Prime Video – jetzt auf eurem Sky Q und Sky Ticket TV Stick

christinam
Moderator

Liebe Sky Community,

 

juhu, wir freuen uns: Ab sofort ist endlich auch die Prime Video App auf eurem Sky Q Receiver und eurem Sky Ticket TV Stick verfügbar. Prime-Mitglieder können jetzt die komplette Auswahl an Filmen und Serien von Prime Video sowie zahlreiche Amazon Originals ganz bequem direkt auf dem Sky Q Receiver und über den Sky Ticket TV Stick aufrufen und streamen.

 

Bild 1.png

 

Auf Sky Q findet ihr die Prime Video App in der Rubrik Apps, über die „…“-Taste eurer Fernbedienung oder ihr ruft sie über die Sprachfernbedienung mit den Worten "Starte Prime Video" auf.

Wie ihr es von Sky, Netflix, ARD und ZDF kennt, findet ihr natürlich auch Programmtipps von Prime Video auf dem Home-Bildschirm eures Sky Q.

Bild 2.png

 

Für alle Sky Ticket Kunden steht die Prime Video App über den Appstore auf dem Sky Ticket TV Stick zur Verfügung.Bild 3.png

 

 

Ihr seid schon Prime-Mitglied? Einfach die Prime Video App öffnen, anmelden und loslegen.

Noch kein Prime-Mitglied? Dann holt euch eine 30-tägige kostenlose Testversion von Prime – falls ihr noch keinen Gratis-Monat genutzt habt. Folgt dafür einfach den Schritten in der Prime Video App auf eurem Sky Q oder bei Sky Ticket und probiert es aus.

 

Mehr Infos rund um unsere Apps lest ihr auf sky.de/apps oder informiert euch zum TV Stick für Sky Ticket.

Viel Spaß!

 

Euer Sky Community Team

73 Kommentare
uwe96
Schnitt

Ja, auf dem Firetv Stick haben sie 24p

 

Aber selbst wenn die 30p hätten müsste der Q das ja dann auch so wiedergeben.

SamoSri
Kulissenbauer

Ich merke auch ein Ruckeln aber bei mir ist die TV-Ausgabe 60p.

uwe96
Schnitt

Das ist dann ja noch schlimmer. Da müssen ja 6 Bilder pro Sekunde eingefügt werden.

marka_
Kulissenbauer

Das wäre dann Pull-Down 

kollege
Geräuschemacher

Es wäre besser wenn SKY GO auf den Fire TV Stick kommen würde

sonic28
Regie

@kollege  schrieb:

Es wäre besser wenn SKY GO auf den Fire TV Stick kommen würde


Die "Sky Go"-App ist nicht für das schauen am Fernseher vorgesehen, sondern für PC oder Laptop bzw. Mac und für das Handy bzw. Tablet.

 

Gruß, Sonic28

Hering
Kulissenbauer

Wenn Sky sich mal nicht übernimmt mit den ganzen Apps.Schaffen es nicht mal die Betriebsoft ohne Fehler zumLaufen zu bringen. Mein Samsung hat alles was ich brauche. Q nein Danke.

SamoSri
Kulissenbauer

Ich will nicht wissen, was das ist...

019C67F7-93C5-4DB5-98B3-C47ED5DC6103.jpeg

berlindennis
Tiertrainer

Das hilft mir auch nicht weiter. Bringt lieber endlich Sky Go auf den Fire Stick. Habe kein Kabel und Satellit mehr, der Receiver steht im Schrank und ich muss über Laptop am TV schauen, weil es keine andere Möglichkeit gibt. 

 

 

 

uwe96
Schnitt

Go ist wie der Name schon sagt nicht für zu Hause am TV. Dafür gibt es die Q-APP

Fichtenfuchs
Geräuschemacher

Guten Tach,

 

ich befinde mich derzeit noch in der  30 Tage - Gratisfrist (Prime Video) und würde jetzt diese Probezeit kündigen wollen. Das soll angeblich jetzt schon vor Ende der noch laufenden Gratiszeit möglich sein. Ich habe wirklich alles abgegrast, aber keine wirklich Hilfe gefunden, bei Sky nicht und auch nicht bei Amazon. Dort bin  ich Kunde, aber kein Prime-Kunde..

Kann mir da jemand noch einen flotten Tip geben?

berlindennis
Tiertrainer
Fichtenfuchs
Geräuschemacher

@berlindennis 

 

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Wenn ich auf den Link klicke, komme ich auf die Loginseite. Danach lande ich hier:

Fichtenfuchs_0-1609244227982.png

Da sieht so aus, als verfüge ich gar nicht auf einen Gratiszeitraum, bin aber über Sky in der Lage, Prime Video in Anspruch zu nehmen. Ich muß nur einen Code eingeben, der mir angezeigt wird. Is ziemlich verwirrend, ich weiß, ist aber so. Kann es sein, dass ich nach Ablauf der 30 Tage einen Hinweis erhalte mit der Frage, ob ich kostenpflichtig verlängern will?

sonic28
Regie

@Fichtenfuchs  schrieb:

Kann es sein, dass ich nach Ablauf der 30 Tage einen Hinweis erhalte mit der Frage, ob ich kostenpflichtig verlängern will?


