Antworten

Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Antworten
bigflow87
Tiertrainer
Posts: 13
Post 61 von 73
678 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

bei mir wurde gesagt, das wird mit der naechsten abrechnung im dezember korrigiert, also, dass ich die 25 cent wieder bekomme

Haffi
Special Effects
Posts: 3
Post 62 von 73
654 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Als ich gestern Abend im "MeinSky" auf die Abrechnungen ging, stand eine Meldung das es in der November Abrechnung zu einem Systemfehler kam. Der zuviel  bezahlte Betrag wird dann mit der Dezember Abrechnung verrechnet. 
Seltsamerweise steht diese Meldung nun jetzt nicht mehr drinnen. 🙉

CorinaW
Moderator
Posts: 291
Post 63 von 73
619 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Hallo @freddo250618,

ich schau mir deine Abrechnung gerne einmal an. Schick mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht. Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und je nach Zahlungsart
- den Namen der hinterlegten Bank
- die letzten vier Ziffern der Kreditkarte oder
- bei Paypal deine Adresse.
So schreibst du mir: Klick einfach auf mein Profil und dann auf „Nachricht“.

Viele Grüße,
Coco123
DorinaN
Moderator
Posts: 3,587
Post 64 von 73
619 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Hallo Haffi,

gern schaue ich mir dein Kundenkonto einmal an. Nennst du mir dafür deine Kundennummer in einer direkten Nachricht? Teile auch dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank für einen Datenabgleich mit.

Du erreichst mich, indem du auf mein Profil gehst und "Nachricht" anwählst.

Viele Grüße, Dorina
Budi
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 65 von 73
560 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Ich hänge mich hier jetzt mal dran. Bei mir wurden auch 25 Cent zuviel abgebucht.

SGD20
Special Effects
Posts: 6
Post 66 von 73
553 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

In meinem Kundenkonto stand heute:

Guthaben:  0,25€

 

drholzmichl
Kulissenbauer
Posts: 55
Post 67 von 73
534 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Hallo @SGD20, wo siehst Du das? Ich kann im Kundencenter meinen aktuellen Kontostand, bzw. "Nächste Abrechnung" nicht mehr finden, seit sie es mal wieder graphisch überarbeitet haben.

 

Hast Du einen Direkt-Link für mich?

 

Gruß Micha

 

SGD20
Special Effects
Posts: 6
Post 68 von 73
515 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

@drholzmichl 

Unter:

Sky  --> Mein Sky  -->  Meine Abrechnungen

Dort:  oben,  direkt in der Zeile unter Vertragsnummer:  

Dein aktuelles Guthaben: € 0,25

(Direktlink kann ich nicht geben, da es sich um das individuelle Sky-Konto handelt!)

drholzmichl
Kulissenbauer
Posts: 55
Post 69 von 73
505 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Danke Dir, aber da steht bei mir nichts, obwohl eine Moderatorin mir gegenüber behauptet hat, ich hätte eine Gutschrift über 0,25 € erhalten!

 

Kann sich das bitte ein Moderator noch einmal ansehen?

Vielen Dank.

 

Gruß Micha

 

drholzmichl
Kulissenbauer
Posts: 55
Post 70 von 73
438 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Jetzt ist die Gutschrift endlich eingetroffen. Vielen Dank nochmal an Jule!😊

Jetzt werde ich mir morgen mal das Cinema Paket gönnen, zum Cyberweek Preis. Hoffentlich diesmal dann ohne Systemfehler!

 

Gruß Micha

 

Nadine
Moderator
Posts: 3,470
Post 71 von 73
416 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Hallo @Budi,

entschuldige bitte die falsche Abbuchung sowie die späte Antwort. Sende mir, zur Überprüfung, deine Kundennummer, das Geburtsdatum und den Namen der angegebenen Bank. Wenn du PayPal als Zahlungsweise hast, dann schicke mir die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
Sebastian1991
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 72 von 73
351 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Bei mir wurden im August auf einmal 180 Euro berechnet statt 43, seitdem monatlich 50 Euro. Abgebucht wird seitdem gar nicht mehr trotz Lastschrifterlaubnis. Habe immer fleißig überwiesen, habe aber laut Kundenkonto immer noch einen offenen Betrag, verstehe das einfach nicht. In der Hotline, Chat und überall konnte man mir nicht helfen und alle haben auf andere verwiesen, bin mittlerweile echt genervt.

BenjaminM
Moderator
Posts: 3,572
Post 73 von 73
244 Ansichten

Betreff: Überhöhter/falscher November-Betrag abgebucht

Hallo @Sebastian1991,

es tut mir leid, dass dein Anliegen bisher noch nicht geklärt werden konnte. Sende mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit ich das genauer prüfen kann. Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch dein Geburtsdatum und den Namen deiner Bank. Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Benni
Antworten