Antworten

Freifilme versprochen, aber nicht abrufbar?

Highlighted
Special Effects
Posts: 9
Post 1 von 4
140 Ansichten

Freifilme versprochen, aber nicht abrufbar?

Guten Tag

 

Mir wurden von der Sky Hotline 2 Freifilme versprochen.

Mir wurde gesagt, da steht dann 0,00 Euro bei den Filmen.

Nun gehe ich im Store auf Leihfilme und sehe dort: 5,99 Euro.

 

Wie und wo finde ich denn nun die Freifilme?

Und wieviel noch übrig ist?

 

Ich habe absolut keine Lust, nach dem ganzen Ärger nun auch noch 12 Euro für 2 Filme zu bezahlen, die ich sonst nie geliehen hätte.

 

WAS MUSS ICH TUN?

 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Special Effects
Posts: 9
Post 2 von 4
125 Ansichten

Betreff: Freifilme versprochen, aber nicht abrufbar?

Aha, danke Sky für die (nicht) Unterstützung...

Highlighted
Produzent
Posts: 3,478
Post 3 von 4
119 Ansichten

Betreff: Freifilme versprochen, aber nicht abrufbar?


@thomas0906  schrieb:

Mir wurden von der Sky Hotline 2 Freifilme versprochen.

Mir wurde gesagt, da steht dann 0,00 Euro bei den Filmen.

Nun gehe ich im Store auf Leihfilme und sehe dort: 5,99 Euro.


Das ist normal, dass du dort den Preis siehst.

 

 


@thomas0906  schrieb:

Wie und wo finde ich denn nun die Freifilme?


Das kannst du nirgends sehen. Das kann man dir höchstens am Telefon oder im Chat sagen, dass du die Freifilme hast. Oder ein(e) Sky Moderator(in) hier im Sky Forum schaut in deine Kundendaten und sagt es dir.

 

 


@thomas0906  schrieb:

Und wieviel noch übrig ist?


Wie gesagt, das kannst du selber nirgends sehen. Das kann man dir höchstens am Telefon oder im Chat sagen. Oder ein(e) Sky Moderator(in) hier im Sky Forum schaut in deine Kundendaten und sagt es dir.

 

 


@thomas0906  schrieb:

Ich habe absolut keine Lust, nach dem ganzen Ärger nun auch noch 12 Euro für 2 Filme zu bezahlen, die ich sonst nie geliehen hätte.


Stimmt, das hätte ich auch nicht.

 

 


@thomas0906  schrieb:
WAS MUSS ICH TUN?

Eigentlich läuft das so ab: Wenn man gesagt bekommt, dass man einen Freifilm hat, dann kann man diesen im Sky Store einsetzen, indem man einen Film ausleiht. Dazu sucht man sich den Film aus, den man gerne sehen möchte und leiht ihn erst einmal ganz normal zu dem Preis, der da angegeben ist. Da man einen Freifilm hat, wird der Verleihpreis mit dem Freifilm verrechnet, d. h. im Kundenkonto auf der Sky Homepage und auf dem Handy in die "Mein Sky"-App sollte dann der Film nicht als kostenpflichtig geliehen auftauchen. So, als hätte man ihn nie ausgeliehen. Und in der Auflistung, woraus sich der monatliche Endpreis für das Abo berechnet, sollte der Film auch nicht auftauchen. Wenn das so abläuft, dann ist alles in Orndung und man muss nichts dafür bezahlen, weil ja im Endefekt nichts berechnet wurde. So war das jedesmal bei mir, wenn ich einen Freifilm hatte.

 

Gruß, Sonic28

Highlighted
Moderator
Posts: 1,750
Post 4 von 4
107 Ansichten

Freifilme versprochen, aber nicht abrufbar?

Hallo @thomas0906,

besteht noch Klärungsbedarf?

Gruß, Mayk
Antworten