Antworten

Das Programm wird immer schlechter

Antworten
sentinel2003
Schnitt
Posts: 1,057
Post 61 von 96
1.408 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter


@melahide  schrieb:

@Lila-NerdHauptproblem ist - meiner Meinung nach - noch immer der "Überfluss" an Sendern. Früher hatten wir in Österreich 2 Fernsehprogramme und 3Sat. Ja jeder was gefunden. Erst durch den Überfluss an 200 TV-Sendern und mehr ist das Programm total verwässert worden.

 

Das gleiche passiert jetzt halt auch. Mit den Streamingdiensten liefert man sich einen Wettlauf. 1) produzieren die selber und binden damit Ressourcen (Geschichten, Schauspieler, Regie ... ) 2) landet jetzt halt nicht mehr die Mehrzahl an Filmen im Kino und danach auf Sky. Und leider wird das schlimmer in Zukunft. 

 

Zudem hat Sky selbst auch "zu viele" Sender. Wenn man sich da auf 4-5 Filmsender focussieren würde die echt gut sind und ein paar Serien Sender ... aber vermutlich .. so wie ich sage "Ich brauch nur Syfy, Fox" werden andere sagen.. "ich brauch nur 13th street" ...


Wie "Bulli" Herbig am Sonnabend bei Kerner sagte: genauso geht es mir auch soooft: du schaltest Netflix und oder Amazon ein, zappst fast "stundenlang" auf mehrere Serien/Filme, guckst dir ohne Ende Trailer an und hast nach 1,5 Stunden oder viel länger null Bock mehr und gehst ins Bett....🤔😐

Jens125
Tiertrainer
Posts: 17
Post 62 von 96
1.378 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

 Jens125 ein Fehler war sich von einigen guten Filmsendern zu trennen.

melahide
Kulissenbauer
Posts: 50
Post 63 von 96
1.300 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

@sentinel2003: Da hat er recht. Vor allem, wenn man zu zweit etwas sucht. Das Angebot von Netflix oder Prime erschlagt mich persönlich jedes Mal. Und am schlimmsten ist es, wenn man e schon eine Vorstellung hat, was man gerne sehen möchte.

Deshalb ist mir persönlich Sky mehr als genug (und es gibt dazu ja auch noch die Doku-Sender bzw. die öffentlich rechtlichen ...). Vor allem kann ich bei SkyQ ja auch fast alles "nachschauen".. ohne klassische Fernsehzeitung bzw. TV-App schaff ich es aber ehrlich gesagt auch nicht mehr.

sentinel2003
Schnitt
Posts: 1,057
Post 64 von 96
1.285 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter


@melahide  schrieb:

@sentinel2003: Da hat er recht. Vor allem, wenn man zu zweit etwas sucht. Das Angebot von Netflix oder Prime erschlagt mich persönlich jedes Mal. Und am schlimmsten ist es, wenn man e schon eine Vorstellung hat, was man gerne sehen möchte.

Deshalb ist mir persönlich Sky mehr als genug (und es gibt dazu ja auch noch die Doku-Sender bzw. die öffentlich rechtlichen ...). Vor allem kann ich bei SkyQ ja auch fast alles "nachschauen".. ohne klassische Fernsehzeitung bzw. TV-App schaff ich es aber ehrlich gesagt auch nicht mehr.


Nun, ich muß auf keine Frau Rücksicht nehmen....lebe alleine....😃😎

 

WAS aber sehr neu bei mir ist, da es im Sky Store jetzt desöfteren Filme presiwerter  gibt, vergleiche ich seit neuestem sehr oft die Angebote" bei Sky und Amazon....momentan hat Amazon beispielsweise die Fremd Channels 50 % günstiger...

