Antworten

Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Antworten
Schnippelmann
Drehbuchautor
Posts: 1,903
Post 221 von 275
1.676 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@sentinel2003  schrieb:

 

Wer guckt sich schon einen Scott Adkins Film an....
😂

... icke,  zum Beispiel und Filme mit Michael Jai White. Da ich ein großer Fan von Actionfilmen bin. Und alle Filme mit Scott Adkins sind ja nicht schlecht!... Na ja, die Geschmäcker sind halt` verschieden...


Als Beispiel: Scott Adkins als Yuri Boyka in Undisputed II: Last Man Standing (2006), Undisputed III: Redemption (2010) & Undisputed IV: Boyka Is Back (2016) - Diese Filme haben viel Action, großartige Kampfszenen, eine schnelle Handlung und dazu eine großartige Choreografie.

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 222 von 275
1.670 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@Anonym  schrieb:

Harry Potter, das Grauenhafte Kind kehrt zurück. Sky zeigt Mitte Dez wieder einmal alle Filme. Wenn das kein Grauen ist...


Das ist sicherlich für Nicht - Fans grauenhaft, dafür gibt es aber einen anderen Thread.

Und wieder Harry Potter - Sky Community

 

Hier in diesem Thread geht es ausschließlich um die "Müll Premieren" auf Cinema -Premiere. Ordnung muss sein.😁

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,444
Post 223 von 275
1.644 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

@Anonym

 

Dazu wahrscheinlich ja auch Sat 1 wie jedes Jahr im free TV 😲oder eben Den Kevin, der alleine zuhause ist und Langeweile hat 🤔

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,897
Post 224 von 275
1.591 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Es gibt jedes Jahr die üblichen Wiederholungen. Leider auch Filme, die bereits das ganze Jahr über wiederholt wurden und auf jedem Sender rauf und runter dudeln.

Nicht genug damit, man kreiert dann auch noch innovativ den einen oder anderen Pop Up Kanal, der mit diesen bekannten Filmen bestückt wird.

Ich freue mich wund! 😜

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,444
Post 225 von 275
1.565 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@Schnippelmann  schrieb:

@sentinel2003  schrieb:

 

Wer guckt sich schon einen Scott Adkins Film an....
😂

... icke,  zum Beispiel und Filme mit Michael Jai White. Da ich ein großer Fan von Actionfilmen bin. Und alle Filme mit Scott Adkins sind ja nicht schlecht!... Na ja, die Geschmäcker sind halt` verschieden...


Als Beispiel: Scott Adkins als Yuri Boyka in Undisputed II: Last Man Standing (2006), Undisputed III: Redemption (2010) & Undisputed IV: Boyka Is Back (2016) - Diese Filme haben viel Action, großartige Kampfszenen, eine schnelle Handlung und dazu eine großartige Choreografie.


Ich bin auch ein großer Action Film und Serien Fan, habe aber , wenn mich nicht alles täuscht noch nie einen Film mit Herrn Adkins gesehen....

 

 

@cabanossi51: ick verstehe z.B. null, warum "Der kleine Lord" seit Jahrzehnten JEDES Jahr am heiligen Abend gesendet wird! Ich kann sone Filme nicht leiden, ich kann mich nicht mal selbst erinnern, ob ich diesen Film überhaupt mal gesehen habe, die Ausschnitte, die ich über all die Jahrzehnte gesehen habe, haben mir gereicht!

pinky999
Maskenbildner
Posts: 491
Post 226 von 275
1.514 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

@sentinel2003 Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten und der kleine Lord gehört halt zur deutschen Fernsehkultur (wenn auch nicht aus Deutschland) wie Loriot's Weihnachtsbescherung und Alfred Tetzlaffs Sylvesterpunsch 😁.

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,897
Post 227 von 275
1.499 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Den Silvesterpunsch kann ich immer noch sehen und mich dabei köstlich amüsieren.

Dinner for One hingegen gucke ich seit Jahren nicht mehr. 🥳

 

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 228 von 275
1.422 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Es wurde eigentlich viel Werbung gemacht für den Film "Maggie Moore(s)". Da dachte ich mir, den schaue ich mir mal an und mache es mir vor der Glotze gemütlich. 😁

Als der Film anfing und ich mit Entsetzen feststellen musste, dass es sich um ein Sky Original handelt, blieb mir schon fast der erste Schluck von meiner Cola im Hals stecken. Ich habe dann tapfer mir fast 15 Minuten angesehen, bevor ich zu meiner Fernbedienung griff,um diese Filmmöhre den Garaus zu machen. Wieder einmal das blanke Grauen für mich auf Premiere. Es bestätigt nur meine Meinung, Sky Originals sind grauenhaft für meinen Geschmack. Ich musste mir dann schnell die Blue-Ray von "John Wick" reinziehen, um meinen Fernsehabend zu retten. 

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,897
Post 229 von 275
1.394 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Ich fand diese Maggies nicht ganz so schlecht, war aber auch nicht gerade positiv gestimmt, als ich las, daß der Film ein Sky Original sei.

Leider bringt Sky schon seit Jahren viele Streifen als "Cinema Premiere",

die bestenfalls TV - Film Niveau haben und mit Sicherheit noch nie ein Kino von innen gesehen haben.

