Antworten

Falscher Gesamtbetrag in der Abrechnung?

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,390
Post 1 von 3
126 Ansichten

Falscher Gesamtbetrag in der Abrechnung?

Guten Tag! 

 

Ich habe noch einen offenen Betrag i. H. v. 4,99€. Jetzt wurde mir mitgeteilt, dass dieser bei der nächsten Abrechnung mit "einbezogen" werden soll. - So weit so gut, soll sicher kein Problem sein!!

ABER: Meine Abrechnung vom 28.02.2021 sagt, dass der Betrag schon in der Abrechnung drin wäre. - Jetzt meine Frage: Was wird denn dann der richtige Gesamtbetrag v. d. Abrechnung vom 28.02.2021, welcher abgebucht wird???

Wäre es dann nicht möglich, die Abrechnung zu korrigieren?

 

Nicht, dass ich doppelt und dreifach zahlen muss! Das würde ich nicht einsehen.

 

MfG

Alle Antworten
Antworten
Meliina
Moderator
Posts: 359
Post 2 von 3
112 Ansichten

Falscher Gesamtbetrag in der Abrechnung?

Hallo @Anonym,

ich würde mir das gerne ansehen. Dazu benötige ich einige Daten von dir. Sende mir bitte eine private Nachricht mit folgenden Informationen:

- deine Kundennummer oder die E-Mail-Adresse, mit der du dich registriert hast
- dein Geburtsdatum
- den Namen der hinterlegten Bank / bei PayPal Zahlung deine Anschrift / bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer

Und so geht das: Klick auf mein Profil und dann auf "Nachricht". Bitte beachte, dass du erst für die Nachrichtenfunktion freigeschaltet wirst, nachdem du dich zwei Mal in der Community ein- und ausgeloggt hast.

Viele Grüße,
Melina
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,390
Post 3 von 3
100 Ansichten

Betreff: Falscher Gesamtbetrag in der Abrechnung?

@Meliina: gesendet

Antworten