Antworten

Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,561
Post 1 von 19
1.079 Ansichten

Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

So, nun endet übermorgen mein Abo nach ziemlich genau 24 Jahren. Gestern ist dann von Sky eine Email gekommen, wo man mich bittet mit ihnen Kontakt aufzunehmen. Aleerdings liest es sich so, als wenn es Probleme mit meiner Kündigung geben würde, aber ich bin sicher, das ist von Sky nur eine Masche und deswegen so schwammig formuliert, um mir am Telefon eine Verlängerung aufzuschwatzen oder unterzujubeln. Zum Glück funktioniert das hier in Österreich nicht ohne meine Unterschrift.

"Bitte kontaktieren Sie uns, um im Zusammenhang mit der Beendigung Ihres Abonnements die Abwicklungsdetails und -fristen Ihres Vertrages zu klären."


Komischerweise hat Sky nicht einmal bei mir angerufen ( kann allerdings auch an der österreichischen Rechtsprechung liegen und Sky das hier so nicht machen kann, wie in Deutschland. Die Angebote kamen nur schriftlich und waren wesentlich teurer, als mein jetziges Abo, also uninteressant ( darüber beklagt man sich in der Mail übrigens auch, das ich nicht auf deren Angebote reagiert habe ). Bin ja mal gespannt, was jetzt noch kommt, ich werde auf jeden Fall nicht auf diese Mail reagieren und das Abo auslaufen lassen. 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,778
Post 2 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

Du willst doch eh weg von Sky....

Highlighted
Regie
Posts: 10,393
Post 3 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

danach kannst du ja dann auf ein gutes Rückhol-Angebot warten......jetzt wo Fußballpause ist, wird Sky sich schon melden.....

Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 4 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

und das Abo auslaufen lassen.

Das wird das beste für beide Seiten sein

Highlighted
Regie
Posts: 10,393
Post 5 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

jimgordon schrieb:

Du willst doch eh weg von Sky....

warum postet er dann hier noch.....evtl. weil er doch noch ein Angebot möchte.....bloß hier gibt es keine Angebote...

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 6 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

Das ist doch die übliche Kunde-bleib-doch-da-Mail

kündihung at.JPG

Interessant, das der deutsche Kündigungstext auf der AT-Seite nicht steht.

kündihung de.JPG

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 7 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

herbi100 schrieb:

und das Abo auslaufen lassen.

Das wird das beste für beide Seiten sein

Das beste für beide Seiten wären mehr echte Kündigungen.

Highlighted
Regie
Posts: 23,687
Post 8 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

das ist eine schon länger bekannte mail - soll dazu dienen, dass du dich dort meldest und sky dich beschwatzen kann, zu bleiben.

Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 9 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

herbi100 schrieb:

und das Abo auslaufen lassen.

Das wird das beste für beide Seiten sein

Das beste für beide Seiten wären mehr echte Kündigungen.

Zumindest sollten die dauerhaft kündigen, die hier seit Jahren nur Unzufriedenheit

und schlechtes über Sky berichten/verbreiten.

Die Vielen Zufriedenen werden nicht wegen einiger Unzufriedenen

aus Sympathie kündigen, warum auch.

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,561
Post 10 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

Mich stört lediglich die Art der Formulierung, die eben so geschrieben ist, dass der Eindruck entsteht, es wäre mit der Kündigung etwas nicht in Ordnung. Man hätte ja auch einfach schreiben können " Wir möchten ihn ein telefonisches Angebot machen, dass sie unmöglich ablehnen können.Rufen sie uns unter der Nummer ...blablabla....an." Das wäre eindeutig und klar verständlich...aber klar und verständlich kann oder will Sky wohl nicht, wie bei so vielen Dingen. Dass ich hier keine Angebote bekomme, weiß ich und wenn ich eines wollte, bräuchte ich ja bloß anzurufen und zu fragen, was für mich hinterlegt ist. Bis vor ca. 6 Wochen wäre ich ja eventuell noch einem guten Angebot zugeneigt gewesen, aber da Sky jetzt auch noch die Fremdmodule ausgehebelt und den Hardwarezwang verschärft hat, ist es endgültig aus mit der Skyehe.

Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 11 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

Mich stört lediglich die Art der Formulierung

Dich stört doch schon seit Jahren alles an Sky.

Bis vor ca. 6 Wochen wäre ich ja eventuell noch einem guten Angebot zugeneigt gewesen, aber da Sky jetzt auch noch die Fremdmodule ausgehebelt und den Hardwarezwang verschärft hat, ist es endgültig aus mit der Skyehe.

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 12 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

und das Abo auslaufen lassen.

Das wird das beste für beide Seiten sein

Das beste für beide Seiten wären mehr echte Kündigungen.

