Antworten

Angeblich kostenloser Probemonat abgerechnet

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
127 Ansichten

Angeblich kostenloser Probemonat abgerechnet

Hallo Ihr Lieben,

folgende Situation: Mir wurde am 20.03 telefonisch ein kostenloser Probemonat von Cinema und Sport angeboten (zusätzlich zu meinem Entertain), welchen ich dankend angenommen habe. Leider ist die Bestätigungsmail "versumpft", so daß ich davon ausgegangen bin, daß auch nichts verrechnet wird (bin halt leichtgläubig). Nun habe ich heute in meine Abrechnung geschaut, da ich den Probemonat eh wieder kündigen wollte. Dort habe ich mit Erschrecken festgestellt, daß dieser "kostenlose" Monat nun doch kostenpflichtig war und mir der volle Betrag plus eine Vertragsänderungsgebühr abgebucht wurde. Dieses habe ich versucht telefonisch zu klären, leider mit unbefriedigendem Ausgang, die Kollegin kann da nichts dran machen... War ja irgendwie klar. Lediglich die Kündigung der Zusatzpakete hat sie entgegengenommen.

 

In meinem Posteingang habe ich dann eben doch die Vertragsbestätigung gefunden, aber eben leider nicht als kostenfreier Probemonat sondern als kostenpflichtiges Abo... Das kann doch nicht sein 😞 Gerade im Hinblick darauf, daß nur zwei Tage später sowieso die entsprechenden Pakete für alle freigeschaltet wurden... Ich bin jetzt der Depp, der bezahlen muss für eine Leistung, die ich eh kostenfrei bekommen hätte... Natürlich habe ich die Mail übersehen - aber hallo? Das alles entspricht nicht dem, was mir telefonisch zugesagt wurde...

 

Ob da nun eine Mail an die GL oder eine entsprechende Stelle weiterhelfen kann wage ich zu bezweifeln... Ich denke, da hat Sky nun wieder einen Kunden verloren...

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 992
Post 2 von 4
121 Ansichten

Betreff: Angeblich kostenloser Probemonat abgerechnet

Telefonische Zusagen sind nichts wert.

Du brauchst immer eine schriftliche Bestätigung .

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 4
112 Ansichten

Betreff: Angeblich kostenloser Probemonat abgerechnet

Um die Erfahrung bin ich jetzt leider reicher... und um über 30 Euro ärmer 😠

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,615
Post 4 von 4
102 Ansichten

Betreff: Angeblich kostenloser Probemonat abgerechnet

Genau die Masche , auf die Sky setzt. Der Kunde glaubt, was man ihm am Telefon erzählt und hofft, dass er die schriftliche Bestätigung nicht kontrolliert. Das ist eigentlich genau die Art Abofalle, wo andere sofort die Staatsanwaltschaft am Hals haben und  was als hoch kriminell bezeichnet wird. Nur bei Sky ist das immer noch völlig normal, leider. Soviel zum Thema Verbraucherschutz. 

Antworten