Antworten

Sky schreibt "an deinem Vertrag ändert sich nichts" , Vertrag wurde ohne Zustimmung geändert

michajansen
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
114 Ansichten

Sky schreibt "an deinem Vertrag ändert sich nichts" , Vertrag wurde ohne Zustimmung geändert

Hallo Sky-Moderator:in,

da ich über eurer Kontaktformiular nicht weiter komme (Sky-Email Antwort ist eine Frechheit),

nun über diesen Weg.

 

Ich schrieb über das Kontaktformular am 15.01.2021:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit widerspreche ich die durch Ihnen
durch geführte Änderung meines bestehenden Sky Abonnement Vertrag.
Begründungen:
1. Ich habe keiner Vertragsumstellung zugestimmt, weder telefonisch noch schriftlich.

2. In der Bestellung des Sky Q Receivers wurde mir schriftlich bestätigt:
Originalauszug aus der Bestellung (gerne auch als PDF Datei) versendbar:
„Bitte beachte, dass es aktuell zu Lieferverzögerungen kommen kann.
Alle technischen Voraussetzungen, die du für Sky Q benötigst, findest du hier .
An deinem neuen Vertag ändert sich dadurch nichts.“
Anm.: „Vertag“ <- Steht Original so da, der Text sollte mal überprüft werden.

3. Ich wurde nicht über eine Vertragsumstellung informiert,
lediglich in der Rechnung im Januar 2021,
die merkwürdigerweise erst in dieser Woche (gesehen 15.01..20) zur Verfügung steht,
aber das Geld schon am 03.01.21 abgebucht wurde.

Sie werden damit argumentieren, dass die 5€ Gutschrift es ja ausgleicht.
Nein, es ist relevant für zukünftige Vertragsanpassungen.

Ich Bitte um Korrektur der Rechnung sowohl für Dezember 2020,
als auch Januar 2021.

 

Als Antwort bekam ich euer Standardschreiben:

"Da deine Widerrufsfrist bereits verstrichen ist, können wir deinem Wunsch leider nicht nachkommen.

... und an Hotline wenden."

Nein, man wendet sich nicht an die Hotline. Denn man hat

1. nichts schriftliches in der Hand und

2. mit dem Personal an der Hotline läuft es anschliessend noch chaotischer und hat anschliessend noch andere Probleme. Nie mehr Hotline.

 

So, liebe:r Sky-Moderator:in,

jetzt bitte ich um deine Unterstützung.

Es ist ganz einfach und gar nicht viel Aufwand.

Einfach den Vertrag wieder auf Stand November anpassen und gut ist.

So wie von Sky schriftlich bestätigt ... "An deinem neuen Vertag ändert sich dadurch nichts.“ 

Anm.: „Vertag“ <- Steht Original so da

Ich sende das Original gerne als PDF dazu.

 

Mit freundlichen Grüßen

Michael Jansen

Alle Antworten
Antworten
DorinaN
Moderator
Posts: 3,561
Post 2 von 2
62 Ansichten

Sky schreibt "an deinem Vertrag ändert sich nichts" , Vertrag wurde ohne Zustimmung geändert

Hallo michajansen,

es tut mir leid, dass sich die Antwort verzögert hat. Bitte sende mir deine Kundennummer in einer direkten Nachricht zu, damit ich weiterhelfen kann. Nenne auch dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank für einen Datenabgleich.

Du erreichst mich, indem du auf mein Profil gehst und "Nachricht" anwählst.

Viele Grüße, Dorina
Antworten