Antworten

Abo ohne Information teurer

MarcraM
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 17
867 Ansichten

Abo ohne Information teurer

Hallo,

 

diesen Monat bemerkt, dass mein Sky Abo einfach um ca. das doppelte Teurer wurde. In der Hotline sagte man mir das sei so in dem Vertrag vereinbart worden. Ich sehe aber nicht ein ca. 85€ für das zu Zahlen was mir geboten wird.

 

Angebot der Hotline: ab 2021 wäre man bereit mir ein Günstigeres Angebot anzubieten. Ich habe abgelehnt und werde Morgen den Reciever zurück schicken!

 

Das gesamte Jahr habe ich schön Brav bezahlt obwohl nicht ein Bundesliga Spiel gezeigt werden konnte, ja ist nicht die Schuld von Sky. Ich konnte die Angekündigte Prämie nie einlösen und soll jetzt 85€ zahlen? 

Nicht mit mir!

Alle Antworten
Antworten
frankenbeutel
Maskenbildner
Posts: 311
Post 2 von 17
855 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

@MarcraM

Wenn deine Rabatte ausgelaufen sind und du nicht rechtzeitig gekündigt hast, verlängert sich dein Vertrag zum Normalpreis, normalerweise um 12 Monate.

 

Falls du nicht eventuell eine monatliche Kündigungsfrist hast, brauchst du deinen Receiver auch nicht zurücksenden. Das würde an der restlichen Vertragslaufzeit nichts ändern. 

 

 

MarcraM
Special Effects
Posts: 5
Post 3 von 17
849 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Ich wurde nirgends über eine Erhöhung des Preises informiert.

Habe nie einen Vertrag dazu zugesendet bekommen oder Ähnliches.

Also geht der Receiver morgen zur Post, ich zahle keine 85€ für so etwas.

 

 

frankenbeutel
Maskenbildner
Posts: 311
Post 4 von 17
835 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Bei Vertragsabschluss hast du eine schriftliche Auftragsbestätigung bekommen, die liegt üblicherweise dem Receiver bei. 

 

Da steht bestimmt etwas über Mindestlaufzeit, Kündigungsfrist und Verlängerung drin. 

 

Verträge sind einzuhalten... 

 

Wenn du Lust auf die Inkassomaschinerie hast, die du, bei Nichterfüllung deiner Zahlungsverpflichtung, in Gang setzt,.... Viel Spaß

 

 

galaxis56
Synchronsprecher
Posts: 903
Post 5 von 17
833 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Hi @MarcraM 

 

Sky muss dir nicht mitteilen, dass dein Abo nach Ablauf der ersten Vertragslaufzeit, in der du Rabatte erhalten hast, wieder auf den Standardpreis zurück fällt. Das wurde dir mit der Vertragsbstätigung bereits mitgeteilt.

 

Wenn du darauf nicht mit einer Kündigung reagierst, bist du selbst Schuld.

 

Das Zurückschicken des Gerätes löst das dein Problem keinesfalls, dann zahlst du vertragsgemäß dein Abo weiter und kannst nichts mehr schauen.

 

Am Ende der aktuellen Laufzeit kannst du dein Abo natürkich kündigen, verkleinern oder auch in die aktuelle Preisstruktur wechsen, die durchaus billiger sein kann.

 

Aber bitte nicht argumentieren, dass Sky dein Abo ohne Information teuer gemacht hat.

Sky hat dir dein Abo für eine gewisse Zeit billiger gemacht, und dir vorher mitgeteilt, wie es weiterlaufen wird.

 

Gruß Galaxis56

MarcraM
Special Effects
Posts: 5
Post 6 von 17
830 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Ich habe den Vertrag jetzt etwas mehr als 5 oder 6 Jahre, es hat begonnen mit einem Händler Abo.

Danach in ein "normales" Abo und nun einfach eine Preiserhöhunh ohne das ich je eine Unterschrift geleistet habe.

 

Und scheinbar bin ich ja aktuell nicht der einzige bei dem ganz Plötzlich der "normal" Preis abgebucht wird.

frankenbeutel
Maskenbildner
Posts: 311
Post 7 von 17
826 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Du hast dich nie um etwas schriftliches bemüht? 

 

Im Kundencenter wäre die rabattierte Laufzeit auch ersichtlich gewesen. 

MarcraM
Special Effects
Posts: 5
Post 8 von 17
818 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Das einzige was ich damals unterschrieben habe, war ein "Händlervertrag" quasi nicht mal ein Richtiger ausdruck oder Ähnliches.

