Antworten

Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung

godlike81
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 10
369 Ansichten

Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung

Hallo,

 

ich habe Ende Juni meinen Vertrag zu den gleichen Konditionen im Sky Chat verlängert. Der Vertrag war gekündigt und wäre zum 30.06.2021 ausgelaufen.

 

Im Sky Chat wurde mir von einem Mitarbeiter angeboten, meine bestehenden Pakete zu den gleichen Konditionen zu verlängern. Laufzeit 12 Monate und im Anschluss habe ich eine monatliche Kündigungsmöglichkeit. Der Preis bleibt dauerhaft gleich, auch nach der Laufzeit von 12 Monaten.

 

Ich habe den Berater explizit gefragt, ob noch weitere Kosten für die Vertragsverlängerung anfallen würden. Dies wurde ganz klar verneint und ich habe daraufhin meinen Vertrag zu den ursprünglichen Konditionen verlängert. Leider musste ich in der Juli-Abrechnung erkennen, dass mir plötzlich ein Betrag von  50,99 EUR abgebucht wurde.  Der monatliche Paketpreis wird korrekt abgerechnet, allerdings findet sich jetzt noch eine Pauschale bzw. Gebühr in Höhe von 29 EUR auf der Abrechnung. Nach telefonischer Rücksprache mit dem Kundensupport wurde mir erzählt, dass die 29 EUR eine Abschlussgebühr sei und diese immer anfallen würde, da könne man jetzt nichts mehr machen.

 

Mich macht es einfach wütend, wenn trotz expliziter Nachfrage von meiner Seite und Verneinung durch den Skymitarbeiter im Chat, weitere Gebühren abgerechnet werden.

 

Ich bin soweit meinen abgeschlossenen Vertrag zu widerrufen und Sky endgültig den Rücken zu kehren. Ich lege keinen Wert auf einen Vertragspartner, der sich nicht an die vereinbarten Konditionen hält. Es ist auch nicht das erste Mal, dass ich diesbezüglich Probleme mit Sky habe.

 

Eventuell kann ja hier ein Mod noch etwas ausrichten.

 

Vielen Dank.

 

 

Alle Antworten
Antworten
dettinger1968
Beleuchter
Posts: 82
Post 2 von 10
364 Ansichten

Betreff: Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung

Diese 29 Euro Aktivierungsgebühr zahlt jeder nach Kündigung.Da wird Dir ein Mod auch nicht helfen können.

kleines23
Synchronsprecher
Posts: 819
Post 3 von 10
342 Ansichten

Betreff: Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung

@godlike81 Beim Abo Preis von 21,99 wilst Du kündigen ?

godlike81
Special Effects
Posts: 5
Post 4 von 10
329 Ansichten

Betreff: Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung

Ich bin Fussball-Fan und deshalb habe ich Sky abonniert. Der Rest interessiert mich eigentlich nicht. Aufgrund der Rechteverluste in der Bundesliga ( Spiele am Sonntag fallen weg, Freitag läuft schon länger auf DAZN ) und der Wegfall der kompletten CL war für mich Sky kaum noch attraktiv. Deshalb habe ich dann auch gekündigt. Meine Frau liebt aber den Handball und die Formel 1 und daher habe ich mich doch nochmal überzeugem lassen zu verlängern.

godlike81
Special Effects
Posts: 5
Post 5 von 10
327 Ansichten

Betreff: Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung

@dettinger1968 

Dann muss mir das der Sky Mitarbeiter beim Abschluss auch sagen, dann wäre es für mich auch kein Drama.

Amsel11
Tontechniker
Posts: 747
Post 6 von 10
324 Ansichten

Betreff: Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung


@godlike81  schrieb:

@dettinger1968 

Dann muss mir das der Sky Mitarbeiter beim Abschluss auch sagen, dann wäre es für mich auch kein Drama.


Gerade im Chat hat man es oft nicht mit Menschen sondern mit einem Bot zu tun, wo manche Fragen und die dazu gehörigen Antworten schlicht nicht vorgesehen sind😍 

Dann antwortet der Computer so wie es das System "auswürfelt".

 

"Richtige" Menschen wie an der Hotline oder hier im Forum werden Dir aber sagen das es bei einer Kündigungsrücknahme 29 Euro Pauschale kostet.

 

Jetzt hast Du immer noch die Möglichkeit zu Widerrufen, wenn Du gar nicht mit den 29 Euro klar kommst.😚

godlike81
Special Effects
Posts: 5
Post 7 von 10
301 Ansichten

Betreff: Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung

Das war kein Bot, da der Kundenberater klare Antworten auf meinen spezifischen Vertrag gegeben hat. Das bekommt so kein Bot hin.

BenjaminM
Moderator
Posts: 4,704
Post 8 von 10
286 Ansichten

Re: Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung

Hallo @godlike81,

 

es tut mir leid, dass du bei deiner Vertragsverlängerung nicht auf die einmalige Gebühr von 29 Euro hingewiesen wurdest. Sofern bereits eine Kündigung im Account hinterlegt ist, fällt diese immer an. Eine Erstattung ist in diesem Fall leider nicht möglich.

 

Viele Grüße,

Benni

godlike81
Special Effects
Posts: 5
Post 9 von 10
273 Ansichten

Betreff: Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung

Hallo,

 

danke für die Rückmeldung,.

 

Dann werde ich konsequent meinen Vertrag widerrufen und Sky endgültig den Rücken kehren. Mir geht es nicht um die 29 EUR, sondern um das zweifelhafte Geschäftsgebaren.

 

Vielen Dank.

paulchinky50
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 10 von 10
179 Ansichten

Betreff: Fehlerhafte Abrechnung nach Vertragsverlängerung

danke für die Rückmeldung,.

Antworten