Antworten

Mahnung trotz Zahlung

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 1 von 19
412 Ansichten

Mahnung trotz Zahlung

Guten Tag,

 

ich habe am 18.03.2021 mir das Skyticket für 10,99 Euro via PayPal bestellt.

Am 22.03.2021 habe ich von Ihnen eine E-Mail erhalten mit der Behauptung, dass die Zahlung fehlgeschlagen sei.

Dies ist schlicht und ergreifend falsch. Die Zahlung wurde am 18.03.2021 von PayPal autorisiert und seitdem haben Sie nichts unternommen, ich habe dies mit Rücksprache von PayPals Support verifizieren lassen. Der korrekte Betrag von 10,99 Euro wurde auch auf meinem PayPal Konto abgebucht und jetzt verlangt ihr dreisterweise noch Mahngebühren? Euer Telefonsupport war diesbezüglich überhaupt nicht hilfreich und verwies mich auf den Livechat,  mit der Behauptung, dass sie nicht zuständig sind für SkyTicket. Die E-Mail die ich euch verschickt habe mit einer PDF-Datei die die Transaktion bestätigt wurde auch nicht berücksichtigt. Ich bitte um schnellstmögliche Klärung.

 

Alle Antworten
Antworten
schütz
Regie
Posts: 9,985
Post 2 von 19
408 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Das klärt ein MOD schon alles.

Da er dich auffordern wird ihn anzuschreiben, siehe regelmäßig hier vorbei.😉

Wenn du eine Kundenummer hast kannst du auch bei der Tickethotline anrufen:  089 99 72 79 98

 

Oder hier Kontakt suchen...skyticket.sky.de/artikel/kontaktieren 

 

Das haben die alles schön überarbeitet.😍

tmp.jpg

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 3 von 19
400 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

"Wenn du eine Kundenummer hast kannst du auch bei der Tickethotline anrufen:  089 99 72 79 98"

 

Wie du meinem Beitrag hättest entnehmen können, haben die mir gesagt, dass sie für solche Probleme nicht zuständig sind.

schütz
Regie
Posts: 9,985
Post 4 von 19
396 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Dann versucht man es mehrfach...bis man einen erreicht der das auch macht und kann.

Die wissen es am anderem Ende nur nicht immer dass das die Tickethotline ist...089 99 72 79 98

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 5 von 19
392 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Die wissen selber nicht für wen und was sie arbeiten? Das ist ja höchstinteressant.

 

schütz
Regie
Posts: 9,985
Post 6 von 19
386 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Nicht wirklich. 😍

 

Wenn die übrigens nicht wollen oder können, die MOD hier machen eine gute Arbeit auch bei Tickets.😁

Sanny_G
Moderator
Posts: 4,329
Post 7 von 19
357 Ansichten

Mahnung trotz Zahlung

Hallo @Doro2, ich schaue mir das Ganze gern näher an.

Für eine Prüfung und damit ich dir Auskünfte geben darf, benötige ich per privater Nachricht die Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank, von welcher wir abbuchen
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal: deine Anschrift

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Sanny
Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 8 von 19
313 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Und trotz Klärung über mehrerer Instanz  (Telefonsupport, Livechat und Moderatoren) und der MIttelung das dies der "Fachabteilung" zugeteilt worden ist werde ich trotzdem über E-Mail weiterhin dazu aufgefordert mit meiner Bankverbindung den angeblich fehlenden Betrag zu tilgen

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 9 von 19
311 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

"Bei der Zahlung mit Kreditkarte oder per PayPal werden Abbuchungen, die erst in der Zukunft erfolgen, reserviert und angezeigt. Diese Reservierungen werden als „Autorisierungen“ bezeichnet. Dazu zählen monatliche Abonnementbeiträge sowie Zubuchungen (Sky Ticket). Erst beim nächsten Abbuchungslauf buchen wir den Betrag automatisch von Ihrem Konto ab, Sie müssen nichts weiter tun. Die Autorisierungen werden dann selbstverständlich gelöscht."

 

Dies stand in der von euch erhaltenen E-Mail, in der IHR zugebt die Zahlung erhalten zu haben, euch aber aufgrund des "Abbuchungslauf" dazu entschieden habt das Geld nicht anzunehmen obwohl schon von meinem Konto abgebucht worden ist.

Ich hoffe jeder potentielle SKY Kunde oder besser gesagt potentielles Betrugsopfer überlegt es sich 2 x Mal hier den Streamingdienst in Anspruch zu nehmen.

Diese erlogene Mahnung ist nichts weiter als ein Versuch um an meine Bankdaten ranzukommen.

Desweiteren stand in der Mail das ich doch die 10.99 Euro bezahlen soll obwohl das schon längst passiert ist. Auch ein Versuch mich an ein Abo-Falle zu binden und dieses Fiasko so in die länge zu ziehen bis das Abo sich automatisch verlängert.

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 10 von 19
310 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Ich habe bereits mein Skyticket gekündigt, vermute aber das ihr versuchen werdet mich auch in dieser Hinsicht zu betrügen, deswegen bitte ich um eine schriftliche Bestätigung meiner Abo Kündigung. In aller letzter Instanz werde ich zur Polizei gehen und euch anzeigen. Sowas lasse ich mir nicht gefallen.