 

 

Habe mir extra wegen "L.A.'s Finest" für erstmal 3 Monate das 50 % weniger kostende AXN nochmals geholt, obwohl ich es erst vor etwa 2 Wochen gekündigt hatte....kostet etwa 2 Euro und paar Zertretene....😎

 

 

Im übrigen ist Starzplay, was ich parallel hatte und auch gekündigt habe, für nur 0,97 für 3 Monate zu haben....ich glaube, das werde ich mir auch nochmal holen...😅

Ds1900
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 65 von 96
897 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

Da schließe ich mich voll und ganz an. Mal ganz abgesehen von der immer schlechter werdenden Auswahl an Blockbustern die ohne Aufpreis zu erhalten sind (was auch schon eine extreme Frechheit istä (...), zu den anfallenden Grundgebühren noch weitere Preise zu verlangen, ist dem noch hinzuzufügen, dass seit Sky Q die Menüführung und die Programmierung der Fernbedienung eine wahre Zerreißprobe ist... Vergnügen mit Sky war echt gestern...

Jens125
Tiertrainer
Posts: 17
Post 66 von 96
889 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

Da hast du recht.

Jens125
Tiertrainer
Posts: 17
Post 67 von 96
887 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

@Wotan100für Sky ist die Luft auch rauher geworden.

satansbrut
Tontechniker
Posts: 651
Post 68 von 96
851 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter


@Ds1900  schrieb:

Da schließe ich mich voll und ganz an. Mal ganz abgesehen von der immer schlechter werdenden Auswahl an Blockbustern die ohne Aufpreis zu erhalten sind (was auch schon eine extreme Frechheit ist


Langsam, aber sicher, stelle ich mir auch die Frage nach dem Sinn des Abos bei Sky. Gut, bedingt durch Corona gibt es weniger Blockbuster, aber wenn ich mir das Programm im Cinema -Bereich bis Ende Februar ansehe, die Wiederholungen werden immer schlimmer. Mittlerweile kann ich die Filme schon fast selbst synchronisieren🙄 Ich gucke zwar hin und wieder gern Filme mehrmals, aber man kann es auch übertreiben. 

Auch sind für meinen Geschmack zu viele deutsche Filme bei Cinema, die mag ich überhaupt nicht.😣

Seit kurzen habe ich mir nun doch mal ein Abo direkt bei Netflix gegönnt, habe es zwar auch gleich wieder gekündigt, weil ich nur erst mal einen Monat sehen möchte, was Netflix bietet, aber das kann ich ja schnell wieder rückgängig machen. 

Jens125
Tiertrainer
Posts: 17
Post 69 von 96
838 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

@Jens125, nunja Corona bedingt kommen ja keine Filme mehr auf die Leinwand. Hoffe das es auch mal wieder besser wird.

sentinel2003
Schnitt
Posts: 1,057
Post 70 von 96
666 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter


@melahide  schrieb:

@sentinel2003: Da hat er recht. Vor allem, wenn man zu zweit etwas sucht. Das Angebot von Netflix oder Prime erschlagt mich persönlich jedes Mal. Und am schlimmsten ist es, wenn man e schon eine Vorstellung hat, was man gerne sehen möchte.

Deshalb ist mir persönlich Sky mehr als genug (und es gibt dazu ja auch noch die Doku-Sender bzw. die öffentlich rechtlichen ...). Vor allem kann ich bei SkyQ ja auch fast alles "nachschauen".. ohne klassische Fernsehzeitung bzw. TV-App schaff ich es aber ehrlich gesagt auch nicht mehr.


Und, gerade erst dieser Tage festgestellt, dass meine Watchliste bei beiden (!!!!!) soooooo derart fast schon übervoll ist, das werde ich im Leben nie schaffen, alls zu gucken....🤔😎😮

Zwonkel
Tiertrainer
Posts: 27
Post 71 von 96
613 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

Ja !

Nutze Sky seit 7 Jahren und ein achtes Jahr wird es nicht geben !

Das was die gerade zeigen ist unterirdisch , kaum noch zu ertragen!

