Antworten

Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Highlighted
Special Effects
Posts: 16
Post 1 von 51
3.023 Ansichten

Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Hallo,

Es werden immer mehr Filme mit schwarzen Balken ausgestrahlt. Neu ist jetzt, dass selbst 16:9 Filme mit schwarzen Balken links und rechts und auch oben und unten ausgestrahlt werden, sodass nur noch ein Mini-Bild im Zentrum des Fernsehers zu sehen ist. Speziell auf Sky Nostalgie, Sky Krimi, TNT Film etc. Ich akzeptiere Event. 4:3-Filme mit den üblichen schwarzen Balken links und rechts, aber keine schwarzen Balken links und rechts bei 16:9 bzw. Breitband-Filmen.

Änderungen an den Bildformat-Einstellungen des Sky Q-Receivers bzw. am Fernseher erzielen keine Änderung.

Werden jetzt die Filme nur noch für das Handy aufbereitet?

Hat jemand die selben Probleme, oder läuft nur bei mir etwas verkehrt?

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Kostümbildner
Posts: 216
Post 2 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Es läuft bei dir was schief.

Highlighted
Special Effects
Posts: 16
Post 3 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Zur Erklärung:

Ich besitze einen 40“ Fernseher im Format 16:9 (89 x 51 cm/Diagonale 104 cm).

Speziell auf den Sendern Sky Cinema Nostalgie und Sky Krimi (aber auch auf anderen) werden ältere Filme, die für das Fernsehen im 16:9 Format aufgenommen wurden bzw. Kinofilme im Breitwand-Format mit folgenden Massen ausgestrahlt:

  1. z.B. Die Rosenheim Cops am 12.05.: 69 x 39 cm d.h. links und rechts ein Rand von 10 cm  und unverständlicherweise OBEN und UNTEN ein Rand 5,5 cm (Bild ca. um 25 Prozent kleiner!)
  2. z.B. „Abrechnung in 24 Stunden“ oder „Die Schlangengrube und das Pendel“ am 12.05.2019: 67 x 38 cm d.h. links und rechts ein Rand von 11 cm und unverständlicherweise OBEN und UNTEN ein Rand von 6 cm.

Es ist nicht möglich durch Änderung des Bildformates bzw. durch ZOOM oder Änderung der Auflösung den Film formatfüllend auf den Fernseher zu bringen.

Hierbei handelt es sich nicht um Einzelfälle, sondern um die neue Fernsehkultur bei Sky Q.

Die oben genannten Filme wurden z.B. früher auch auf SKY formatfüllend ausgestrahlt.

Es ist sehr verwunderlich, dass z.B. uralte Hitler- und Nazi-Dokumentationen z.B. auf Spiegel Geschichte im Format 16:9 und vollständig unverzerrt ausgestrahlt werden. Was läuft hier verkehrt? Ich nehme zur Kenntnis, dass event. 4:3 Filme im Originalformat mit den üblichen Balken links und rechts ausgestrahlt werden, jedoch hat die Vergangenheit gezeigt, dass selbst diese Filme formatfüllend und unverzerrt wiedergegeben werden können.

Ist das die neue Fernsehkultur von SKY?

Es würde mich freuen, wenn SKY dazu eine Erklärung und Lösung hätte.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,171
Post 4 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Da wird es von Sky weder eine Erklärung noch eine Lösung geben. Wie crocop​ schon geschrieben hat, läuft da bei dir etwas schief. Das ist kein generelles Problem von SkyQ!

Was für einen TV hast du denn?

Highlighted
Special Effects
Posts: 16
Post 5 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Einen Samsung UE40H7080.

Das Ganze muss ein generelles Problem sein, da auch auf meiner Zweitkarte (CI Modul und Samsung UE40D6770) dasselbe Problem auftritt.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,171
Post 6 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Hast du schon mal eine Softwareupdate bei deinen (alten) TV´s durchgeführt?

Nicht anwendbar
Posts: 31,144
Post 7 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Das liegt an Sky: diese Filme liegen nur in SD (Letterbox) und zudem noch nicht anamorph vor.

Häufig sogar auch dann, wenn es bereits entsprechende anamorphe DVD oder 16:9 Blu-rays gibt.

Sky spart sich hier einfach die Kosten für ein aktuelles Master.

Einzige Möglichkeit: manuell mit dem TV zoomen, was das Bild dann aber unscharf macht.

Interesse das zu ändern, hat Sky jedenfalls nicht.

Häufig liegen die Filme bei SoD dann aber schon gezoomt vor, mit entsprechenden Schärfeverlusten natürlich.

