Antworten

Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

klaus-dk
Tiertrainer
Posts: 55
Post 1 von 25
1.013 Ansichten

Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

Hallo liebes Sky Team.

Am 22.06.2020 habe ich meine alte Sky Hardware zurück an Sky gesandt.

1. Sky Reseiver

2. 2TB Festplatte

 

Nun wurde mir die Festplatte in Rechnung gestellt da ich die nicht zurück gesand habe ?

2 Kartons dieses wiederum in einen größeren Karton Verpackt ging an Sky.

 

Ich habe mich per Sky Chatt mit diesem Problem gewand, heute bekomme ich von Sky Kundendienst eine E-Mail ich hätte ein Technisches Problem gemeldet ?

Nicht das ich wüste ich hätte diese gemeldet ich möchte nur die Erstattung der Festplatte oder halt nun meine bezahlte Festplatte wieder haben.

 

Ansonsten werde ich den Abgebuchten betrag zurück holen und meine Sky gebühren übwerweisen.

 

Gruß

Klaus-DK

 

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 12,383
Post 2 von 25
1.010 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

@klaus-dk 

warte einfach 1 - 2 tage auf einen Moderator, der schaut sich das dann an........

evtl. wird es ja geklärt......

ansonsten.......

dann überweise den richtigen Betrag an Sky…https://www.sky.de/hilfecenter/abrechnung-und-bezahlung/kontoinformationen-von-sky-deutschland-10001...  

erst den Betrag überweisen, und gleich eine Mail mit Kopie des Betrages an anhang@sky.de  senden, dann deinen Betrag zurückbuchen lassen….fertig…..

Janocore
Moderator
Posts: 3,832
Post 3 von 25
973 Ansichten

Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

Hallo klaus-dk,

entschuldige bitte die späte Antwort.

Du kannst mir gerne eine private Nachricht senden. Halte deine Kundendaten bereit, denn diese werden wir benötigen.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.

Viele Grüße,
Jano
klaus-dk
Tiertrainer
Posts: 55
Post 4 von 25
952 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

@Janocore Meine Antwort dazu ist heute per Direct Nachricht eingereicht worden.

klaus-dk
Tiertrainer
Posts: 55
Post 5 von 25
938 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

Ok die Fachabteilung hat geprüft.

Ich Schicke die Festplatte mit der Seriennummer xxx an Syk zurück.

 

Dann Betreibe ich meinen Sky Q Reseiver ab heute dann ohne Festplatte.

Aufnahmen sind dann für mich nicht mehr möglich da ich ja bei meinem Aktuellen Sky Q Reseiver die Festplatte zurück senden soll.

 

Kann ich irgenwie nicht Verstehen warum ich das so malchen soll, oder bekomme ich im gegenzug eine neue Festplatte für meinen altuellen Sky Q Reseiver ?

 

Frage mich nun was für Leute Arbeiten in der Fachabteilung ?

 

Ich habe meine alten Sky Reseiver mit der alten 2 TB Festplatte wie ich ihn erhalten habe zurück gesand.

 

Mod-Edit: Vertragsspezifische Daten entfernt.

 

 

.

herbi100
Regie
Posts: 9,396
Post 6 von 25
933 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

Hast Du Dich denn hier dem Moderator  @Janocore geantwortet, der Dir Hilfe angeboten hat??

 

Der hätte evtl. doch eine zufriedenstellende Lösung anbieten können.

adler
Regie
Posts: 12,383
Post 7 von 25
932 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

@klaus-dk 

die FP haben doch alle eine Serien-Nr. das muss doch zu klären sein.....dann müssen ja bei dir 2 FP mit verschiedene Serien-Nr. eingetragen sein......

klaus-dk
Tiertrainer
Posts: 55
Post 8 von 25
928 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

Sky.jpg

klaus-dk
Tiertrainer
Posts: 55
Post 9 von 25
927 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

Die Festplatte von meinem ersten Sky Q Reseiver soll ich zurück schicken ???

 

Habe den Alten Sky Reseiver mit der alten 2TB Festplatte zuück geschickt.

 

Die beiden Sky Q Reseiver mit den festplatten sind ja meine aktuellen Geräte.

klaus-dk
Tiertrainer
Posts: 55
Post 10 von 25
925 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

@herbi100Der Moderator ist ja damit informiert worden.


Sagte mir ja das ich zwei geräte zurück gesand habe soll aber die falsche Festplatte gewesen sein.

 

Soll also meine Aktuelle Festplatte zurück senden, was ich lächelich finde.

 

adler
Regie
Posts: 12,383
Post 11 von 25
917 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.


@klaus-dk  schrieb:

Die Festplatte von meinem ersten Sky Q Reseiver soll ich zurück schicken ???

