Antworten

Abrechnung entspricht nicht Vertragsvereinbarung

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 5
127 Ansichten

Abrechnung entspricht nicht Vertragsvereinbarung

Meine Abrechnung stimmt nicht. Zusätzlich zum vereinbarten Betrag wird noch eine "einmalige Servicepauschale" in Höhe von EUR 69,00 abgebucht sowie eine Logistikpauschale.  Das war nicht vereinbart. Habe exakt nach allen Kosten gefragt. Der Mitarbeiter am Telefon hat klar gesagt, dass keine weiteren Kosten anfallen.

Wenn Sky nicht innerhalb von 3 Tagen zurück bucht, geht die Lastschrift komplett zurück.

Ich habe vorab keine Auftragsbestätigung noch irgendeine Auflistung der Kosten erhalten. Lediglich die Abbuchung. und die Sky Karte mit CI+ Modul.

Ich werde jetzt noch schriftlich vom Vertrag zurücktreten. Die Hotline wollte mir nicht helfen.

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 6,000
Post 2 von 5
93 Ansichten

Betreff: Abrechnung entspricht nicht Vertragsvereinbarung


@julypaddy_  schrieb:

Ich werde jetzt noch schriftlich vom Vertrag zurücktreten. Die Hotline wollte mir nicht helfen.


Wenn Du den Vertrag widerrufst, ist ja alles gut, dann werden auch zuvor abgebuchte Beträge wieder zurückgebucht, aber erst, wenn der Widerruf bearbeitet wurde.

 


@julypaddy_  schrieb:

Wenn Sky nicht innerhalb von 3 Tagen zurück bucht, geht die Lastschrift komplett zurück.


Kannst Du machen, zieht ein automatisches Mahnwesen nach sich, da Sky ja noch nichts von deinem Widerruf weis und auch nichts von den 3 Tagen, die Du Dir vorstellst.

 


@julypaddy_  schrieb:

eine "einmalige Servicepauschale" in Höhe von EUR 69,00 abgebucht sowie eine Logistikpauschale.  Das war nicht vereinbart.


Das ist wahrscheinlich die übliche Servicepauschale und die Logistikpauschale für ein CI+Modul

und die Logistikkosten fürs verschicken.

 


@julypaddy_  schrieb:

Der Mitarbeiter am Telefon hat klar gesagt, dass keine weiteren Kosten anfallen.


ja, dass ist oft der Streitpunkt, der Mitarbeiter würde evtl. was anderes sagen,

aber ist auch egal, Du kannst ja einfach widerrufen, dann ist die Vertragsverlängerung hinfällig.

Und alles wird zurückgesetzt.

 

Ein Moderator wird sich hier auch noch bei Dir melden, der sieht, ob es Dein Angebot 

ohne Servicepauschale und Logistikpauschale gibt, wenn ja, kann er das berichtigen,

wenn es das Angebot nicht ohne die Gebühren gab, dann wird er auch nichts machen können.

 

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 5
87 Ansichten

Betreff: Abrechnung entspricht nicht Vertragsvereinbarung

Habe den Auftrag widerrufen. Sollte passen. 

Regie
Posts: 6,000
Post 4 von 5
80 Ansichten

Betreff: Abrechnung entspricht nicht Vertragsvereinbarung


@julypaddy_  schrieb:

Habe den Auftrag widerrufen. Sollte passen. 

Auf jeden Fall bist Du auf der sicheren Seite

und ein Moderator kann sich den Fall ja trotzdem noch mal in Ruhe anschauen

Moderator
Posts: 725
Post 5 von 5
39 Ansichten

Abrechnung entspricht nicht Vertragsvereinbarung

Hallo @ julypaddy_,

entschuldige bitte die späte Rückmeldung. Benötigst Du noch Hilfe bei Deinem Anliegen? Wenn ja, schicke mir eine Privatnachricht mit Angabe Deiner Kundennummer.

Und so geht das: Klicke auf mein Profil und dann auf "Nachricht"

Des Weiteren benötige ich zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum sowie den Namen der bei Sky hinterlegten Bank. Falls Du keine angegeben hast, nenne mir alternativ Deine vollständige Adresse.

Viele Grüße, Judith
Antworten