Antworten

(Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q

matt_berlin
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 11
365 Ansichten

(Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q

Für den Fall, dass es jemanden mit einem ähnlichen Problem gibt, freue ich mich über einen Hinweis.

 

Mein aktuelles Abonnement umfasst die folgenden Pakete:

Sky Entertainment + Sport + Fußball Bundesliga + HD

Dafür zahle ich €19.99 im Monat.

 

Am 18.02.2021 übermittelt Sky mir per Mail ein Angebot, den alten Receiver gegen einen Sky Q Receiver auszutauschen. Hierfür sollen laut dem Mailing einmalig € 89 berechnet werden, im Kleingedruckten findet sich der Zusatz“*Die Kosten für den Sky Q Receiver betragen einmalig € 89, zzgl. einer einmaligen Logistikpauschale i. H. v. € 12,90.“.

In dem Mailing findet sich weder ein Hinweis darauf, dass durch den Austausch weitere Gebühren oder Kosten anfallen, noch dass sich der bisherige Paketpreis ändert.

 

Am 23.02.2021 bestelle ich und bekomme die Bestätigung wieder mit dem Hinweis „Sky Q Receiver für einmalig € 89, zzgl. € 12,90 Logistikpauschale“.

Auch hier kein Hinweis auf weitere Kosten, Gebühren oder Änderung des Paketpreises.

 

Am 23.02.2021 erhalte ich eine weitere Mail mit dem Hinweis auf die „Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen“.

Da diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für alle Kunden gleich sind, gehe ich nicht davon aus, dass sich in diesem Dokument etwas über meinen individuellen Vertrag oder den Austausch des Receivers wiederfindet – ich habe mir jedoch die Zeit genommen und die vier Seiten durchgelesen.

Kein Hinweis auf weitere Kosten, Gebühren oder Änderung des Paketpreises.

 

Am 24.02.2021 erhalte ich eine Mail, in der sich Sky für die Bestellung bedankt und den weiteren Ablauf erläutern. Die Frage, ob ich ein zusätzliches Paket gebucht habe, erachte ich beim Lesen für nicht relevant, denn ich habe ja kein neues oder zusätzliches Paket gebucht.

Auch in dieser Mail findet sich kein Hinweis auf weitere Kosten, Gebühren oder Änderung des Paketpreises.

 

Am 25.02.2021 erhalte ich die Versandbestätigung des Receivers, samt Sendungsnummer und meiner Adresse.

Auch in dieser Mail findet sich kein Hinweis auf weitere Kosten, Gebühren oder Änderung des Paketpreises.

 

Am 26.02.2021 erhalte ich eine Kundenbefragung per Mail.

 

Am 27.02.2021 schicke ich den alten Receiver zurück und schließe den erhaltenen neuen Q Sky Receiver an. Funktioniert alles, prima, Danke.

 

Am 07.03.2021 stelle ich fest, dass sich mein Paketpreis geändert hat und wende mich über die Webseite an den Kundenservice und bitte um Erklärung, bzw. Korrektur.

Mein Paketpreis für den Monat März 2021 liegt jetzt bei € 27,49 - Es wurden also ohne vorherige Ankündigung oder Erklärung € 7,50 mehr abgebucht.

 

Am 15.03.2021 erhalte ich eine Mail vom Kundenservice, in welcher mir meine Vertragsdaten „bestätigt“ werden – zu einem Paketpreis von € 27,49 – ohne jedoch, dass sich inhaltlich am Paket irgendetwas geändert hätte.

Daher schreibe ich über die Webseite noch am gleichen Tag zurück und bitte um erneute Prüfung und Korrektur.

 

Heute, am 23.03.2021 erhalte ich eine Antwort vom Sky Team mit folgendem Inhalt:

„In dem Angebot ist lediglich die Servicepauschale der Hardware genannt. Der dazugehörige Sky Full Service ist jedoch ebenso kostenpflichtig. Eine entsprechende Vertragsbestätigung haben wir Ihnen bereits direkt nach Buchung zugesandt. Eine Anpassung ist somit nicht möglich.“

 

Ich habe mir also die Mühe gemacht, mir nochmal die gesamte Korrespondenz, sämtliche Anhänge und die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzulesen … von einem „Sky Full Service“ lese ich heute zum ersten Mal und finde dazu auch leider auch keinerlei Hinweis in meinen gesammelten Unterlagen.