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 8 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

bigmina schrieb:


Das Ganze muss ein generelles Problem sein

Bei einem generellen Problem melden sich hier mehr als zwei User. Kann aber noch kommen und du hast es nur als erster bemerkt. Ein Sky-Mitarbeiter von der Technik kann das dann sicher auflösen. Dauert aber Tage/Wochen.

Highlighted
Special Effects
Posts: 16
Post 9 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Es ist auf allen Geräten die letzte Software drauf.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 478
Post 10 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Welches Bildformat hast du auf dem TV und auf der Box eingestellt ? Mit der "Zoom" Einstellung auf dem TV solltest du einen 16:9 Pillarbox Inhalt auf nahezu Vollbild ziehen können aber halt unter Verlust von horizontaler und vertikaler Auflösung, das geht prinzipbedingt nicht anders.

Highlighted
Regie
Posts: 5,949
Post 11 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Im Handbuch gerade gefunden.

Bildfehler.JPG

Handbuch

http://downloadcenter.samsung.com/content/UM/201409/20140924135136691/[DEU]GSDVBEUH-1.105-0922.pdf

Und welchen Modus hast du gewählt?

Bildfehler.JPG

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 31,144
Post 12 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Na ja, damit wird aber auch nur gezoomt...

Ursache ist das nicht anamorphe Ausgangsmaterial von Sky.

Im Übrigen: das es bei LCD Displays zu Einbrennungen kommt, wäre mir neu.

Zudem dürfte das bei schwarzen Balken überhaupt nicht passieren.

Highlighted
Special Effects
Posts: 16
Post 13 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Danke für Eure Bemühungen.

Selbstverständlich ist als Bildformat 16:9 eingestellt. Falsche Einstellungen würden sich auf alle Programme und Filme auswirken. Die meisten Sky-Sender zeigen auch ein korrektes 16:9 Bild. Auch alle anderen Sender funktionieren einwandfrei.

Ein Einbrennen der schwarzen Balken kann daher nicht die Ursache sein, dass einige alte Filme in dem beschriebenen Sonderformat ausgestrahlt werden und keine Änderungen an den Einstellungen am SKY Q Receiver oder am Fernseher Abhilfe schaffen.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 478
Post 14 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

bigmina schrieb:

Ein Einbrennen der schwarzen Balken kann daher nicht die Ursache sein, dass einige alte Filme in dem beschriebenen Sonderformat ausgestrahlt werden und keine Änderungen an den Einstellungen am SKY Q Receiver oder am Fernseher Abhilfe schaffen.

Hast du überhaupt gelesen, was weiter oben geschrieben wurde ? Offenbar nicht...

Highlighted
Special Effects
Posts: 16
Post 15 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Natürlich habe ich auch Deine Nachricht gelesen. Die Verwendung der "ZOOM"-Option bewirkt bei diesem besonderen Filmformat nur, dass das Bild NUR in die Höhe, verzerrt, gestreckt wird; d.h. die Balken links und rechts bleiben erhalten. Ich hätte auch erwartet, dass die Zoom-Funktion das Bild proportional streckt, nicht verzerrt, und somit das 16:9 Format voll ausfüllt. Das funktioniert bei den beschriebenen Filmen leider nicht.

Highlighted
Special Effects
Posts: 16
Post 16 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Momentan läuft auf SKY Cinema Nostalgie der Film "Die letzte Rechnung zahlst Du selbst" noch bis 17.25 Uhr. Wer kann den Film ansehen und was seht Ihr?

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,171
Post 17 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Wenn ich es rechtzeitig schaffe dann schau ich mal ....

Highlighted
Special Effects
Posts: 16
Post 18 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Momentan läuft auf SKY Cinema Nostalgie der Film "Die letzte Rechnung zahlst Du selbst" noch bis 17.25 Uhr. Wer kann den Film ansehen und was seht Ihr?

Highlighted
Tontechniker
Posts: 617
Post 19 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Hi bigmina

Auf Sky Cinema Nostaglie läuft ein Cinemascope Film in 16:9 Letterboxverfahren ... Also ganz normal ...

liebe Grüße Denny

Highlighted
Special Effects
Posts: 16
Post 20 von 51
1.832 Ansichten

Re: Bildformat bei Sky Q - Minibild statt 16:9

Was heißt Letterboxverfahren? Wird der Film bei Dir am gesamten Bildschirm angezeigt, oder auch nur im Zentrum mit den schwarzen Streifen rundherum?

Antworten