Antworten

Erneute Abbuchung und Inkasso trotz Kündigung

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
120 Ansichten

Erneute Abbuchung und Inkasso trotz Kündigung

Hallo,

 

ich habe mein SkyTicket bereits im 3. Quartal letztes Jahr gekündigt. Im Januar sollte dann trotz der Kündigung erneut abgebucht werden. Diese Abbuchung ließ ich zurück gehen. Heute morgen habe ich nun eine Inkasso Aufforderung erhalten. Ich habe vorher keine Mahnung oder sonstiges erhalten. Wie kann so etwas sein?

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 7,497
Post 2 von 4
114 Ansichten

Betreff: Erneute Abbuchung und Inkasso trotz Kündigung

Trotz Deiner Rückbuchung ist das System ja noch von der Rechtmäßigkeit der Forderung

überzeugt, solange das nicht geklärt ist.

 

Es müssen nicht immer Mahnungen versendet werden.

 

Rückbuchungen sind natürlich erlaubt,

aber man sollte sich evtl. vorher informieren was danach auf einen zukommt und sich darauf vorbereiten.

Auch wenn man im Recht ist.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 4
103 Ansichten

Betreff: Erneute Abbuchung und Inkasso trotz Kündigung

Danke für deine Antwort. Ich habe mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt. Das Abonnement bestand schon seit mehreren Monaten nicht mehr und plötzlich wurde erneut abgebucht. Das ist mein Hauptproblem. 

 

Dass das System noch von der Richtigkeit der Forderung ausgeht ist klar. 

Highlighted
Moderator
Posts: 1,916
Post 4 von 4
58 Ansichten

Erneute Abbuchung und Inkasso trotz Kündigung

Hallo SyWelp,

entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten.

Bei deinem Anliegen möchte ich dir unbedingt weiterhelfen. Lasse mir bitte eine private Nachricht zukommen.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht"

Gruß,
Jano
Antworten