Zumindest sollten die dauerhaft kündigen, die hier seit Jahren nur Unzufriedenheit

und schlechtes über Sky berichten/verbreiten.

Die Vielen Zufriedenen werden nicht wegen einiger Unzufriedenen

aus Sympathie kündigen, warum auch.

Ein echter Sky-Fan-*edit*. verneig.gifSky könnte 3.000 deutsche Mindestlöhner entlassen und bräuchte keine Erweiterung im Billig-Ausland aufstellen, um unter Mindestohn für Sky arbeiten zu lassen, wenn es nur solche gäbe! Du hast das so weise schon immer erkannt, nur Sky hört nicht auf dich und schließt immer wieder Verträge mit den Unzufriedenen ab und hat dann den Ärger mit denen.

Gruppenverteilung-Fanportfolio-1024x457.jpg

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,202
Post 13 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

Man kündigt bei Sky am besten Einschreiben mit Rückschein ...es folgt dieser Bla bla bla Brief...dann schickt man eine nette aber mit Nachdruck versehene E Mail betreff der Kündigung an Sky mit der Aufforderung das Sky die Kündigung zum vereinbarten Abo Ende schriftlich bestätigt ...und fertig!

...und auf Anrufe nicht reagieren...es sei denn mal will wieder mit Sky...

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,202
Post 14 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

und ich wohne jetzt in der "Vodafone Kabel Deutschland" Wohnung mit Empfang Amazon Prime und Netflix und ich hab mich nicht von Sky bequatschen lassen den Sky Q Kabel Receiver auch "nur" bis zum Abo Ende 01/2020 zu nehmen.

Sky Ticket ziehe ich in Erwägung im Okt. wenn TWD wieder bei FOX läuft ...und ja ...ich will auch nicht die Giga Box von Vodafone denn mit,n Smart TV braucht,s all diese Hardware nicht.

Highlighted
Regie
Posts: 23,687
Post 15 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 16 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

nur Sky hört nicht auf dich und schließt immer wieder Verträge mit den Unzufriedenen ab und hat dann den Ärger mit denen.

Ja, denke nicht, dass Sky alleine Verträge abschließen kann,

da gehören schon die Unzufriedenen mit dazu und sind dann natürlich selbst Schuld,

wenn sie unzufrieden sind und trotzdem abschließen.

Aber Halt, ich habe mal wo gelesen (waren glaube ich sachliche Kritiker)

dass sie ja gezwungen werden Sky abzuschließen.

Ein echter Sky-Fan-Boy.

Ja, dass ist dann immer die letzte Waffe,

wenn man User mit anderer Meinung mundtot machen will

und keine Argumente hat,

außer,

hier im Forum wird aber das und jenes geschrieben

und diese wenigen Prozent ständig auf alle Sky Kunden umlegen will.

Sky hat viele Millionen Kunden, da ist es normal,

dass bei einem kleinen Prozentsatz mal Abrechnungen, Rücksendungen,

Vertragsverlängerungen, Telefongespräche usw. schief laufen,

aus den verschiedenen Gründen.

Das lässt sich nicht vermeiden,

auch Flugzeuge stürzen ab und da arbeiten fähigere Menschen als bei Sky,

Autounfälle passieren, trotz Verkehrsschilder, Gesetze usw.

Will man das nicht wahr haben,

einfach kein Flugzeug fliegen, kein Auto fahren, kein Sky abschließen.

Und nun weiter, wie schlimm, dieser Brief an einen Kunden/User ist,

sonst gibt es ja heute wenig zu nörgeln, Sky Cinema+1 läuft ja wieder

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,561
Post 17 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

Die Kündigungsbestätigung hab ich schon seit 15.07.2017 und war somit auf der sicheren Seite. Hatte allerdings einen Screenshot von meinem Account gemacht und den Account des öfteren kontrolliert, da es in der Vergangenheit seitens Sky auch schon öfter Manipulationen gegeben hat.  Das ist eigentlich einer der Hauptpunkte neben dem Pairing und dem Hardwarezwang, der mich stört, das teilweise unseriöse und undurchsichtige Auftreten dieses Unternehmens gegenüber dem Kunden, die extrem undurchsichtige und sehr leicht missverständliche und vor allem interpretierbaren Werbesprüche ( komplette Staffeln usw. ). Solche Sachen machen ein Unternehmen nicht unbedingt vertrauenswürdig, das war mal vor vielen Jahren anders.

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 18 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

Sky hat viele Millionen Kunden

Sky braucht Kunden und keine Fans.

Unbenannt66.JPG

Highlighted
Regie
Posts: 6,834
Post 19 von 19
626 Ansichten

Re: Kontaktaufnahme seitens Sky wegen Abokündigung

Das stört ausser Dir auch Verbraucherschützer, für ähnliche Formulierungen sind andere Firmen schon abgemahnt worden.

Antworten