Antworten

Keine korrekte Abrechnung seit September 2019 und falsche Lastschriften

19unzufrieden20
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 4
475 Ansichten

Keine korrekte Abrechnung seit September 2019 und falsche Lastschriften

Hallo,

Ende September wurde der Vertrag auf 30,99 Euro im Monat umgestellt und so ist das Abo auch gespeichert.

Bis heute ist keine korrekte Rechnung erstellt worden und es wird immer ein falscher Betrag von 96,98 vom Girokonto abgebucht. Ich habe schon mehr als 10 mal beim Service Center angerufen und es auch schon per E-Mail probiert. Jedes mal habe ich auf den Fehler hingewiesen und darum gebeten eine korrekte Rechnung zu erstellen. Ich wurde immer um Geduld gebeten und mit Standart Floskleln bzw. Textbausteinen hingehalten. Aber es passiert leider nichts. Als Kunde habe ich doch ein Anrecht auf eine korrekte Rechnung und das der richtige fällige Betrag vom Girokonto abgebucht wird. Nun wird morgen schon wieder ein falscher Betrag vom Girokonto abgebucht. Das ist dann schon wieder eine falsche Abbuchung, also wurde der Fehler seid vier Monaten nicht korrigiert.  Muss man sich das als Kunde gefallen lassen, ich denke nicht.  

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 12,913
Post 2 von 4
468 Ansichten

Betreff: Keine korrekte Abrechnung seit September 2019 und falsche Lastschriften

@19unzufrieden20 

das ist schon mehr als frech, was Sky da mit dir macht...  

dann entziehe Sky die Abbuchung, und Teile es aber Sky mit, nicht das Sky dann ein Mahnbescheid über Inkasso erteilt. service@sky.de,

Du hast ja auch immer die Möglichkeit selbst Geld an Sky unter Angabe Deiner Kundennummer zu überweisen.

und dann überweise den richtigen Betrag an Sky…https://www.sky.de/hilfecenter/abrechnung-und-bezahlung/kontoinformationen-von-sky-deutschland-10001...  

ich hoffe für dich, das sich das ein Mod. sehr schnell ansieht und es klärt....

Cornelia_N
Moderator
Posts: 2,901
Post 3 von 4
403 Ansichten

Keine korrekte Abrechnung seit September 2019 und falsche Lastschriften

Hallo 19unzufrieden20,

entschuldige die verzögerte Rückmeldung.

Gern prüfe ich deinen Fall. Sende mir deine Kundennummer bitte in einer PN zu, indem du auf mein Profil und anschließend auf "Nachricht" klickst. Des Weiteren nenne mir zum Abgleich der Daten dein Geburtsdatum und den Namen der Bank, die du bei uns angegeben hast. Wenn keine hinterlegt wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

Viele Grüße, Conny
onzlaught
Regie
Posts: 9,624
Post 4 von 4
400 Ansichten

Betreff: Keine korrekte Abrechnung seit September 2019 und falsche Lastschriften

Deinen Kontostand und Gelassenheit hätte ich gerne. Wenn mir einer 240€ vom Konto klaut wäre ich um einiges unentspannter.

Antworten