 

Wie nun bereits mehrfach dargelegt, habe ich zu keinem Zeitpunkt einen Hinweis auf weitere Kosten, zusätzliche Gebühren oder eine Änderung des Paketpreises erhalten – und dann ohne vorherigen schriftlichen und eindeutigen Hinweis, den monatlichen Preis zu erhöhen, ist schon mehr als fragwürdig.

 

Ich habe dem Kundenservice heute noch mal den kompletten Vorgang per Mail zugeschickt und bin auf das Ergebnis der erneuten Prüfung gespannt.

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 12,913
Post 2 von 11
329 Ansichten

Betreff: (Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q

@matt_berlin 

da hast du eben einen Fehler gemacht....

du hättest dich besser hier davor schlau machen müssen, dann hätten dir einige User es dir schon gesagt....wie du vorgehen musst.....

also, du hättest deinen alten Receiver einfach kostenlos tauschen können, ohne Versandkosten, und auch ohne diesen Q-Service....aber da nun deine 14 Tage Widerrufsfrist vorbei sind, kannst du nur hoffen, ob ein Mod. dir auf Kulanz den Q-Service wieder rausnimmt....

Viel Glück....

PS: wenn du in weiter Zukunft Fragen zu Sky hast, dann melde dich erst hier, da wird dir dann auch geholfen...und nicht erst danach.....

sonic28
Regie
Posts: 5,710
Post 3 von 11
317 Ansichten

Betreff: (Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q


@adler  schrieb:

@matt_berlin 

da hast du eben einen Fehler gemacht....

du hättest dich besser hier davor schlau machen müssen, dann hätten dir einige User es dir schon gesagt....wie du vorgehen musst.....


Der Hinweis mag toll sein und auch hilfreich, aber nicht jeder Sky Kunde weiß im Vorfeld, wie Sky so tickt. Außerdem sucht nicht jeder im Vorfeld nach sowas, wie ein Forum und erkundigt sich ersteinmal dort. Die meisten Sky Kunden gehen davon aus, dass bei Sky alles seriös abläuft und alles immer so vermittelt wird, wie es im Idealfall sein soll.

 

Wenn der Service am Telefon und im Chat auch so wäre, wie man es sich als Sky Kunde vorstellt, dann ist auch alles in Ordnung und man weiß alles, was man zu wissen hat und wundert sich nicht hinterher, dass z. B. Dinge wie der Sky Q Service noch kostenpflichtig dazu kommen. O.K.! Es mag am Telefon oder im Chat die eine oder andere Person geben, die Ahnung hat und auch so reagiert, wie es sein soll, d. h. alles aufzählt, was wichtig ist, d. h. was der Sky Kunde wissen muss. Aber das ist auf die Anzahl aller Call Center Agenten / Call Center Agentinnen eine sehr geringe Anzahl.

 

Auch in den E-Mails sollte alles enthalten sein. Auch die "versteckten" Zusatzkosten, wie z. B. der Sky Q Service, was auch nicht immer der Fall ist.

 

Gruß, Sonic28

onzlaught
Regie
Posts: 8,281
Post 4 von 11
309 Ansichten

Betreff: (Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q


@matt_berlin  schrieb:
....

Ich habe dem Kundenservice heute noch mal den kompletten Vorgang per Mail zugeschickt und bin auf das Ergebnis der erneuten Prüfung gespannt.


So weit nach Ende der Widerrufsfrist wird da nicht mehr sehr viel kommen.

