Antworten

Empfangsartwechsel

shoche15
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 7
638 Ansichten

Empfangsartwechsel

Hallo ich bin neu hier ich hoffe mir kann jemand helfen

es geht darum das ich die empfangsart geändert habe und laut sky einen neuen receiver und smartcard brauche aber leider kam nur ein receiver ohne alles und dafür soll ich 60€ zahlen wobei ich dann leider nichts mehr empfangen konnte da es mit sat nicht funktioniert hat was kann ich tun für mich sind die 60€ völlig zu hoch

Alle Antworten
Antworten
herbi100
Regie
Posts: 9,394
Post 2 von 7
636 Ansichten

Betreff: Empfangsartwechsel


@shoche15  schrieb:

Hallo ich bin neu hier ich hoffe mir kann jemand helfen

es geht darum das ich die empfangsart geändert habe und laut sky einen neuen receiver und smartcard brauche aber leider kam nur ein receiver ohne alles und dafür soll ich 60€ zahlen wobei ich dann leider nichts mehr empfangen konnte da es mit sat nicht funktioniert hat was kann ich tun für mich sind die 60€ völlig zu hoch


Die 60 Euro wirst Du bezahlen müssen,

soviel koste nun mal der Tausch von Receiver und Karte bei Empfangsartwechsel.

 

Die fehlende Karte (oder was eben fehlt) bei der Hotline nachfordern.

 

Oder weitere ca. 6 bis 8 Tage hier warten, bis sich ein Moderator bei Dir meldet.

Der kann auch den Versand in die Wege leiten.

shoche15
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 3 von 7
634 Ansichten

Betreff: Empfangsartwechsel

hallo bei dem receiver war ein zettel drin das ich das alte zubehör sowie die smartcard benutzen soll für was bitte dann die 60€ 

 

schütz
Regie
Posts: 13,772
Post 4 von 7
631 Ansichten

Betreff: Empfangsartwechsel

Hier findest du wichtige Hilfe die du beachtet haben müsstest.

vor-ort-service/wechsel-der-empfangsart 

 

Warte hier bis sich ein Moderator hier meldet (kann bis zu 8 Tage dauern)

Der wird sich das dann mal anschauen.

 

herbi100
Regie
Posts: 9,394
Post 5 von 7
630 Ansichten

Betreff: Empfangsartwechsel

https://www.sky.de/hilfecenter/umzug-und-vor-ort-service/was-kostet-ein-tausch-meiner-sky-hardware-b...

Wenn du durch deinen Umzug einen anderen Kabelnetzbetreiber hast und deshalb nur eine neue Smartcard benötigst, berechnen wir dafür eine Wechselpauschale von 19,99 Euro inkl. MwSt.
Falls du auch einen Receiver passend zu deiner neuen Empfangsart benötigst, wird eine Wechselpauschale von 59,99 Euro inkl. MwSt. berechnet. Die Wechselpauschale beinhaltet auch den Tausch einer vorhandenen Zweitkarte mit Receiver.
Der Betrag wird automatisch mit der nächsten Monatsabrechnung eingezogen.

 

 

Das Zubehör, wie Netzteil oder Festplatte kannst Du ja verwenden.

 

Die 60 Euro sind für den Receiver und die Karte.

 

shoche15
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 6 von 7
614 Ansichten

Betreff: Empfangsartwechsel

Ja klar hab aber nur den receiver ohne alles bekommen und dafür ist das teuer da werde ich den Vertrag zum nächsten kündigen und bei telekom holen ist billiger 

shoche15
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 7 von 7
596 Ansichten

Betreff: Empfangsartwechsel

hallo ich bin von sky sehr enttäuscht und fühle mich abgezockt mußte durch teuren kabelanschluss auf sat schüssel wechseln bekam leider kein signal und mußte auf mein telekom wechseln und soll 80€ zahlen ich finde das eine schweinerei das ist reine abzocke bekam nur einen receiver ohne alles und soll für ein paar tastendrücke von sky soviel bezahlen ich habe deshalb meinen vertrag zum nächstmöglichen termin gekündigt das programm bei sky läßt eh zu wünschen übrig durch den wechsel sind meineganzen digital gekauften filme weg  sowas brauch ich nicht

Antworten