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 11 von 19
306 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Sobald der Support mit irgendwelchen Fakten konfrontiert wird passiert nichts. Sky zeigt null Verantwortung für sein Handeln. Falls noch irgendjemand Zweifel daran hat wie hier mit Kunden bzw. Betrugsopfern umgegangen wird: Das Schweigen des Mod Teams ist eure Antwort.

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 12 von 19
300 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

"Sie müssen nichts weiter tun. Die Autorisierungen werden dann selbstverständlich gelöscht."

 

Außer natürlich ungerechtfertigt abgemahnt zu werden und vom Support aufgefordert werden doppelt zu bezahlen

Amsel11
Kostümbildner
Posts: 633
Post 13 von 19
295 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung


@Doro2  schrieb:

Und trotz Klärung über mehrerer Instanz  (Telefonsupport, Livechat und Moderatoren) und der MIttelung das dies der "Fachabteilung" zugeteilt worden ist werde ich trotzdem über E-Mail weiterhin dazu aufgefordert mit meiner Bankverbindung den angeblich fehlenden Betrag zu tilgen


Hy,

diese "Instanzen" wie Du schreibst haben das ja nicht geklärt, sondern nur an eine Stelle (Fachabteilung)

weitergegeben, die das dann klärt, solange es nicht geklärt ist läuft der Prozess weiter.

 

Weitergegeben ist leider noch nicht mit Klärung gleichzusetzen.😘

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 14 von 19
292 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Schön das sich jetzt auch mal ein Shill aus dem Wald traut um sich an irgendwelchen Phrasen aufzuhängen ohne auch nur irgendetwas zur Klärung beizutragen, aber solange du dich für 5 Minuten wichtig fühlst sei es dir gegönnt😘

Amsel11
Kostümbildner
Posts: 633
Post 15 von 19
278 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung


@Doro2  schrieb:

Schön das sich jetzt auch mal ein Shill aus dem Wald traut um sich an irgendwelchen Phrasen aufzuhängen ohne auch nur irgendetwas zur Klärung beizutragen, aber solange du dich für 5 Minuten wichtig fühlst sei es dir gegönnt😘


😃😄

Klasse, Dir auch eine schönen guten Morgen.

Du hast mir nur etwas leid getan, weil Du die ganze Zeit mit Dir selbst schreibst😇😇😇

 

Es ging mir nicht um Klärung, sondern,

Du schreibst von Betrug und Polizei und anderen Verbrechen und da sollten Deine Anschuldigungen

und Beiträge schon 100% richtig sein, sonst liest es sich eher wie wirres sich Luft machen

und nicht wie ein Sachverhalt der von der Polizei verfolgt werden müsste.

 

Aber Dir einen schönen Tag😍😍

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 16 von 19
271 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Ich würde mich freuen wenn sich nochmal ein Mod bei mir per PN melden würde.
Paypal Support hat die Transaktion heute nochmals als korrekt bestätigt.


"Bei der Zahlung mit Kreditkarte oder per PayPal werden Abbuchungen, die erst in der Zukunft erfolgen, reserviert und angezeigt. Diese Reservierungen werden als „Autorisierungen“ bezeichnet. Dazu zählen monatliche Abonnementbeiträge sowie Zubuchungen (Sky Ticket). Erst beim nächsten Abbuchungslauf buchen wir den Betrag automatisch von Ihrem Konto ab, Sie müssen nichts weiter tun. Die Autorisierungen werden dann selbstverständlich gelöscht."

 

Warum werde ich in Folge dessen abgemahnt?

 

 

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 17 von 19
270 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Warum werde ich dann aufgefordert trotz Reservierung und Zahlung den selben Betrag + Mahngebühren zu zahlen?

Doro2
Special Effects
Posts: 15
Post 18 von 19
263 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Für diejenigen die sich überlegen sollten Sky zu abonnieren sollte dies als Warnung dazu dienen dies nicht zu tun.

Es ist mit großem Abstand das Schlusslicht im Vergleich zu den anderen großen Streamingportalen.

Ich hab in all den Jahren als Kunde bei der Konkurrenz nicht ein einziges Mal solche Probleme bekommen.
Fraglich ist die Motivation dahinter, denn Streamingdienste sollten es als Ziel haben die Kunden mit guten Service an sich zu binden und folglich lange Abos abzuschließen.

Ich werde jedem davon abraten diesen Dienst in Erwägung zu ziehen.

DorinaN
Moderator
Posts: 3,658
Post 19 von 19
229 Ansichten

Betreff: Mahnung trotz Zahlung

Hallo Doro2,

ich schaue mir dies gerne für dich an. Bitte lass mir dafür deine Kundennummer in einer direkten Nachrichrt zukommen, sowie dein Geburtsdatum und deine Anschrift für einen Datenabgleich.

Du erreichst mich, indem du auf mein Profil gehst und "Nachricht" anwählst.

Viele Grüße, Dorina
Antworten