Du musst, um das in Anspruch zu nehmen, ein Kundenkonto bei amazon.de haben. Ist komplett gratis (kostenlos , umsonst). Wenn du noch kein Kundenkonto hättest, würdest du mit diesem Punkt auch ein  Kundenkonto anlegen. Dadurch, das du ein Kundenkonto bei amazon.de hast, weiß Amazon, wo das Geld für das Abo abgebucht werden soll. Wenn du innerhalb vom Gratis Monat das Abo nicht rechtzeitig fristgerecht kündigst, verlängert es sich vollautomatisch von selber um 7,99 € pro Monat, wobei du monatlich kündigen kannst. Du kannst das Abo auch auf 69,-- € pro Jahr ändern.

 

Sky stellt nur die "prime video"-App zur Verfügung. Mehr nicht. Das Abo dazu abschließen, musst du bei amazon.de und bezahlst auch, was amazon.de dafür haben will, direkt an amazon.de. Da hat Sky nichts mit zu tun.

 

Gruß, Sonic28

Fichtenfuchs
Geräuschemacher

@sonic28 

 

Wie man unschwer auf dem o. Screenshot erkennt, bin ich bei Amazon registriert. Soll heißen, dass ich mich nunmehr mit Amazon beschäftigen werde.

 

Guten Rutsch

satelit
Tiertrainer

Ich finde es ja lustig, dass manche noch Videotext wieder zurück haben wollen. 

Nur zur Info, heute gibt es das Internet, das gab es bei der Einführung des Videotextes noch nicht.

Ein grosses Minus ist das fehlende HbbTV.



bigthing2
Kulissenbauer

@satelit: Trotzdem soll es Leute geben die noch gerne den Videotext lesen. Im übrigen hat der Receiver vom Magenta noch diese Funktion. Was so schlimm dran wäre, wenn der Sky Q das auch könnte hat mir bis heute niemand erklären können. Wer den Videotext nicht haben will, braucht ihn ja nicht zu benutzen. 

 

kamirha
Kulissenbauer

Ich finds richtig geil, dass Amazon endlich auf dem Q verfügbar ist!

Was aber jetzt mehr denn je auffält, jede App lädt die Videos, Beschreibungen und Bilder schneller, als der Q selbst. Das ist echt ne Katastrophe. Der sky store ist dermaßen langsam, da vergeht es mir zu stöbern und etwas zu bestellen oder zu kaufen. Auch die Filmbeschreibungen sind teils unterirdisch, nicht nur im Store. 

Da liefert netflix und prime besser ab. Und disney ab April bestimmt auch. 

 

marka_
Kulissenbauer

Wenn ich bei Prime über Sky Q eine/n Serie/Film starte scheint es als ob die ersten 1-2 Sekunden des Anfangs übersprungen werden. 

nik28
Special Effects

Die Prime (und die DAZN-) App starten auf meinem Receiver nicht mehr. Laden nach Auswahl, dann springen sie zurück und starten nicht. NetflixApp geht allerdings immer ohne Probleme. 

Muss immer nen Neustart des Receivers machen, dann starten die beiden Apps einmal, dann wieder nicht mehr.

Apps aktualisieren über das versteckte Einstellungsmenü und Software neu installieren über Bootloadermenü habe ich schon probiert. 

Wäre für Tipps und Ratschläge dankbar. 

Grüße 

BenjaminM
Moderator

Hallo @nik28,

 

hast du zufällig die Untertitel aktiviert? Dies führt dazu, dass sich nur noch die Mediatheken von ARD und ZDF sowie die Netflix App starten lässt. Das Problem wird mit einem kommenden Software-Update behoben. 

 

Viele Grüße,

Benni

nik28
Special Effects

@BenjaminM  danke für deine Antwort. 

Global unter Einstellungen->Einrichten->Voreinstellungen bzw Einstellungen->Barrierefreiheit sind keine Untertitel aktiviert.

Heute haben aber alle Apps funktioniert, hat mich gewundert. Ich hab dann mal nur auf einem Sender(RTL) UT aktiviert, und siehe da, Apps starten nicht mehr (Meine Freundin aktiviert öfters mal UT auf einzelnen Sendern). Scheint also tatsächlich daran zu liegen.

Auch wenn man die UT danach wieder deaktiviert, starten die Apps trotzdem nicht mehr, erst nach einem Neustart des Receivers.

Danke für deine Hilfe, warte dann mal aufs nächste Update.

sonic28
Regie

@BenjaminM  schrieb:

Das Problem wird mit einem kommenden Software-Update behoben.


Weist du auch schon, wann man mit dem nächsten Update rechnen kann?

 

Gruß, Sonic28