Antworten

Doppelte Buchung für Dezember 2020

DocRock
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
112 Ansichten

Doppelte Buchung für Dezember 2020

Hallo,

 

Sky hat mit der Rechnung für Januar 2021 den Dezember 2020-Beitrag für das SuperSport-Ticket noch einmal  abgebucht mit Verweis auf angebliche Probleme mit ihrem Finanzdienstleister. Der Beitrag wurde jedoch schon im Dezember 2020 ordnungsgemäss eingezogen. Nachdem sich beim Kundendienst wochenlang niemand meldete, habe ich den Vorgang meiner Kreditkartenbank übergeben, die den Beitrag zunächst wieder auf mein Konto gutschrieb. Heute kam eine Mahnung von Sky incl. Mahn- und Rückbuchungsgebühr, der ich widersprochen habe und mein Ticket sofort gekündigt habe. Der Kundenservice von Sky incl. Buchhaltung scheint mir von unfassbarer Inkopetenz zu sein, ich bin einfach sprachlos und möchte aus Rücksicht auf die Netiquette hier nicht weiter darauf eingehen. So verliert man Kunden!!!

Gruss Doc

Alle Antworten
Antworten
DocRock
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 2 von 3
111 Ansichten

Betreff: Doppelte Buchung für Dezember 2020

Ich antworte mir einfach mal selbst, um in den Status "Kaffeekocher zu gelangen, vielleich t hat ja einer der Mods Lust, das Dilemma zu lösen!

Ronald_S
Moderator
Posts: 1,900
Post 3 von 3
98 Ansichten

Doppelte Buchung für Dezember 2020

Hallo @DocRock, nenne mir bitte per Privatnachricht deine Kundennummer und zum Abgleich das Geburtsdatum und die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer. Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke auf mein Profil und wähle dann unter "Mich kontaktieren" "Nachricht" aus.

Gruß, Ronald
Antworten