Antworten

Flasche Abbuchungen

Tiertrainer
Posts: 18
Post 1 von 2
162 Ansichten

Flasche Abbuchungen

Hallo,

 

Mir wird seit meiner Vertragsverlängerung im Januar 2019 ein falscher Beitrag abgebucht / berechnet.

 

Ende Dezember habe ich meinen gekündigten Vertrag telefonisch verlängern lassen.

 

Die nette Frau am Telefon sicherte mir einen monatlichen Gesamtpreis von 30,99Euro für volle 24 Monate zu. Als ich dann die Vertragsunterlagen erhielt waren dort folgende Beträge aufgelistet:

 

01.02.2019 - 31.10.2019  3,99Euro monatlich 

01.11.2019 - 31.12.2020 44,49Euro monatlich 

 

Logistikpauschale 12,90Euro 

 

Ich habe mich daraufhin an Sky gewandt um die Sache zu klären leider ohne Erfolg.

 

In der App steht jetzt auch meine Pakete kosten jetzt 44,49 monatlich. Das stand vor einigen Wochen noch anders da. 3,99Euro war der Betrag der drin stand wie auch in meinem vorliegenden Vertrag von Sky.

 

Diese Email erhielt ich dann nach 6 monatigen hinterher telefonieren:

 

vielen Dank für Ihre Mitteilung. Bitte entschuldigen Sie, dass sich unsere Antwort auf Ihr Anliegen verzögert hat.

 

Ihr monatlicher Beitrag wurde wegen eines technischen Fehlers von Oktober 2018 bis Juni 2019 nicht korrekt berechnet. Den Fehler haben wir erkannt und behoben.

 

Für diesen Zeitraum sind insgesamt 423,68 Euro laufende Gebühren angefallen. Diese setzen sich wie folgt zusammen:

  • 35,19 Euro anteilige Gebühren für Oktober 2018
  • 30,99 Euro Programmgebühren für November 2018 und Dezember 2018
  • 43,16 Euro anteilige Gebühren für Januar 2019
  • 44,49 Euro Programmgebühren jeweils von Februar 2019 bis Juni 2019
  • 48 Euro Aktivierungsgebühren
  • 12,90 Euro Logistikpauschale

Durch unsere Abbuchungen haben Sie bereits 206,22 Euro bezahlt. Somit weist Ihr Kundenkonto nach der Korrektur einen Rückstand von 217,46 Euro auf. Diesen werden wir zusammen mit Ihren laufenden Abonnementgebühren im Juli 2019 von Ihrem Konto abbuchen.

 

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Woche.

 

Freundliche Grüße

 

Ihr Sky Team

 

Der neue Verlängerte Vertrag gilt ab 09.01.2019 warum da Oktober, November und Dezember angeblich falsch berechnet wurden ist mir ein Rätsel. Auch die Aktivierungsgebühr von 48 Euro kann ich absolut nicht nachvollziehen. Das einzig richtige an dieser Berechnung sind die 12.90 Euro Logistikpauschale die stehen so auch in meinem Vertrag.

 

Abgebucht hat Sky bisher:

 

05.10.2018 36,99 Euro 

06.11.2018 58,19 Euro 

05.12.2018 30,99 Euro 

07.05.2019 76,06 Euro 

05.06.2019 3,99 Euro 

05.07.2019 297,05 Euro 

06.08.2019 44,49 Euro 

 

Ich habe eine telefonische Zusage erhalten das ich meine gebuchten Pakete für einen monatlichen Gesamtpreis von 30,99 Euro bekomme. In meinem Vertrag steht das ich die gebuchten Pakete für einen Gesamtpreis von 3,99 Euro erhalte aber abbuchen tut Sky teilweise das 20 fache. Da stimmt doch irgendwas nicht. 

Auch die Email von Sky ist komplett falsch berechnet ich weiß nicht ob die sich da einfach mal irgendwelche Zahlen ausgedacht haben oder woher auch immer diese kommen. Ich möchte es gerne verstehen und vor allem möchte ich nur maximal das zahlen was auch vereinbart wurde. Ansonsten bleibe ich auf den mir vorliegenden Vertrag bestehen.

 

Hat hier jemand ein ähnliches Problem oder weiß vielleicht was am besten zu tun ist? Bekannte haben mir geraten zum Anwalt zu gehen da ich ja einen Vertrag von Sky hier liegen habe in dem alles genau aufgelistet ist und das angeblich für einen Anwalt eine Sache von wenigen Minuten wäre das zu klären. Andere meinten ich solle das Geld komplett zurück buchen und nur das zahlen was auch im Vertrag steht. 

 

Danke für die Hilfe

 

Alle Antworten
Antworten
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 365
Post 2 von 2
153 Ansichten

Flasche Abbuchungen

Hallo @Chriss1984,

um Dir bei Deinem Anliegen weiterhelfen zu können, sende mir bitte Deine Kundennummer per Direktnachricht.

Klicke dazu einfach auf meinem Namen und rechts auf Nachricht.

Außerdem benötige ich zum Datenabgleich das hinterlegte Geburtsdatum und den Namen der Bank.

Viele Grüße,
Ralph
Antworten