Antworten

Sky berechnet falschen Paketpreis nach Aboerweiterung

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 8
372 Ansichten

Sky berechnet falschen Paketpreis nach Aboerweiterung

Hallo zusammen,
 
ich habe zu meinem aktuellen Abo Entertainment-Plus inklusive SkyQ aufgrund einer 50%-Aktion zur CyberWeek am 25.11.2019  zu einem neuen monatlichen Paketpreis in Höhe von 32,49 €  (bisheriger Preis: 24,99€ + 7,50€) dazu bestellt. Ich habe eine Bestätigung vom 26.11.19 (Ihr Zeichen: 0408179) per Post erhalten, in der mir auch ein neuer Preis von 01.12.2019 bis 31.10.2021 in Höhe von 32,49 € bestätigt wird.
Am 02.12.19 erhalte ich plötzlich eine E-Mail mit einer neuen Bestätigung. Das Schreiben soll auch vom 26.11.2019 (Ihr Zeichen: 0408186) sein, nur das dort ein neuer monatlicher Paketpreis in Höhe von 37,49 € aufgeführt ist.
Ich habe dann die Erstellung der Abrechnung für Dezember 2019 abgewartet um zu schauen was nun wirklich abgebucht wird. Natürlich der falsche Preis in Höhe von 37,49 €.
Daraufhin habe ich natürlich gleich den Kundenservice angerufen. Mir wurde gesagt, dass Sky von keiner Bestellbestätigung mit einem ausgewiesenen Paketpreis über 32,49 € weiß. Mir wurde nahegelegt zu widerrufen, wenn ich mit dem Preis über 37,49€ nicht einverstanden bin.
Das mache ich nun auch erstmal vorsichtshalber, da heute die Widerrufsfrist abläuft.
 
Hoffe auf diesem Weg auf eine Lösung.
Nachricht per E-Mail habe ich auch schon abgeschickt.
 
Grüße
mk_0815
 
Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Moderator
Posts: 1,433
Post 8 von 8
211 Ansichten

Betreff: Sky berechnet falschen Paketpreis nach Aboerweiterung

Hallo mk_0815,

entschuldige die verzögerte Reaktion.

Es tut mir leid, dass du dich mit deinem Anliegen erneut an uns wenden musst. Gern gehe ich deinem Hinweis nach und prüfe dein Abonnement. Dazu benötige ich deine Kundennummer. Bitte schicke mir diese in einer PN zu, indem du auf mein Profil und dann rechts auf "Nachricht" klickst. Zum Datenabgleich teile mir dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank mit, die bei uns hinterlegt ist. Falls keine angegeben wurde, brauche ich alternativ deine vollständige Adresse.

Viele Grüße, Conny

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 2 von 8
354 Ansichten

Betreff: Sky berechnet falschen Paketpreis nach Aboerweiterung

Hallo.

Genau au das gleiche ist mir auch passiert. Einfach 3 Euro mehr und ich habe abgewartet und nun zack 3 Euro mehr. Hast du dein Widerrufsrecht per Brief oder email gemacht ?

Es ist solch eine Frechheit von denen.

Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 3 von 8
339 Ansichten

Betreff: Sky berechnet falschen Paketpreis nach Aboerweiterung

Hallo,

ich habe online über das Widerrufsformular widerrufen. Zu finden unter: https://www.sky.de/login/widerruf-10040.

 

Highlighted
Regie
Posts: 8,386
Post 4 von 8
332 Ansichten

Betreff: Sky berechnet falschen Paketpreis nach Aboerweiterung


@mk_0815  schrieb:

Hallo,

ich habe online über das Widerrufsformular widerrufen.


Wichtig ist, dass Du den Eingang bei dem Unternehmen nachweisen kannst.

 

Bei E Mail ist das die automatische Eingangsbestätigung,

Bei Einschreiben der Sendebeleg.

 

Wie ist das Online?

 

Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 8
324 Ansichten

Betreff: Sky berechnet falschen Paketpreis nach Aboerweiterung

Nach Abschicken des Widerrufs, habe ich ebenfalls direkt im Anschluss eine Eingangsbestätigung per E-Mail bekommen.

Highlighted
Moderator
Posts: 2,406
Post 6 von 8
297 Ansichten

Sky berechnet falschen Paketpreis nach Aboerweiterung

Hallo mk_0815,

es tut mir leid, dass du erst jetzt eine Rückmeldung erhältst. Ich schaue mir gern deinen Vertrag an. Sendest du mir bitte deine Kundennummer in einer direkten Nachricht zu? Teile mir dort auch dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank mit, damit ich die Daten abgleichen kann.

Du erreichst mich, indem du direkt auf mein Profil gehst und auf der rechten Seite "Nachricht" anwählst.

Viele Grüße, Dorina
Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 7 von 8
230 Ansichten

Betreff: Sky berechnet falschen Paketpreis nach Aboerweiterung

Kurzes Update:

 

Nach nun mehr als einem Monat nach Widerruf der Aboerweiterung, hat es Sky immer noch nicht geschafft meine alten Vertragsbedingungen (monatl. Paketpreis 24,99€) wiederherzustellen.

Für Januar habe ich zwar eine (wieder sehr unübersichtliche) Abrechnung bekommen, die ein Guthaben ausweist, jedoch wird mir im Online-Kundenportal immer noch nicht mein ursprünglicher monatlicher Paketpreis und meine bisherigen Gutschriften angezeigt, sondern ein höherer Paketpreis über 32,49€. 

 

Gefühlt tut sich hier leider nicht viel. 

Highlighted
Richtige Antwort
Moderator
Posts: 1,433
Post 8 von 8
212 Ansichten

Betreff: Sky berechnet falschen Paketpreis nach Aboerweiterung

Hallo mk_0815,

entschuldige die verzögerte Reaktion.

Es tut mir leid, dass du dich mit deinem Anliegen erneut an uns wenden musst. Gern gehe ich deinem Hinweis nach und prüfe dein Abonnement. Dazu benötige ich deine Kundennummer. Bitte schicke mir diese in einer PN zu, indem du auf mein Profil und dann rechts auf "Nachricht" klickst. Zum Datenabgleich teile mir dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank mit, die bei uns hinterlegt ist. Falls keine angegeben wurde, brauche ich alternativ deine vollständige Adresse.

Viele Grüße, Conny

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Antworten