Antworten

Falsche Abrechnung wegen angeblich zuviel Gutschriften

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 4
218 Ansichten

Falsche Abrechnung wegen angeblich zuviel Gutschriften

Hallo zusammen,

ich hoffe mir kann ein Mod weiterhelfen 😞

 

Ich habe heute eine Email bekommen in der steht dass ich über 300€ nachbezahlen soll weil es scheinbar Probleme mit diversen Gutschriften gegeben habe. Die Chat Partnerin vom Beraterteam konnte mir hier nicht weiterhelfen und hat darauf beharrt den ausstehenden Betrag ausgleichen zu müssen. Angeblich sollen seit Vertragsverlängerung durchgehend der falsche Preis berechnet worden sein, was natürlich nicht der Fall ist.

 

Ich habe damals meine Kündigung ausgesprochen da mein Vorteilspreis abgelaufen war. 

Daraufhin hatte ich mich dann telefonisch mit einem Ihrer Kollegen darauf geeinigt den Vertrag zu den gleichen Konditionen weiterlaufen zu lassen wie davor auch. Ich müsse nur den Vertrag direkt um 24 Monate verlängern.

Das Angebot habe ich dankend angenommen. 

Die Chat Kollegin aus dem Beraterteam behauptete dann dass nichts hinterlegt sei und Gutschriften falsch berechnet wurden. Zudem hat sich mein Paketpreis einfach von gestern auf heute einfach von 39,99 auf 47,99 erhöht.

 

Vielleicht hat Ihre Kollegin auch keine Einsicht auf alle hinterlegten Daten. Allerdings werde ich den ausstehenden Betrag nicht bezahlen und habe auch eine Kündigung geschrieben.

 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 10,127
Post 2 von 4
214 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung wegen angeblich zuviel Gutschriften

@Supreme 

ein Moderator kann hier erst in ca. 3 - 4 Tage dir helfen......

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,561
Post 3 von 4
194 Ansichten

Betreff: Falsche Abrechnung wegen angeblich zuviel Gutschriften

Hast du eine Vertragsbestätigung für die Verlängerung? Nur was dort steht gilt, egal, was Sky behauptet. Falls du keine Bestätigung haben solltest, dann kannst du nur hoffen, dass das hier ein Mod noch richten kann, ansonsten eine Kopie der Vertragsbestätigung an Sky schicken und auf keinen Fall zahlen.

 

Highlighted
Moderator
Posts: 2,791
Post 4 von 4
156 Ansichten

Falsche Abrechnung wegen angeblich zuviel Gutschriften

Hallo Supreme,

es tut mir leid, dass es zu diesen Problemen kommt und ich mich heute erst melde. Sende mir bitte deine Kundennummer, das Geburtsdatum und den Namen der angegebenen Bank. Wenn du via PayPal zahlst, benötige ich die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
Antworten