Antworten

monatliche Abbuchung trotz Kündigung

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 6
206 Ansichten

monatliche Abbuchung trotz Kündigung

Hallo zusammen,

 

ich habe mein Ticket im Oktober letztes Jahres fristgerecht zum 08.10.2019 gekündigt und auch eine Kündigungsbestätigung erhalten. Trotzdem wird der monatliche Betrag von 9,99 Eur für ein Monatsticket von meinem Konto abgebucht. Den Kundenservice habe ich bereits Mitte Dezember per Mail kontaktiert und am 24.12.2019 eine Antwort erhalten, dass seit dem 08.10.2019 keine Abbuchungen von meinem Konto mehr erfolgt sind. Ich habe sofort geantwortet und dem Kundenservice entsprechende Nachweise der Abbuchungen zukommen lassen. Leider warte ich immer noch auf eine Antwort und es wurde in diesem Monat wieder abgebucht......

 

Moderator, pls help !

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Schnitt
Posts: 1,494
Post 2 von 6
201 Ansichten

Betreff: monatliche Abbuchung trotz Kündigung

Unglaublich, jetzt streitet Sky sogar schon ab, dass sie überhaupt was abbuchen. Nicht nur, dass sie illegal das SEPA Mandat missbrauchen, sondern jetzt auch noch so eine Geschichte.

Ein Mod wird sich in ca. 5 bis 7 Tagen melden und das mal überprüfen.

 

Highlighted
Regie
Posts: 5,505
Post 3 von 6
187 Ansichten

Betreff: monatliche Abbuchung trotz Kündigung


@grve  schrieb:
....Den Kundenservice habe ich bereits Mitte Dezember per Mail kontaktiert und am 24.12.2019 eine Antwort erhalten, dass seit dem 08.10.2019 keine Abbuchungen von meinem Konto mehr erfolgt sind......

Das hast Du schriftlich!?

Ganz schnell zur Bank, alles zurückbuchen. Irgendein Betrüger tut so als wäre er Sky.

Highlighted
Moderator
Posts: 1,173
Post 4 von 6
148 Ansichten

monatliche Abbuchung trotz Kündigung

Hallo grve,

entschuldige die verzögerte Reaktion auf dein Anliegen.

Falls du noch Auskunft oder Unterstützung benötigst, sende mir bitte deine Kundennummer in einer Privatnachricht zu. Gehe auf mein Profil > Mich kontaktieren > Nachricht. Des Weiteren nenne mir zum Datenabgleich dein Geburtsdatum und den Namen der Bank, von der wir abbuchen. Wenn keine angegeben wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

Viele Grüße, Conny
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 5 von 6
139 Ansichten

Betreff: monatliche Abbuchung trotz Kündigung

Hallo,

habe ein ähnliches Problem.

Ich habe am 14.01.2020 eine E-Mail von Sky bekommen mit einer 1. Mahnung  über €400,- bezüglich eines Sky Ticket Abo aus dem Jahr 2016, welches ich jedoch schon gekündigt habe (leider keine Bestätigung mehr). Das in meinem Account hinterlegte Zahlungsmittel (Kreditkarte) wurde auch bereits 2016 aufgrund eines Diebstahls gesperrt, weshalb keine Abbuchungen mehr möglich sind. Es wurde jedoch laut Abrechnungsübersicht im Account seit 2016 bis heute  immer wieder Abbuchungen probiert.  Das Abonnement wurde von mir seither nicht mehr benutzt, da ich der Meinung war es sei abgemeldet. Ich bekam auch über die letzten Jahre nie eine schriftliche Mahnung (weder per Post noch per Mail). Warum bekomme ich nach 3 Jahren erst die 1. Mahnung?!? Schriftlich und Telefonisch ist Sky leider nicht erreichbar. Bitte um Mithilfe.

 

Highlighted
Moderator
Posts: 742
Post 6 von 6
101 Ansichten

Betreff: monatliche Abbuchung trotz Kündigung

Guten Tag Floro93,

damit ich dir eine Auskunft geben kann, muss ich den Sachverhalt prüfen. Schicke mir bitte deine bisherige Kundennummer per Privatnachricht zu. Des Weiteren brauche ich aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums und deiner Anschrift.

VG, Daniela
Antworten