Antworten

Abuchung zu Hoch

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 5
138 Ansichten

Abuchung zu Hoch

Hallo Ich bin Domenik Und Bin NeuKunde Bei SkyQ

 

ich habe Mitte oder ende Juli denk ich Telefonisch mir SkyQ bestellt und Die Sachten am telefon das der preis Bei 35 euro bleibt und sich nicht ändert und ich auch keine aktivierungsgebühren zahlen müste da ich neukunde wäre , nur die versandkosten zahlen müste ich zahlen(12,95 Euro)und am 5.09.2019 wurden mir von Sky 78,21 Euro abgebucht nur konnte ich es da nicht zahlen also stand ich bei dennen im Minus Natürlich und anfang des monats muste ich die 78,21 Euro das überweißen plus mahngebühren von ungefähr 4.70 Euro zahlen hab ich auch überwießen nur ich als NeuKunde fühle mich Verarscht weil man mir nicht sachte das die kosten so hoch sind!

Jetzt Meine Frage an euch Liebes Sky Team Warum wurde mir ohne bescheid sagen zu viel abgebucht.

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Tiertrainer
Posts: 15
Post 4 von 5
96 Ansichten

Betreff: Abuchung zu Hoch

Das bringt nichts. Ich habe bereits gekündigt und 2x mit rechtlichen Schritten gedroht, wenn keine Korrektur erfolgt. Angeblich ist mein Anliegen seit Ende August in der Fachabteilung zur Bearbeitung. Passieren tut gar nichts, außer, dass ich mehrfach vertröstet wurde. Also muss es am Ende ein Anwalt regeln.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Tiertrainer
Posts: 15
Post 2 von 5
105 Ansichten

Betreff: Abuchung zu Hoch

Das scheint ein allgemeines Problem bei Sky zu sein: Bei mir das Gleiche. Habe jetzt schon 3 Monate hintereinander zu viel abgebucht bekommen und niemand kümmert sich drum. 

Da hilft nur eins: 3x Anmahnen und dann die Sache einem Anwalt übergeben, was ich auch demnächst machen werde.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 5
100 Ansichten

Betreff: Abuchung zu Hoch

alles klar werde ich machen , sonnst müßen wir beide gleichzeitig mit ner kündigung drohen die meisten bekommen nur dann hilfe wenn man mit ner kündigung droht!

Richtige Antwort
Tiertrainer
Posts: 15
Post 4 von 5
97 Ansichten

Betreff: Abuchung zu Hoch

Das bringt nichts. Ich habe bereits gekündigt und 2x mit rechtlichen Schritten gedroht, wenn keine Korrektur erfolgt. Angeblich ist mein Anliegen seit Ende August in der Fachabteilung zur Bearbeitung. Passieren tut gar nichts, außer, dass ich mehrfach vertröstet wurde. Also muss es am Ende ein Anwalt regeln.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Moderator
Posts: 646
Post 5 von 5
56 Ansichten

Abuchung zu Hoch

Hallo longo787,

entschuldige die verzögerte Reaktion und die Unannehmlichkeiten.

Deinem Hinweis gehe ich gerne nach und prüfe die letzte Abbuchung. Bitte schicke mir Deine Kundennummer in einer Privatnachricht zu. Nenne mir außerdem zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum und den Namen der Bank, die Du bei uns angegeben hast.

Damit Du mich direkt erreichst, gehe auf mein Profil und anschließend auf "Nachricht".

 

@jeti: Auf Wunsch schaue ich auch gerne noch einmal bei Dir nach dem aktuellen Bearbeitungsstand.

Viele Grüße, Conny

Antworten