Antworten

Kündigung von kostenlos zur Verfügung gestellter Kanäle nicht erfolgt

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
312 Ansichten

Kündigung von kostenlos zur Verfügung gestellter Kanäle nicht erfolgt

Hallo Community,

ich habe mir für April am Telefon folgende Pakete testweise aufschwatzen lassen (Cinema, Cinema HD, Bundesliga HD und Sport HD). Die Dame am Telefon meinte, dass eine einfache formlose Mail reichen würde um die kostenlos zur Verfügung stehenden Pakete wieder zu kündigen. Gesagt, getan und Anfang April direkt die Mail geschrieben. Allerdings habe ich nie eine Bestätigung darüber erhalten, das diese Paket Ende April enden, sondern nur das diese Pakete nun zu meinem Abo gehören würden. Nun wurde zur neuen Abrechnung Anfang Mai natürlich 39,99€ anstatt wie üblich 24,99€ abgebucht. Ich sehe mich gezwungen die Abbuchung Rückgängig zu machen, sollte sich da nichts tun.

Würde mich freuen wenn sich dazu ein Mod melden würde.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Moderator
Posts: 2,749
Post 2 von 4
166 Ansichten

Re: Kündigung von kostenlos zur Verfügung gestellter Kanäle nicht erfolgt

Hallo niner16,

sorry für die späte Reaktion.


Schicke mir bitte eine private Nachricht mit Deiner Kundennummer, Deinem Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank.

So geht das: https://community.sky.de/docs/DOC-1005


Gruß,

Jano

Highlighted
Special Effects
Posts: 10
Post 3 von 4
166 Ansichten

Re: Kündigung von kostenlos zur Verfügung gestellter Kanäle nicht erfolgt

Ging mir fast genauso. Allerdings hat mein Widerruf Früchte getragen, nach 3 Tagen bekam ich die Bestätigung per Mail.

Nun warte ich allerdings im Kundenkonto noch auf meine Daten. Mir wurde im Chat gesagt es würde 48 Stunden dauern um die Änderungen eizuarbeiten. Die Zeit ist schon lange um und es passiert Garnichts.

Was hat Sky für eine Zeitrechnung?

Wolfram

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 4
166 Ansichten

Re: Kündigung von kostenlos zur Verfügung gestellter Kanäle nicht erfolgt

Danke für die Reaktion, wenn auch etwas verzögert. Die private Nachricht würde verschickt.

Antworten