 

Habe den Alten Sky Reseiver mit der alten 2TB Festplatte zuück geschickt.

 

Die beiden Sky Q Reseiver mit den festplatten sind ja meine aktuellen Geräte.


dann müsstest du doch 3 Stück 1 TB  FP haben.....das kann kein Mod. klären......haben doch alle Serien-Nr.

die 2 TB hat doch damit auch nichts zu tun......

klaus-dk
Tiertrainer
Posts: 55
Post 12 von 25
911 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

@adlerLeider habe ich keine drei 1TB Fetplatten.

 

Habe den alten Sky Resever mit der 2 TB Festplatte gegen den neuen Sky Q Getauscht.

 

Demnach habe ich die zwei alten Geräte zurückgesand.

 

In meinen Besitz sind 2 Sky Q Reseiver mit der dazugehörigen 1 TB Festplatte.

 

Laut Jano hat die fach abteilung gesagt ich hätte die Festplatte mit der Serien Nummer xxxxxx 45256 zurück schicken sollen, diese wurde auch berehnet wenn ich diese zurück sende ist mein Haupt Sky Q Reseiver Festplattenlos.

grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 1,594
Post 13 von 25
898 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

@klaus-dk 

 

Bitte lösche das Bild und die Nummer aus deinem letzten Post.

 

Die Nummern sind so schlecht geschwärzt, dass man die noch lesen kann. Außerdem sind da noch Seriennummern, die auch unter die privaten Daten fallen und hier nicht öffentlich genannt werden dürfen.

 

Diese Daten kannst du alle mit einem Mod in einer privaten Nachricht klären.

 

Klicke auf die 3 Punkte. Dann kannst du deine Postings bearbeiten.

 

 

adler
Regie
Posts: 12,383
Post 14 von 25
890 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

@klaus-dk 

das ist doch die FP von deiner Haupkarte, die kannst du doch nicht zurückschicken......

Bitte den Mod. der möchte sich das nochmal ansehen......das soll doch nicht schwer sein........die Mods haben doch Ahnung.........wenn dir das ein MA an der Hotline sagt, die haben fast alle keine Ahnung.......

grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 1,594
Post 15 von 25
883 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

Die Festplattennummmer aus dem letzten Post sollte auch gelöscht werden.

klaus-dk
Tiertrainer
Posts: 55
Post 16 von 25
878 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

@grauerwolfSo alles erledigt vielen dank für den Hinweis.

 

Bilder können nicht glöscht werden.

grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 1,594
Post 17 von 25
874 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

Hallo @klaus-dk 

 

Das habe ich schon gesehen. Jetzt kann man wirklich nichts mehr erkennen.

 

Ich helfe immer gerne.

 

Gruß

grauerwolf

klaus-dk
Tiertrainer
Posts: 55
Post 18 von 25
870 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

@adlerJa genau so sieht es aus.

 

Gerade mit Sky Kundenhotline Telefoniert diese haben wohl den durchblick gehabt.

 

Systemfehler als Antwort bekomen.

 

Sollte nun alles geklärt sein und meinen Bezahlten betrag für die Festplatte bekommme ich gutgeschrieben.

 

Keine Ahnung was Sky da wiedermal alles eingtragen hat denn seid der Fertragsverlängung April 2020 habe ich hin und wieder Problme mit meiner Verlängerung gehabt, eh es so war wie es Vereinbart wurde.

adler
Regie
Posts: 12,383
Post 19 von 25
869 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.

@klaus-dk 

hast du denn Jano (  @Janocore ) nochmal angeschrieben per PN......und bitten, das er sich das alles nochmal anschauen kann.......der Mod. muss doch sehen, das die FP zu deinen Haupt-Receiver gehört......das verstehe ich alles nicht........

adler
Regie
Posts: 12,383
Post 20 von 25
864 Ansichten

Betreff: Angeblich Hardware nicht zurück gesand.


@klaus-dk  schrieb:

@adlerJa genau so sieht es aus.

 

Gerade mit Sky Kundenhotline Telefoniert diese haben wohl den durchblick gehabt.

 

Systemfehler als Antwort bekomen.

 

Sollte nun alles geklärt sein und meinen Bezahlten betrag für die Festplatte bekommme ich gutgeschrieben.

 

Keine Ahnung was Sky da wiedermal alles eingtragen hat denn seid der Fertragsverlängung April 2020 habe ich hin und wieder Problme mit meiner Verlängerung gehabt, eh es so war wie es Vereinbart wurde.


und das konnte Jano nicht klären???das verstehe ich nicht.....lasse aber dir das von Sky bestätigen, nicht das in 2 Monaten wieder alles von vorne anfängt.......und hebe dir die Bestätigung sehr gut auf........das muss man leider bei Sky....am besten 2 Jahre.....

Antworten