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 5 von 11
303 Ansichten

Betreff: (Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q

@sonic28 

das ist eben bei Sky so, da werden die MA geschult, nur Abschlüsse zu tätigen, ohne Kunden aufzuklären, das damit auch Kosten entstehen....leider...aber was sollen die MA auch machen, wenn die obere Etage diese Anweisungen gibt....wenn die MA etwas anderes machen, werden sie keine Zukunft bei Sky haben.....da es schon lange so geht, und nichts geändert wird.....haben Sky-Kunden immer schlechte Karten....aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, das es mal geändert wird....

und die Mods müssen alles hier wieder richten, als wenn diese nicht genug Arbeit haben....so kann man sich das Leben auch schwer machen....

matt_berlin
Special Effects
Posts: 3
Post 6 von 11
287 Ansichten

Betreff: (Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q

@adler - Danke für den Hinweis. Es war wohl etwas naiv, davon auszugehen, dass sich etwas geändert hat ... 

Aber ganz ehrlich, wenn ich als langjähriger Kunde jetzt auf "Kulanz" hoffen muss, obwohl ich innerhalb von 14 Tagen nach Bestellung auf den "Fehler" hingewiesen habe, hat das mit meinem Verständnis von Kundenbindung nicht mehr viel zu tun. 

Nirgendwo auch nur der Hauch eines Hinweises zu weiteren Kosten, inzwischen habe ich drei Begrifflichkeiten für diesen sogenannten "Service" und habe weder eine Vorstellung, was dieser Service denn eigentlich beinhalten soll, noch wird dieser explizit in meiner Abrechnung aufgelistet. 

Ich denke schon, dass man als Kunde im Jahr 2021 davon ausgehen darf, dass einem die kompletten Kosten offen und transparent dargelegt werden. 

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 7 von 11
283 Ansichten

Betreff: (Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q

@matt_berlin 

du hast ja auch recht, aber wenn du etwas hier im S&F liest, dann sind solche Sachen an der Tagesordnung...

und das schlimme daran ist, es wird einfach nichts geändert....also muss doch entweder bei Sky etwas nicht stimmen, oder man will es nicht anders....Kunden sind eben bei Sky nicht König.....

aber die Mods können einiges wieder regeln, aber auch nicht alles.....evtl. hilft da eine Mail an die GL.....

sonic28
Regie
Posts: 5,710
Post 8 von 11
282 Ansichten

Betreff: (Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q


@matt_berlin  schrieb:

Ich denke schon, dass man als Kunde im Jahr 2021 davon ausgehen darf, dass einem die kompletten Kosten offen und transparent dargelegt werden. 


Das sollte auch so sein. Dann wären die Sky Kunden auch zufrieden und müssten nicht hier im Sky Forum "aufschlagen". Wie man bei Sky sehen kann, ist das nicht immer der Fall. Klingt komisch, ist aber so.

 

Man kann als einzelner Sky Kunde gegen solche Machenschaften nicht viel machen, weil Sky sich gerade noch an der Grenze von dem, was erlaubt ist, bewegt.

 

Gruß, Sonic28

onzlaught
Regie
Posts: 8,281
Post 9 von 11
267 Ansichten

Betreff: (Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q

Unsere Politiker, also eigentlich ja wir selber, haben entschieden das es bei solchen Verträgen keine schriftliche Bestätigung unsererseits (wie in Ö) braucht.

 

Da sollte mal ein Mod drüberschauen, für den nackten Tausch des Receivers braucht es keinen Full-Service und wenn dieser im Angebot nirgends auftaucht st das alles recht "unerfreulich"

BenjaminM
Moderator
Posts: 4,193
Post 10 von 11
248 Ansichten

(Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q

Hallo @matt_berlin,

bitte entschuldige die späte Rückmeldung. Ich möchte mir den Vorgang gerne einmal genauer anschauen. Sende mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu. Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch dein Geburtsdatum und den Namen deiner Bank. Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Benni
matt_berlin
Special Effects
Posts: 3
Post 11 von 11
212 Ansichten

Betreff: (Unangekündigte) Paketpreis Änderung nach Umstellung auf Sky Q

Problem Dank der Hilfe von @BenjaminM geklärt - vielen Dank! 

Antworten