Antworten

Dreiste Kundenabzocke von Sky

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 11
915 Ansichten

Dreiste Kundenabzocke von Sky

Ich habe meinen Vertrag per Email gekündigt und trotzdem wurde mein Abo verlängert. Vorher hatte ich über meinen Arbeitgeber einen echt guten Tarif und jetzt soll ich das Doppelte!!! bezahlen. Ich habe bei der Hotline angerufen und mir wurde zugesagt, dass es mindestens beim alten Preis bleiben würde. Dies ist bis heute nicht geschehen. Ich weiß, dass die Telefonate aufgezeichnet werden, wenn also meine Email "verschwindet", sollte ja zumindest das Telefonat nachzuvollziehen sein. Echt schade wie mit Kunden umgegangen wird. 

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 9,397
Post 2 von 11
906 Ansichten

Betreff: Dreiste Kundenabzocke von Sky


@SteffiJoe  schrieb:

Ich habe meinen Vertrag per Email gekündigt 


Dann solltest Du ja eine automatische Eingangsbestätigung haben,

außer Du hast eine E Mail Adresse verwendet, die es nicht mehr gibt

zB. service@sky.de

 


@SteffiJoe  schrieb:

Ich weiß, dass die Telefonate aufgezeichnet werden, 


Nicht für die Überprüfung von Gesprächsinhalten, rein für interne Zwecke und dann werden sie gelöscht.

 


@SteffiJoe  schrieb:

wenn also meine Email "verschwindet", 


E Mails können nicht verschwinden, aber dafür ist der Kunde verantwortlich der kündigen will,

er muss so kündigen, dass er zB. einen E Mail Eingang nachweisen kann, kann er das nicht,

muss er sich eine alternative nachweisbare Kündigungsmöglichkeit (zB. Einschreiben) suchen.

Aber einem Unternehmen nützt es nichts zu sagen die E Mail ist verschwunden,

dann muss der Kunde nur seine Nachweise vorzeigen die er ja braucht.

 


@SteffiJoe  schrieb:

Echt schade wie mit Kunden umgegangen wird. 


Meist nur bei Kunden, die keinen Nachweis einer Kündigung haben,

hast Du einen Nachweis ist das ganze schnell geklärt.

 

 

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 11
898 Ansichten

Betreff: Dreiste Kundenabzocke von Sky

@herbi100 bist du von Sky selber?

Regie
Posts: 9,397
Post 4 von 11
891 Ansichten

Betreff: Dreiste Kundenabzocke von Sky


@SteffiJoe  schrieb:

@herbi100 bist du von Sky selber?


Nein, dass ist ein öffentliches Forum wo viele Menschen einfach mitlesen

und leider oft Fehler bei den Kündigungen gemacht werden, darum ist es

gut wenn genau herausgefunden wird, ob ein Kunde der Sky dreiste Abzocke

vorwirft, sich an die Vorgaben zu Kündigungsvorgängen gehalten hat.

 

Und ganz wichtig ob er einen Nachweis der Kündigung hat.

Regie
Posts: 7,765
Post 5 von 11
753 Ansichten

Betreff: Dreiste Kundenabzocke von Sky

@herbi100 

 

ROTFOL.JPG

Immer wirst du das selbe gefragt!😂

Tiertrainer
Posts: 17
Post 6 von 11
750 Ansichten

herbi hat das alles prima erklärt; bei kündigung per mail...

@SteffiJoe 

herbi hat das alles prima erklärt; bei kündigung per mail am besten eine bestätigung erbitten und separat abspeichern.

 

@herbi100  (off topic)

und mir verrätst du bitte, wie man hier zitiert ... mein pad zeigt mir leider keine entsprechende funktion. ist es nur über html möglich? danke und liebe grüße, markus. 🙂

Regie
Posts: 7,765
Post 7 von 11
740 Ansichten

Betreff: herbi hat das alles prima erklärt; bei kündigung per mail...

Ich bin zwar nicht @herbi100 

Aber ich kann es dir auch zeigen...😋

 

tmp.JPG

Dann...

 

tmp1.JPG

 

Kann aber sein dass es bei dir auf dem Pad gar nicht geht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tiertrainer
Posts: 17
Post 8 von 11
694 Ansichten

Betreff: herbi hat das alles prima erkl


@schütz  schrieb:

(...) ich kann es dir auch zeigen (...) 😋


 ganz lieben dank ... ich hatte wohl tomaten auf den augen. 🤪

 

Regie
Posts: 7,765
Post 9 von 11
688 Ansichten

Betreff: herbi hat das alles prima erkl

Keks.gif

Schoko ist auch gut.

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 10 von 11
661 Ansichten

Betreff: Dreiste Kundenabzocke von Sky

Ich habe genau das gleiche Problem. Meine Kündigung kann angeblich niemand mehr finden. Ich sehe in meinem Postfach sogar noch dass Skyr mir geantwortet hat. Leider kann ich die Mail nicht öffnen, da ich mein Passwort verlegt habe. Aber in der Vorschau von der App ist ganz klar zu sehen, dass ich einmal eine automatische Antwort von Sky erhalten habe und 2 Tage später sogar die direkte Antwort. Selbst dieser Screenshot wird von Sky nicht akzeptiert. Es regt ja nicht mal zum

denken an. Ich mein man kann ganz klar erkennen das Sky geantwortet hat aber trotzdem begibt sich keiner auf der Suche nach der Mail...

Moderator
Posts: 3,402
Post 11 von 11
581 Ansichten

Dreiste Kundenabzocke von Sky

Hallo SteffiJoe,

es tut mir leid, dass sich die Antwort verzögert hat. Sende mir bitte eine Privatnachricht mit deiner Kundennummer, damit ich weiterhelfen kann. Lass mir auch dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank für einen Datenabgleich zukommen.

Du erreichst mich, indem du auf mein Profil gehst und "Nachricht" anwählst.

Viele Grüße, Dorina
Antworten
Empfohlene Beiträge