Antworten

Wechselpauschale für Geräte abgebucht obwohl keine neuen Geräte erhalten

Anonymos2323
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
138 Ansichten

Wechselpauschale für Geräte abgebucht obwohl keine neuen Geräte erhalten

Hallo zusammen,

 

scheinbar denkt Sky meine Einzugsermächtigung für den monatlichen Beitrag ist eine Pauschale mal abbuchen zu lassen, auf was immer einem gerade der Sinn steht. In der aktuellen Abrechnung wurde doch tatsächlich eine Wechselpauschale für Geräte von 29.99 abgebucht. Ich habe allerdings keine Geräte gewechselt, auch keine neuen bekommen oder sonst was. Wie kann da einfach so ne Pauschale abgebucht werden. Finde ich recht dreist. Im Chat kommt man nicht weiter, weil der Roboter nur Sachen vorgibt und man individuell nix eingeben kann und telefonisch... Vollkatastrophe. Wartezeiten von über 30 Minuten... Was soll ich machen? Den ganzen Betrag zurückbuchen lassen? Sehr schlechte Erreichbarkeit bei Problemen. Ich hoffe, ich kann das hier klären, den anders seid ihr ja auch nicht zu erreichen...

Alle Antworten
Antworten
Sanny_G
Moderator
Posts: 7,082
Post 2 von 2
107 Ansichten

Re: Wechselpauschale für Geräte abgebucht obwohl keine neuen Geräte erhalten

Hallo @Anonymos2323, bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten. 

 

Bitte nenne mir per privater Nachricht die Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

 

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: deine Anschrift

 

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz

 

VG, Sanny
 

Antworten