Antworten

Falsche Abrechnung

Antworten
Tiertrainer
Posts: 13
Post 21 von 35
408 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

Justus, lass Dich nicht verrückt machen. Falls sky den Anschluss abschaltet, kannst Du fristlos kündigen (Einschreiben mit Rückschein) wegen Verweigerung der Leistungserbringung. Nichts überweisen und jede Abbuchung widerrufen. Du hast jetzt schon im voraus bezahlt. Lass Dich auch nicht von Inkassodienst oder gerichtlichem Mahnbescheid beeindrucken. Immer widersprechen!

Tiertrainer
Posts: 19
Post 22 von 35
401 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

Ich habe ja alles zurückgeholt also habe ich seit September sozusagen nichts bezahlt. 

Tiertrainer
Posts: 13
Post 23 von 35
397 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

Du solltest schon Deine monatlichen Gebühren + die Aktivierungsgebühr überweisen!

Tiertrainer
Posts: 19
Post 24 von 35
390 Ansichten

Ichwe Betreff: Falsche Abrechnung

Ich weiß aber auch nicht wohin ich dass überweisen soll damit es überhaupt zugeordnet werden kann. 

Deswegen will ich ja nochmal bei Sky anrufen und das klären. 

LG

Regie
Posts: 7,672
Post 25 von 35
380 Ansichten

Betreff: Ichwe Betreff: Falsche Abrechnung

So, jetzt auch für dich.😊

Erstmals allerdings.😋

Und du brauchst auch nicht mitzuschreiben, das kann man sich auch alles merken.🤗

 

SKY holt sich immer das Geld, soviel eben sie denkt was ihr auch zusteht.

Das Inkasso ist bei SKY sehr agressiv.

Viel Spass.

 

Damit es jedoch nicht zum Eklat kommt.

Weil du ja so ein armer bist, helfe ich dir mal...

 

ueberweisung dahin 

Dahin überweisen, schnellsten.

Alles was SKY zusteht am besten.😍

 

 

Tiertrainer
Posts: 19
Post 26 von 35
366 Ansichten

Du Betreff: Falsche Abrechnung

Du brennst ja richtig für Sky. 

Wie finde ich denn raus was Sky zusteht? 

Am 03.09. habe ich den Vertrag abgeschlossen. 

Heißt also September Oktober November je 30 Euro plus Aktivierungsgebühr 29 Euro. 

Also 119 Euro oder was? Ich hänge sowieso gerade in der Leitung. . 😀

Regie
Posts: 7,672
Post 27 von 35
359 Ansichten

Betreff: Du Betreff: Falsche Abrechnung

Darum solltest du auch hier das ganze aussitzen.

Steht auch ganz am Anfang des Threads.

Und du hast auch den Rat des MODs ignoriert.

 

Jetzt hast du aber unüberlegt vorschnell reagiert und musst mit der neuen Situation klarkommen.

Evt meldet sich ja nochmal ein MOD bevor das ganze ins Inkasso rutscht.

Mal sehen, evt hast du ja mal Glück.

Schon so mancher hatte es...

 

Die Summe sollte übrigens unter mein SKY .de bei Abrechnungen stehen.

 

Tiertrainer
Posts: 19
Post 28 von 35
345 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

Hatte jetzt einen netten Mitarbeiter dran der mir 3 Monate Inkassopause eingeräumt hat. 

Keine Abbuchung und auf Mahnungen soll ich nicht reagieren, weil ich in den drei Monaten nicht gesperrt werden kann. 

Ich soll warten bis sich Sky meldet und den Fehler in meinem Konto gefunden hat und anschließend bekomme ich eine Rechnungsstellung von Vertragsbeginn an. 

Also Danke für deine Tipps und deine Beiträge die mir sehr weitergeholfen (nicht) haben. 

Ciao

Regie
Posts: 7,672
Post 29 von 35
341 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

Womit wir wieder am Anfang sind.😍

Hast nochmal Glück gehabt.😉

Tiertrainer
Posts: 13
Post 30 von 35
300 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

Justus, mein "Fall" ist seit heute geklärt.

Wird bei Dir sicher auch in den nächsten Tagen so sein, falls die immer die gleiche Zeit brauchen.

Drück Dir die Dauemen

 

Klaus

Tiertrainer
Posts: 13
Post 31 von 35
306 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

"Daumen" natürlich .....   🙂

Tiertrainer
Posts: 19
Post 32 von 35
304 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

Glückwunsch und dankeschön. 

Hoffe dass es bald eine Ende hat. Es scheint ja so als wären relativ viele Kunden betroffen von falschen Abbuchungen. 

Tiertrainer
Posts: 19
Post 33 von 35
242 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

Hi. 

Stand heute hat sich nach zwei ganzen Monaten immer noch nichts getan. Leider muss ich ja feststellen dass jede Kontaktmöglichkeit keinen Sinn hat, weil man immer nur um Geduld gebeten wird. 

Naja ich packe jetzt jeden Monat 30 Euro bei Seite und dann kann Sky gerne den richtigen Betrag anfordern. 

Ich würde auch mal gerne mit dem Thema abschließen... 

Tiertrainer
Posts: 13
Post 34 von 35
222 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

Bei mir haben sie es inzwischen kapiert. Zahlung ist Stand jetzt richtig.

Gekündigt habe ich trotzdem. Ist ja eh die Frage, was sky zukünftig noch zeigen darf. Mir geht's um Fußball, Restprogramm interessiert mich kaum.

Beste Grüße

Klaus

Tiertrainer
Posts: 19
Post 35 von 35
141 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung

Hallo nochmal. 

Immer noch keine Behandlung meines Problems Seiten Skys. Im Gegenteil. Heute ist die erste Mahnung per E-Mail eingetroffen. 

Da mein Anliegen nun schon seit dem 07.10. läuft hoffe ich dass sich endlich mal jemand meldet der mir weiterhelfen kann. Ich würde gerne mal mit dem Thema abschließen und nicht jeden zweiten Tag in mein Postfach gucken muss, ob Sky sich gemeldet hat. Die Forderung beläuft sich aktuell auf 303€ statt 149€.

Hat jemand einen Tipp für mich. Soll ich einfach den Betrag überweisen, den Sky zusteht oder soll ich einfach gar nichts tun? 

MfG

Antworten