Wie oft noch American Pie ? Wie oft noch Werner Filme ? Wie oft noch Rosenheim Cops bis zum 🤢 ?

Diese ganzen Krimis die schon auf ARD und ZDF liefen? Was soll das ?

Das sind wenige Beispiele von den zahlreichen Wiederholungen auf anderen Kanälen !

Eine ewige Dauerschleife bei euch nur auf anderen Sendern und zu anderen Zeiten !

Derzeit schaue ich öfters die privaten und öffentlich Rechtlichen .

Fußball ist ja auch bald weg - CL - 

Die ganzen Filme auf Abruf gibt es schon seit ich Sky habe .😣

 

Glaube kaum das die neuen Kanäle auf Sky ein Grund sind dort zu bleiben ...und für 50 € im Monat kann ich mir andere Anbieter gönnen !!! 

 

Kein Bock mehr auf dieses derzeit katastrophale Programm !

 

 

satansbrut
Tontechniker
Posts: 651
Post 72 von 96
577 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter


@Zwonkel  schrieb:

 

Kein Bock mehr auf dieses derzeit katastrophale Programm !

 

 


Das Gute an der Sache ist, man kann Sky kündigen, es besteht keine Pflicht für ein Abo. Im Gegensatz zu den öffentlich - Rechtlichen, für die ich eine Zwangsgebühr zahlen muss, obwohl ich diese Sender gar nicht gucke, weil sie für meinen Geschmack nichts bieten. Was die frei empfangbaren privaten Sender betrifft, für mich gleicht das Programm dieser Sender ehr einer Müllhalte und Werbung mitten im Film ist für mich ein absolutes No-Go, da ich Werbung hasse, wie die Pest.

Ich habe mir zwar auch schon selbst die Frage nach dem Sinn des Abos bei Sky gestellt, da das Programm tatsächlich immer schlechter wird, aber noch schätze ich immer lineares TV, dass Filme ohne Werbeunterbrechungen laufen und das Ende der Filme nicht der Werbung zum Opfer fällt, wie bei den Privaten.

Bei Amazon habe ich keine Lust für so manche Filme auch noch extra etwas zu zahlen.

Kurzfristig habe ich jedenfalls noch nicht vor Sky zu kündigen, wobei mich die neuen Kanäle bei Sky auch nicht interessieren werden.

Zwonkel
Tiertrainer
Posts: 27
Post 73 von 96
562 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

@satansbrut 

Stimme ich dir teilweise zu ... klar werden wir von den öffentlich rechtlichen gezwungen für das Tv zu betahlen aber dennoch erwarte ich gerade dann von einen Pay Tv sich sowas von denen ab zu setzen. Warum sehe ich auf Sky Krimi,deutsche Produktionen wie Stralsund,Wilsberg,Rosenheim Cops etc .. die ich auch auf ARD und ZDF sehen kann ? Mediathek etc... ? 

 

Wenn man gestern Abend mal wieder durchgezappt hat , kam einen das Grauen wieder bäher was die sogenannte Programmvielfalt von Sky angeht !

Jeden Tag ein Dejavu 😯 😅 

Clint Eastwood auf Special🤣 -die Teile liefen schon öfters und ewig auf Nostalgie ... Das ist nicht mehr innovativ was Sky hier veranstaltet- Eher Abzocke !

Bin mal gespannt wann Bud Spencer un Terence Hill wieder kommt . Mit ihren 6 verschiedenen Filmen und das den ganzen Tag 😂😂😂  ich liebe diese Filme aber die haben mehr als nur 6 gedreht !

 

Alles in allem und um das jetzt ab zu schließen . Das Preis-Leistungsverhältnis passt nicht zu dem was man bekommt . 

Warum hat Sky eingentlich keinen Musiksender im Angebot ? 

