Antworten

Abrechnung zu hoch

Kinny
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 9
365 Ansichten

Abrechnung zu hoch

Hallo,

 

meine Abrechnung im Januar war jetzt extrem höher, als die Monate zuvor. Es wurden keine Extras gebucht. Ich benötige da bitte Hilfe.

 

Mit freundlichen Grüßen Kinny

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 12,913
Post 2 von 9
361 Ansichten

Betreff: Abrechnung zu hoch

@Kinny 

da bist du nicht der Einzige, es geht die ganze Woche hier schon, mit solchen Beschwerden....

 

dann überweise den richtigen Betrag an Sky… Überweisung   

erst den Betrag überweisen, und gleich eine Mail mit Kopie des Betrages an anhang@sky.de  senden, dann deinen Betrag zurückbuchen lassen….fertig…..sonst dauert es Monate, bis du dein Geld wieder bekommst….

PS: bei der Überweisung immer die Vertragsnummer angeben!!!

 

du kannst auch hier ca. 10 - 14 Tage auf einen Mod. warten, der sieht sich dann deinen Vertrag an.....und solltest du recht haben, und Sky hat dir einfach zu  viel Geld abgebucht, dann zurückbuchen lassen, aber so wie ich es oben geschrieben habe...

Kinny
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 9
353 Ansichten

Betreff: Abrechnung zu hoch

@adler  Danke für die schnelle Hilfe. Werde ich so machen.

schütz
Regie
Posts: 9,233
Post 4 von 9
333 Ansichten

Betreff: Abrechnung zu hoch

@Kinny 

Ich würde hier warten und es aussitzen.

Es muss ja einen Grund geben warum der Betrag plötzlich falsch ist.

Sonst bucht man ja nächsten Monat wieder falsch ab.

Das könnte ein  MOD  hier regeln.

Haben sie noch immer getan.

 

Wenn du jetzt den falschen Betrag überweist geht nur alles seinen Weg.

Das SKY Inkasso ist sehr agressiv....

Und erschwert die Sachregelung durch die MOD hier enorm.

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 5 von 9
326 Ansichten

Betreff: Abrechnung zu hoch

@schütz 

da muss doch ein MA etwas falsche im System eingebucht haben.....das sind ja sehr viele Kunden, wo das gemacht wurde.....und da man ja weiß, das bei Sky es Monate dauert, bis man sein gestohlenes Geld wieder bekommt, wenn überhaupt....heute hat einer geschrieben, da hat man über 200,- seinen Konto gutgeschrieben, ist doch unmöglich, Sky rückt einfach das Geld von alleine nicht wieder raus....

und ich habe es gestern schon geschrieben, das muss doch bei Sky in der oberen Etage auch angekommen sein....das da nicht gleich gehandelt wird, und evtl. 5 Mods dafür gleich einsetzt, um diesen Kunden zu helfen.......nein, da wird gar nichts gemacht......sollen doch die Kunden verärgert sein.....interessiert bei Sky keinen Menschen.....ich sage gute Nacht Sky......unmöglich......

Amsel11
Kostümbildner
Posts: 500
Post 6 von 9
319 Ansichten

Betreff: Abrechnung zu hoch


@adler  schrieb:

da muss doch ein MA etwas falsche im System eingebucht haben

das sind ja sehr viele Kunden, wo das gemacht wurde.


Das macht alles ein Mitarbeiter🤔🙄

 

 

 

Tamarko
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 7 von 9
307 Ansichten

Betreff: Abrechnung zu hoch

Hallo,

gleiches heute auch bei mir. 

Mir wurde der Betrag für Dezember nochmals erneut mit abgebucht.

Sky schreibt ja auf seiner Seite:

---------------------------------

Auf Grund eines Wechsels bei unserem Finanzdienstleister hatten wir im letzten Monat ein paar technische Schwierigkeiten bei der Zahlungsabwicklung. Wir konnten deshalb bei wenigen Kunden die Gebühren für Dezember nicht einziehen.

Was bedeutet das für dich?

  • Falls du betroffen bist, erhältst du eine E-Mail von uns vor deinem Buchungsdatum.
  • Wir buchen die Gebühren für Dezember und Januar in einer Zahlung gesammelt ab.
  • Ab Februar erfolgt wieder die Abbuchung des üblichen Betrags. Du musst hierzu nichts weiter tun.

Weitere Infos und ein Beispiel findest du hier.

---------------------------------

Nur hat Sky eben bei allen Kunden oder zumindest bei sehr vielen Kunden, den Dezember-Beitrag nochmals mit abgebucht.

schütz
Regie
Posts: 9,233
Post 8 von 9
265 Ansichten

Betreff: Abrechnung zu hoch

@Amsel11 

 


Das macht alles ein Mitarbeiter🤔🙄


Du, das habe ich früher auch geglaubt. 😋

 

Juliane
Moderator
Posts: 3,142
Post 9 von 9
208 Ansichten

Abrechnung zu hoch

Hallo Kinny,

es tut mir leid, dass sich meine Antwort verzögert hat.

Sende mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit ich mal reinschauen kann.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Des Weiteren benötige ich zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie den Namen deiner hinterlegten Bank.

@Tamarko Lass auch du mir bitte deine Kundendaten per PN zukommen.

VG, Jule
Antworten