Antworten

DAZN meiner Meinung nach falsch verlängert

Nicole2708
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 4
211 Ansichten

DAZN meiner Meinung nach falsch verlängert

Hallo zusammen,

 

folgendes Problem:

 

E-Mail von DAZN mit dem Angebot, statt der eigentlich ab 01.10. 2022 fälligen 24,99€/Monat "nur" 19,99€ zu bezahlen wenn man bis zum 30.09.22 das Jahresabo abschließt.

 

"Um dir weiterhin den besten Sport anbieten zu können, passen wir die Preise der DAZN Mitgliedschaften an. Wie du weißt, wird nach Ablauf deiner Jahresmitgliedschaft diese automatisch auf eine Monatsmitgliedschaft umgestellt. Ab 01. Oktober 2022 wird dir der neue Betrag von 29,99 € für die Monatsmitgliedschaft wie gewohnt über die Sky Rechnung abgebucht.

Nur für kurze Zeit:
Du kannst 120 € im Jahr sparen, wenn du unsere Jahresmitgliedschaft zum Vorteilspreis bis spätestens 30. September 2022 über Sky neu abschließt. So bekommst du DAZN für 19,99 € statt 24,99 € pro Monat für 12 Monate garantiert. Lass dir das Angebot nicht entgehen und beantrage deinen Wechsel gleich hier oder kontaktiere dein Sky Service Team unter 089 99 72 79 00."

Das habe ich in gutem Glauben getan.

Bestätigungs-E-Mail kam, dort hieß es aber, dass ich nun erst ab 01.09.2023 die 19,99€ zahlen muss, bis da hin weiter die eigentlichen 24,99€ die ich ja eigentlich abgeändert haben wollte.

 

Also Anruf bei der Hotline nachdem ich zuerst noch immer gutgläubig die Septemberabrechnung abgewartet habe, dort waren leider tatsächlich 24,99€ abgebucht worden.

 

Nach nur ungefähr einer Minute Warteschleife eine sehr nette Dame am Telefon die das unverzüglich für die momentan laufende Periode ändert, also 19,99€ ab sofort.

 

Bestätigungs-E-Mail kommt nochmal, aber schon wieder mit der Änderung auf die 19,99€/Monat ab 01.09.2023!!!

Meiner Meinung nach müsste das doch spätestens ab 01.10.2022 gelten, oder bin ich da falsch?

Ich verlängere doch jetzt kein Abo wenn das erst in einem Jahr greift.

Kann mir bitte mal jemand helfen, heute erreiche ich irgendwie niemanden bei der Hotline, ich habe keine Zeit, 30 Minuten oder länger in der Warteschleife zu verbringen.

 

Dankeschön, Nicole

Alle Antworten
Antworten
axels
Moderator
Posts: 6,405
Post 2 von 4
181 Ansichten

Re: DAZN meiner Meinung nach falsch verlängert

Hallo @Nicole2708,

 

schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern.

 

So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,
Axel

ramidi199
Special Effects
Posts: 4
Post 3 von 4
152 Ansichten

Betreff: DAZN meiner Meinung nach falsch verlängert

Hallo, klink mich mal dazu ein.

Bei mir ist genau dasselbe passiert. Bin auch auf das "Angebot" reingefallen. Hab im Juni auf die 19,99€ online unter mein Sky umgestellt. Danach kam auch die Bestätigung mit 1.09.2023...dachte das wird schon passen für 2022 und hoffte auf einen Schreibfehler.
Mittlerweile wurden die 24.99€ für den Sept. 2022 abgebucht., es war wohl doch kein Schreibfehler...

 

Gibts da eine Chance es aktuell auf die 19,99€ umzustellen oder passiert das erst tatsächlich in 2023??
Hatte da schon irgendjemand Erfolg?

 

Gruß Ralf

 

Nadine
Moderator
Posts: 4,588
Post 4 von 4
138 Ansichten

Re: Betreff: DAZN meiner Meinung nach falsch verlängert

Hallo @ramidi199,

 

sende mir bitte deine Kundennummer, das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Wenn du PayPal als Zahlungsweise hast, dann schicke mir die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

 

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,

Nadine

Antworten