 

 

 

satansbrut
Tontechniker
Posts: 651
Post 74 von 96
555 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

@Zwonkel 

Ich war mal absolut großer Fan von Musiksendern, da ich sehr viel Musik höre. Den Bedarf decke ich aber inzwischen über youtube, da ich dort fast alles finde, was mich musikalisch glücklich macht. Außerdem habe ich eine große CD-Sammlung, daher vermisse ich Musiksender nicht mehr, da mein Musikgeschmack fast nur im Technobereich liegt.

 

Als ich im März 2015 bei Sky mein Abo abschloß, da gab es noch mindestens 20 neue Filme im Monat beim Cinema -Bereich und auch noch mehrere andere Sender.

Inzwischen ist da nicht mehr viel geblieben bei Sky. Bud Spencer Filme fand ich mal amüsant, inzwischen schaue ich mir solche Filme gar nicht mehr an. 

Bisher finde ich noch immer etwas bei den Cinema-Sendern, was mich interessiert. Sky Krimi habe ich noch nie geguckt, da ich deutsche Filme, bis auf wenige Ausnahmen, gar nicht mag.

 

Bis vor 5 Jahren habe ich noch den vollen Abo - Preis bei Sky für meine Pakete gezahlt. Da aber das Programm immer schlechter wurde, hatte ich vor einem Jahr gekündigt und mir wurde ein Angebot mit Dauervorteilspreis und monatlicher Kündigung gemacht, so dass ich damit gut leben kann. Die Hoffnung, dass das Programm mal wieder etwas besser wird, gebe ich nicht auf, da ich Optimist bin. 

 

Zwonkel
Tiertrainer
Posts: 27
Post 75 von 96
517 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

@satansbrut 

 

ja ich höre auch eigentlich nur elektronische Musik und weiß , das MTV zum Beispiel öfters live Events übertragen hat .Vor Corona,die man dann klar irgendwann auf Youtube sieht .  Und weiß auch das die sich eigenständig vermarkten.

Dachte Sky One sollte so innovativ sein ?

Da siehst auch nur noch Serien über Serien. 

 

Ach ja Bud Spencer lief gestern wieder nonstop auf Nostalgie ! Und ratet mal welche Filme ?

Richtig - wie immer die gleichen 🤢 schau ich mir nun auch nicht mehr an .

 

Das Paket habe ich auch bekommen und das schöne ist das ich auch monatlich kündigen kann .

Aber wenn innerhalb von einem Jahr der Preis um 10 € steigt . Obwohl keine Rechte für die CL gekauft wurden und die Qualität der Sender immer schlimmer wird, dann wundert es mich wo die das Geld verbraten ?  Für Masken die die Reporter in Stadien tragen ? 

 

Viele Kanäle auf Sky sind einfach zu identisch was die Filme angeht . Die Genre werden alle komplett vermischt.

Ich schaue voll gern Horrorfilme , vor allem die Klassiker . Warum muss ich Tele 5 schauen um Hellraiser 1 bis 3 zu sehen ? Oder Tanz der Teufel 1 ?  Warum gibt es keinen Sky Horror Kanal ? 

 

Mit den trashigen Zombieslashern aus den 70er und 80er Jahren !

Das wäre mal was ?😍

 

Anstatt diese immer wiederholenden Streifen an Helloween ...

 

 

 

satansbrut
Tontechniker
Posts: 651
Post 76 von 96
503 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

@Zwonkel 

Sky One, ich glaube den habe ich bisher nur einmal geguckt, ansonsten ist dieser Sender für mich nicht interessant.

 

Ich bin in erster Linie totaler Horror - und Action - Fan. Leider gibt es heutzutage im Bereich Horror nach meinem Geschmack viele langweilige Filme.

Es muss ja nicht unbedingt immer viel Blut in einem Horrorfilm sein, aber eine gewisse Atmosphäre, die Spannung verspricht, sollte schon geschaffen sein. Als bei Sky der Film "Split" lief, waren meine Erwartungen recht hoch, zumal bei Amazon der Film recht gut bewertet wurde. Für mich war "Split" die reinste Schlaftablette, einfach nur stinklangweilig.