Daraufhin wurde es, wie bereits geschrieben, einfach ein Normaler Vertrag. Durch Sky-Q usw. leider habe ich aber nie eine wirkliche information der Preise erhalten und erst mit der Abbuchung diesen Monat erfahren, dass der Vertrag teurer geworden ist.

galaxis56
Synchronsprecher
Posts: 903
Post 9 von 17
806 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Rabatte werden in der Regel für 12 oder auch 23/24 Monate gewährt.

Seit einiger Zeit gibt es jedoch auch Abos mit Dauer-Rabatten.

Was du für ein Abo hast, dass solltest du jedoch selber wissen, und wenn du das nicht schriftlich bestätigt bekommen hast, musst du dich doch selbst mal drum kümmern.

 

Solltest du den Preis jedoch für 5-6 Jahre schon haben, dann kann es auch sein, dass es einen Fehler in der Abrechnung gab.

Lass am Besten mal einen Mod über dein Abo schauen, dann klärt sich das sicherlich auf.

Aber schicke noch nichts zurück, bis es gekärt ist. Das wäre die denkbar falscheste Entscheidung.

 

Gruß Galaxis56

frankenbeutel
Maskenbildner
Posts: 311
Post 10 von 17
803 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Schwierig... 

Bei Sky muss man sich um schriftliche Sachen oft selbst kümmern... 

 

In ca. 11 Tagen wird sich hier im Thread ein Moderator melden und dich bitten ihn anzuschreiben. 

 

Evtl kann der was machen....? 

MarcraM
Special Effects
Posts: 5
Post 11 von 17
801 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Da bin ich ja mal gespannt ob das passiert, danke für eure Beiträge. 

 

Mal sehen was sich da noch tut.

galaxis56
Synchronsprecher
Posts: 903
Post 12 von 17
794 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

drück dir die Daumen, dass sich das aufklärt.

frankenbeutel
Maskenbildner
Posts: 311
Post 13 von 17
790 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Das passiert sicher, dauert halt im Moment leider ewig, weil der Sky Support heillos überfordert ist. 

galaxis56
Synchronsprecher
Posts: 903
Post 14 von 17
785 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Hi @frankenbeutel 

 

"Überfordert" ist vielleicht nicht der passende Ausdruck, aber durch viele verschiedene Themen und massiven Anfragen ist die Bearbeitungszeit einfach viel zu hoch. Zugegeben, einzelne Kundenbetreuer sind mit dem speziellen Thema, was an sie angetragen wird, überfordert, weil sie einfach "keine Ahnung" von einem speziellen Thema haben, aber ich würde es nicht pauschalisieren, dass Sky Support überfordert ist.

 

Ich hoffe nur, dass es nicht ewig so bleiben wird.

frankenbeutel
Maskenbildner
Posts: 311
Post 15 von 17
763 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

@galaxis56

Mit überfordert habe ich nicht die Problemlösungskompetenz, vor allem hier bei den Moderatoren, gemeint.

 

Wie du geschrieben hast, liegt es viel mehr an der abzuarbeitenden Menge der Anfragen und Beschwerden. 

 

Und da ist halt, entweder durch ein verbugtes System, oder inkompetente CCA, die am Telefon Humbug erzählen, vieles hausgemacht. 

 

 

galaxis56
Synchronsprecher
Posts: 903
Post 16 von 17
748 Ansichten

Betreff: Abo ohne Information teurer

Da gebe ich dir vollkommen Recht, @frankenbeutel .

 

Die Mods tun ihr Bestes und können vieles wieder gerade rücken, was die Lösung eines Problems betrifft oder was bei Sky tatsächlich schief gelaufen ist.

Schade nur, dass es so ewig lange dauert, da so viele Anfragen kommen.

 

Was mir auch aufgefallen ist, dass viele Kundenbetreuer einfach nicht helfen können, weil sie einfach nicht den Durchblick haben. Oder, dass Absprachen am Telefon nicht eingehalten werden, weil, wie du sagst, aus Unwissenheit "Humbug" erzählt wird oder einfach nur "ein falscher Klick" gemacht wurde. Aber dazu kann ich mich nicht weiter dazu äußern.

Juliane
Moderator
Posts: 3,061
Post 17 von 17
576 Ansichten

Abo ohne Information teurer

Hallo MarcraM,

es tut mir leid, dass sich meine Antwort verzögert hat.

Sende mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit ich mal reinschauen kann.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Des Weiteren benötige ich zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie den Namen deiner hinterlegten Bank.

Gruß, Jule
Antworten
Empfohlene Beiträge