Antworten

SKY Ticket unberechtigte Abbuchung

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
201 Ansichten

SKY Ticket unberechtigte Abbuchung

ich nutze Sky-Ticket je nach Bedarf auf meinem iPad. Am 4. April habe ich die App geöffnet und versehentlich auf einen Film geklickt. Es kam die Meldung "hierfür ist ein Sky-Ticket erforderlich". Ist halt eine Info, dachte ich.

Etwa 15min. später bekam ich eine Mail von PayPal, dass mir von Sky 9,99€ für ein Sky-Ticket abgebucht wurden. Ich habe aber weder ein Sky-Ticket gebucht, noch habe ich es eingesetzt.
Also die Sky-Ticket-Hotline mehrmals angerufen. Wartezeit jeweils um die 30min!! Bei einem Anruf flog ich nach 50min. aus der Leitung. Beim nächsten Anruf kam gleich der Hinweis, dass bei Problemen mit Sky-Ticket kein Service geleistet wird. Lästige Kunden erkennt man dann ziemlich schnell an der/den gespeicherten Telefonnummern und verweist auf die Sky-Ticket-Homepage. Dort kann man seine Beschwerde in ein Textfeld an Sky übermitteln. Beim Absenden wird man darauf hingewiesen, dass die Beantwortung bis 7 Tage dauern kann. Mittlerweile sind 11 Tage ohne Antwort von Sky vergangen.

Das was Sky hier anbietet ist kein Service sondern eine bodenlose Frechheit.

Sky ist für mich gestorben. Die Einzugsermächtigung bei PayPal habe ich wiederrufen.

Ist jemanden gleiches passiert?

Danke

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Moderator
Posts: 1,423
Post 2 von 2
99 Ansichten

Re: SKY Ticket unberechtigte Abbuchung

Hallo digitalix,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Konnte Dein Anliegen bereits gelöst werden? Wenn nicht, schicke mir bitte eine private Nachricht mit Angabe Deiner Kundennummer, damit ich einmal reinschauen kann.

Des Weiteren benötige ich zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum sowie den Namen der bei Sky hinterlegten Bank.

Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

Gruß, Judith

Antworten