Antworten

Falsche Abbuchungen, jetzt Mahnungen

Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 3
237 Ansichten

Falsche Abbuchungen, jetzt Mahnungen

Hallo!

Auch ich habe jetzt schon die zweite falsche Abbuchung erhalten, obwohl  mir telefonisch mitgeteilt wurde, dass sie falsch ist  und ich ein Guthaben habe, welches bei der nächsten Abbuchung verrechnet wird. Weit gefehlt...erneute überhöhte Abbuchung. Folge davon war, das ich eine Rückbuchung vorgenommen habe. Folge hiervon ist jetzt Mahnung, Kosten...wieder telefoniert, wird alles geklärt, ich hätte ja sooooo recht. Folge darauf ist eine heutige SMS, ich sollte mein Konto ausgleichen....???!!!!???? Bin verwirrt...🤔

Ein drittes Mal werde ich nicht anrufen und lasse mir nochmal erzählen, dass alles geklärt wird.  Mein Vertrauen ist dahin!!

 

MOD-EDIT: Klärung erfolgt hier: https://community.sky.de/t5/Abrechnung/Hier-ebenfalls-fehlerhafte-Abrechnung-im-Chat-komme-ich-nicht...

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 2 von 3
235 Ansichten

Betreff: Falsche Abbuchungen, jetzt Mahnungen

Solche Fälle werden meist an eine Fachabteilung weitergegeben,

dort kann die Bearbeitung Monate dauern.

Solange der Fall nicht geklärt ist läuft das System weiter in die falsche Richtung

und kann zB. von Hotline Mitarbeitern auch nicht gestoppt werden.

Die sehen nur, dass es falsch ist und das es bei der Fachabteilung zur Bearbeitung ist.

Mehr können sie Dir nicht sagen, darum nützen Anrufe mit dem Grund man erwirkt eine Lösung,

eher nichts.

 

Bucht man in dieser Bearbeitungszeit noch was zurück, ändert das nichts an dem Umstand,

dass das System weiter von der Richtigkeit ausgeht.

 

Ein Moderator hier hat etwas mehr Möglichkeiten, kann den Bearbeitungsstand einsehen,

evtl. einen Mahnstopp einrichten usw.

In einigen Tagen wird sich einer hier bei Dir melden.

Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 3 von 3
229 Ansichten

Betreff: Falsche Abbuchungen, jetzt Mahnungen

@herbi100  vielen Dank für die schnelle Antwort 🤗

Antworten