 

Ein Horrorkanal bei Sky wäre bestimmt nicht schlecht, wobei ich meine Lieblingsfilme bereits in meiner Filmsammlung habe.

Ein Klassiker für mich ist noch immer John Carpenters "The Fog- Nebel des Grauens". Die Atmosphäre, die da geschaffen wurde, sind bei den Nachahmungen dieses Filmes nie mehr erreicht wurden für mich. Auch ein Meisterwerk für mich ist Stephen Kings "Werwolf von Tarker Mills". Prima Atmosphäre, gucke ich mir meistens einmal im Jahr an.

 

Bei Sky werden die Filme von einem Kanal zum anderen geschoben. Wenn ich die aktuelle TV -Zeitschrift bis zum 26. März lese, fängt bei mir das große Gähnen an. Erneut stehen Filme wie "Die Bourne-Identität", alle Filme, zum x male die "Police Academy", kann darüber schon gar nicht mehr lachen, "Stirb langsam", The Equalizer" und die "Mumie", alle Teile, dürfen natürlich auch nicht fehlen. Bei der Programmredaktion von Sky scheint eine echte Schlaftablette beschäftigt zu sein. 😴

Ich erkläre mich freiwillig bereit für die Geschäftsleitung von Sky einen Monat lang das Mittagessen zu kochen. Die bekommen von mir jeden Tag das gleiche Essen, mal sehen wann den Herrschaften das Essen zum Halse raushängt, nur dann wissen sie, wie so mancher Kunde denkt. 

 

 

 

Jens125
Tiertrainer
Posts: 17
Post 77 von 96
453 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

@Jens125, Ds1900, man merkt halt das die Kinos zu sind aber es stimmt Sky schwächelt.

sentinel2003
Schnitt
Posts: 1,057
Post 78 von 96
396 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter


@Zwonkel  schrieb:

Ja !

Nutze Sky seit 7 Jahren und ein achtes Jahr wird es nicht geben !

Das was die gerade zeigen ist unterirdisch , kaum noch zu ertragen!

Wie oft noch American Pie ? Wie oft noch Werner Filme ? Wie oft noch Rosenheim Cops bis zum 🤢 ?

Diese ganzen Krimis die schon auf ARD und ZDF liefen? Was soll das ?

Das sind wenige Beispiele von den zahlreichen Wiederholungen auf anderen Kanälen !

Eine ewige Dauerschleife bei euch nur auf anderen Sendern und zu anderen Zeiten !

Derzeit schaue ich öfters die privaten und öffentlich Rechtlichen .

Fußball ist ja auch bald weg - CL - 

Die ganzen Filme auf Abruf gibt es schon seit ich Sky habe .😣

 

Glaube kaum das die neuen Kanäle auf Sky ein Grund sind dort zu bleiben ...und für 50 € im Monat kann ich mir andere Anbieter gönnen !!! 

 

Kein Bock mehr auf dieses derzeit katastrophale Programm !

 

 


Hä???? "Wie oft noch Werner Filme"? Ich habe noch nirgends gesehen, dass diese Filme laufen!🤔😐

BarleyLightfoot
Beleuchter
Posts: 110
Post 79 von 96
385 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

Doch die Werner Filme laufen immer wieder mal auf SkyFamily oder Sky Fun. Und wurden auch schon einige Male wiederholt.

schütz
Regie
Posts: 9,212
Post 80 von 96
373 Ansichten

Betreff: Das Programm wird immer schlechter

Im Guide lässt sich auch schön nachschauen was wo läuft.😍

sky.de/tvguide 

Die Filteroptionen sind sehr gut.👍

Mit Mausklick festhalten  die Zeitleiste verschieben.

Eine Suchoption wäre das i-Tüpfelchen.😉

Antworten