Für eine "TV - Premiere" einigermaßen akzeptabel, aber den Film als Cinema Premiere zu verkaufen ist ziemlich dreist.

Netflix Originale sind da schon eher auf Cinema Niveau.

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 230 von 275
1.389 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@cabanossi51  schrieb:

 

Leider bringt Sky schon seit Jahren viele Streifen als "Cinema Premiere",

die bestenfalls TV - Film Niveau haben und mit Sicherheit noch nie ein Kino von innen gesehen haben.

Für eine "TV - Premiere" einigermaßen akzeptabel, aber den Film als Cinema Premiere zu verkaufen ist ziemlich dreist.

 


Ich hatte den Film vorher schon mal bei Amazon gesucht, aber der war da kaum bekannt. Es gab gerade einmal 2 Rezensionen dazu, die aber nicht aus Deutschland waren.

Das dieser Film nichts Besonderes war, kann man hier nachlesen.

Maggie Moore(s) | Film-Rezensionen.de

 

Mit solchen Sky Originals tut sich Sky keinen Gefallen, denn aus diesem Grund würde ich nie ein Abo abschließen. 

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,897
Post 231 von 275
1.391 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Sky verkauft leider auch andere TV Produktionen oft als Kino Premieren, um die versprochenen,  neuen Filme pro Monat zusammen zu bekommen.

Das war schon zu Premiere Zeiten so und ist bis heute noch eklatanter geworden.

Auch an Filmlizenzen muss anscheinend gespart werden.

pinky999
Maskenbildner
Posts: 491
Post 232 von 275
1.377 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

An Filmlizenzen spart Sky offenbar schon lange. Hinzu kommt, dass die Major Label natürlich in erster Linie die eigenen Streaming Angebote befüllen. Netflix ist finanziell wesentlich besser aufgestellt; Disney+ und Paramount+ tuen ihr Übriges.

 

Gute Eigenproduktionen sind eigentlich schon lange her. Die  Mini Serie Tschernobyl, Babylon Berlin (Staffel 1) und das Boot (Staffel 1) ist so das einzige, was mir positiv in Erinnerung geblieben ist.

 

Aber auch in Hollywood ist seit einiger Zeit Flaute. Der letzte gute Film, den ich via Sky genießen konnte war meiner Meinung nach Joker. Ansonsten viele Ankündigunen (Evil Dead Rise) oder Klamotten wie Knock at the Cabin.

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 233 von 275
1.262 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Der Film "X" war für mich schon kein sehenswerter Film, aber ich war mutig und wollte mir dann auch den Film "Pearl" ansehen, doch nach ca. 15 Minuten fiel ich eine Art "Schlafkoma". Woran das wohl lag....🤔🤔🤔.?

Es war mal wieder das pure Grauen auf Sky-Premiere, das dafür sorgte, dass ich kein Schlafdefizit bekomme. Danke Sky, deine Fürsorge für uns Kunden berührt mich. 🥱😂🥲Wann kommt der nächste Schlafschinken auf Premiere? 😁😂😁

 

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,897
Post 234 von 275
1.257 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Wir sind zu "abgehärtet" für solche Filme 😁😎

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,444
Post 235 von 275
1.192 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Was waren das noch für Zeiten, wo PREMIERE Werbung für gemacht hat, volle 20 (!!) neue Filme im Monat!! 🤔

sois
Maskenbildner
Posts: 440
Post 236 von 275
1.189 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Ihr könnt es noch so oft schreiben, dass es zu Premiere Zeiten so und soviele Filmpremieren gab.

Zu Bedenken ist z.B. folgendes: Gab es zu dieser Zeit Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Paramount+, Apple TV+, Discovery+, RTL+, Joyn, Magenta TV, die ARD Mediathek, die ZDF Mediathek, die arte Mediathek, Pluto TV, Rakuten TV, Samsung TV Plus, waipu.tv,, Zattoo, die verschiedensten Angebote der Kabelnetzbetreiber und und und.

Hätte es damals, vor langer Zeit also, all dies schon gegeben, dann hätte es höchstwahrscheinlich auch damals keine 20 oder auch mehr Filmpremieren pro Monat bei sky/Premiere gegeben. 

Da es aber heutzutage nicht mehr mit damals zu vergleichen ist, ist es so wie es ist.

Und damit müsst ihr euch arrangieren oder auch nicht und somit weiter übertrieben meckern, kritisieren oder auch einfach mit euren vielleicht eigenen Problemen auseinandersetzen, denn es nörgeln hier immer die selben Personen...

happywolf
Maskenbildner
Posts: 360
Post 237 von 275
996 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

@sois Deinen Kommentar finde ich einfach klasse. Ich sage noch ergänzend Premiere war Premiere und Sky ist Sky. Mehr muss man dazu nicht sagen.

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 238 von 275
958 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Heute habe ich mal nichts zu meckern, 👍denn Nicolas Cage in "Renfield", also der Film hat mich begeistert. Der Film ist für mich ein echter Lichtblick auf Cinema -Premiere. 

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,897
Post 239 von 275
940 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Wer solche Horrorkomödien mag, wird bestens unterhalten.

Cage in Topform als Dracula 😁

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 40,593
Post 240 von 275
791 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Da kann ich dir nur zustimmen. 

" Renfield " ist für mich einer der coolsten Filme in den 

letzten Monaten.

Antworten