Antworten

Mehrfachbezahlung und trotzdem gesperrt

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 1 von 8
246 Ansichten

Mehrfachbezahlung und trotzdem gesperrt

Hallo,
ich bin von sky zurück auf skyticket. Anscheinend wird die Einzugsermächtigung nicht verwendet.
Einen Hinweis habe ich dazu nicht aufgefasst. Nach zwei Wochen erhalte ich eine Mahnung. Ok, kann man so machen.
Ich gehe online und bezahle mit Kreditkarte.  Keine Veränderung im Status, "Zahlungsverzug, hier begleichen". Gut, ich begleiche nochmal, vielleicht ging ja etwas schief. Dann für kurze Zeit "Danke für Ihre Zahlung, Aktualisierung in 30 Minuten und Freischaltung" oder so ähnlich lautete der Text. Jetzt, wenige Stunden später: "Zahlungsverzug, hier begleichen" ...

Leute, ich bin doch kein Geldautomat. Mit Skyticket und Paypal habe ich schlechte erfahren. Da gab es auch schon Abbuchung ohne Leistung. Das geht mir jetzt gerade auf den Zeiger. BuLi ist eh langweilig. Da kann es auch das gänzliche Ende mit Sky sein und ich verlängere nicht monatsweise. Dann gucke ich halt beim Corona-Kumpel ...

Jemand einen Rat, was ich tun kann? Danke.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 8,707
Post 2 von 8
243 Ansichten

Betreff: Mehrfachbezahlung und trotzdem gesperrt

@toddy2k20 

Ticket-Hotline anrufen 089 99 72 79 98  und dort fragen……oder ein Mod. schaut hier erst in 2 – 4 Tagen  rein….

Highlighted
Regie
Posts: 22,106
Post 3 von 8
241 Ansichten

Betreff: Mehrfachbezahlung und trotzdem gesperrt

Das Problem ist die langsame Verbuchung -  es dauert Tage bis etwas in deinem Konto ankommt. Am besten funktioniert Ticket mit SEPA Mandat - da ist niemand dazwischengeschaltet.

Tel: 089 99 72 79 98 ticket hotline anrufen und fragen, was Stand der Dinge ist

(oder hier eine knappe Woche auf einen Moderator warten)

Am besten das Abokonto löschen lassen, gibt bei ticket + abo immer wieder Knoten.

 

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 4 von 8
234 Ansichten

Betreff: Mehrfachbezahlung und trotzdem gesperrt

was mich gerade wundert: ich bekomme auf der webseite gesagt, ich könne nicht streamen. aber mit skyticket-player am pc kann ich gerade bayern düsseldorf auf hd1 streamen. muss da noch jemand an der it kurbeln für die verbuchung?

ich warte mal morgen ab. natürlich ärgerlich, wenn deshalb der spieltag abraucht. 

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 5 von 8
231 Ansichten

Betreff: Mehrfachbezahlung und trotzdem gesperrt

sky zahlungsverzug.JPG

 

Das habe ich zweimal "online begleichen" gemacht. Hm ... 

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 6 von 8
189 Ansichten

Betreff: Mehrfachbezahlung und trotzdem gesperrt

Screenshot_20200605-131044_Chrome.jpg

 

UODATE:Zahlung anscheinend nun doch verbucht. Hinweis ist weg.

Übrigens war Lastschrift hinterlegt. Daher bekam ich wohl keine Zahlungsaufforderung sondern direkt eine Mahnung. Und Zaster ist genügend auf dem Konto. Naja, mehr immer besser 😉

 

Also Sky, was war denn das? Ich habe vorsorglich gekündigt und kaufe mir noch ein interessantes Tagesticket, wenn es nicht eh Amazon Prime zeigt wie zuletzt Leipzig.

 

DAZN funktioniert super, technisch wie kaufmännisch. Nur kütt da grad nix.

Highlighted
Regie
Posts: 22,106
Post 7 von 8
181 Ansichten

Betreff: Mehrfachbezahlung und trotzdem gesperrt

Tagesticket lohnt eigentlich nicht. Für den Preis von 2 Tagestickets bekommst du einen Monat Supersportticket.

 

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 8 von 8
177 Ansichten

Betreff: Mehrfachbezahlung und trotzdem gesperrt

außer allerletzter Spieltag. Entscheidung.

Vllt ja noch CL in Frankfurt als Turnier.

Antworten