man für so viel Geld so miese Qualität bekommt.

jerryderbaer40
Special Effects
Posts: 13
Post 32 von 37
277 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

hallo erst mal,

 

ich bin noch nicht so der communitycrack, aber auch ich habe riesige Probleme mit dem Ton bei SKY und deshalb stimme ich zu, dass soviel wie möglich SkyAbonnenten sich aufgefordert fühlen sich ebenfalls wegen des Tons zu beschweren. Je mehr meckern umso eher tut sich vielleicht was. Sorry dass ich mich erst jetzt melde.

GosyTX
Tiertrainer
Posts: 37
Post 33 von 37
257 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Aber ob das bei Monster Hunter wirklich an Sky liegt wirkt die Blu Ray zeigen müssen.


Beispielsweise war der Ton bei Wonder Woman 1989 auch kacke und auf Blu Ray ist es wohl nicht besser.


https://www.4kfilme.de/test-wonder-woman-1984-4k-blu-ray/

hondasteffen1
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 34 von 37
151 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Nach dem ganzen geschimpfe über Monster Hunter und der meiner Meinung nach kaputten Tonspur..........hier auch mal ein Lob.

 

Hatte vorgestern Greenland auf UHD angeschaut - und das war richtig gut. Die Effekte hatten ordentlich Druck und Tiefgang. Kein Vergleich zu der Luftpumpe von Monster Hunter.

 

Das einzige was mal wieder war, die Dialoge waren zu leise. Das wurde aber auch auf der Bluray bemängelt.

Einschläge, Explosionen und Schüsse hörten sich aber für Streamingverhältnisse richtig gut an.

 

Es geht also - nur was Monster Hunter abgeliefert hatte kann nicht gewollt sein. Wie gesagt, hatte nach 20 Minuten ausgemacht uns seit dem auch nicht mehr angemacht. Versaut einem den ganzen Spaß.

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 1,663
Post 35 von 37
148 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Das ist aber normal. War gestern im Kino, James Bond.

Dialoge waren gut zu verstehen. Zimmer Lautstärke. Die Effekte waren aber knapp unter der Schwerzgrenze 😄

Das ist halt Dolby Atmos. Zu Hause kann man ja den Center Kanal lauter stellen.

hondasteffen1
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 36 von 37
137 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Es geht aber hauptsächlich nicht um die zu leisen Dialoge - es ging in meinem Beispiel bei Monster Hunter um eine Tonspur, wo jeglicher Bass oder dynamik gefehlt hat. Oder wenn jemand mit einem Maschinengewehr auf Monster das Magazin leer schiesst - und es macht nur leise Peng...........dann stimmt da was nicht.

berlindennis
Kulissenbauer
Posts: 49
Post 37 von 37
79 Ansichten

Betreff: Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1

Sei froh, dass du überhaupt 5.1 Ton hast 😄 Bei Sky Q Iptv ist alles in Stereo.

Antworten