Antworten

Abbuchung trotz Kündigung

Antworten
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 121 von 151
1.068 Ansichten

Betreff: Illegale Abbuchung

Hab schon drei mal angerufen, Kundennummer durchgegeben und dann war ich 10Sek in der Warteschleife und irgendwer hat abgenommen aber nicht gesprochen 🤷‍♂️ Nach 1 Min wurde dann von Sky aufgelegt. 

Regie
Posts: 12,376
Post 122 von 151
1.065 Ansichten

Betreff: Illegale Abbuchung


@Dipo  schrieb:

Hab schon drei mal angerufen, Kundennummer durchgegeben und dann war ich 10Sek in der Warteschleife und irgendwer hat abgenommen aber nicht gesprochen 🤷‍♂️ Nach 1 Min wurde dann von Sky aufgelegt. 


dann warte hier auf einen Moderator....

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 123 von 151
1.044 Ansichten

Betreff: Illegale Abbuchung

Nachdem der unhöflichste Sky Mitarbeiter dem ich jemals begegnet bin gesagt hat, dass das nicht sein kann, dass abgebucht wurde, ohne, dass ich ein Ticket bestellt habe und mich darüber belehren wollte, dass Paypal erst einbucht und später abzieht und  ich im Sky Konto unter Abrechnungen gucken soll, was ich auch die ganze Zeit gemacht habe weil ich weiß wie Buchungen bei Paypal funktionieren, meinte er, dass es nur hilft mein Konto zu löschen, sofern ich nicht will, dass nochmal abgebucht wird, ohne, dass ich es möchte. Also habe ich mein Sky Konto löschen lassen. GG Sky. 

Special Effects
Posts: 4
Post 124 von 151
1.018 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung

Servus! 😀

Ich habe mein Supersport-Monatsticket zum 24. August 2020  gekündigt. Der komplette Kündigungsprozeß hat korrekt funktioniert, die vorgeschlagene Alternative wurde abgelehnt, Kündigungsgrund genannt und Kündigung bestätigt. Jetzt wurde mir ein weiterer Monatsbeitrag abgebucht und das Supersport-Monatsticket wird wieder als aktiv angezeigt. WARUM?

 

Wenn man den Thread so verfolgt, scheint da seitens Sky ein System dahinterzustecken, was ich ehrlich gesagt ziemlich dreist finde. Ich hätte bitte gerne mein Geld zurück und meine Kündigung umgesetzt. Vielleicht kann sich ein @Moderator der Sache annehmen. Danke!

Moderator
Posts: 3,884
Post 125 von 151
1.001 Ansichten

Sky Ticket Supersport Aktionstv Samsung Geld abgebucht trotz Kündigung

Hallo @seppeln,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Schreibe mir per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und die bei uns hinterlegte Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift.

So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Axel
Moderator
Posts: 3,599
Post 126 von 151
988 Ansichten

Illegale Abbuchung

Hallo @Dipo und @KaMuc, bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten und die späte Reaktion.

Für eine Prüfung benötige ich per privater Nachricht die Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank, von welcher wir abbuchen
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal: deine Anschrift

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Sanny
Special Effects
Posts: 4
Post 127 von 151
971 Ansichten

Betreff: Illegale Abbuchung

@Sanny_G 

Nachricht ist raus - Danke!

Special Effects
Posts: 4
Post 128 von 151
957 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung

Zur Info für alle:

Meine Angelegenheit wurde korrekt geregelt und umgesetzt. Ein herzliches Dankeschön an @Sanny_G 💐

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 129 von 151
913 Ansichten

Skyticket schickt Mahnung trotz Bestätigung der Kündigung

Hallo zusammen,

bin verzweifelt, da ich das Gefühl habe mit Robotern zu kommunizieren. Habe meine Skyticket fristgerecht gekündigt. Anschließend wurde mein Account gehackt und weitere Tickets beauftragt. Das Geld wurde von meiner Kreditkarte abgebucht. Ich habe das Skyticket mitgeteilt und habe eine Bestätigung erhalten, dass der Fall erledigt wurde und das Geld meinem Konto gutgeschrieben. Ich habe aber nach einen Monat kein Rückbuchung erhalten. Ich nahm noch mal Kontakt auf und teilte mit, dass ich das Geld über meine Kreditkartenfirma wieder zurückfordern würde. Dies habe ich auch gemacht und das Geld wieder erhalten. Jetzt habe ich von Skyticket eine Mahnung für die Kosten für die nicht gebuchten Tickets und Mahngeühren und Rückbuchungsgebühren erhalen. Ich habe nochmals eine Mail und eine seperate Mail mit allen E-Mails an Skyticket geschickt. Ich habe aber die Befürchtung das klappt wieder nicht. Gern hätte ich den Vorgang per Telefon schnell geklärt, aber dies gibt es ja nicht. Allein die Zeit die ich für diese Angelegenheit schon aufgewendet habe ist unglaublich. Hat jemand einen Tipp - was ich noch machen kann. Danke und Gruß 

Regie
Posts: 9,397
Post 130 von 151
906 Ansichten

Betreff: Skyticket schickt Mahnung trotz Bestätigung der Kündigung

Es gibt eine extra Ticket Hotline

 

Ticket-Hotline anrufen 089 99 72 79 98

 

aber wenn Dein Konto gehackt wurde ist das ja ein Betrugsfall und dann wird Sky polizeiliche Unterlagen

brauchen.

Ob das dann noch ein Fall für die normale Hotline ist, weis ich nicht.

 

Aber einfach mal anrufen😘

 

 


@leomhann  schrieb:

Allein die Zeit die ich für diese Angelegenheit schon aufgewendet habe ist unglaublich.


ja, ist ja normal, es ist ja bei Deinem Konto was schief gelaufen.

Da kann sich ja niemand anders darum kümmern.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 131 von 151
895 Ansichten

Betreff: Skyticket schickt Mahnung trotz Bestätigung der Kündigung

@herbi100 ich würde ja gern bei Skyticket anrufen - sie haben aber keine Telefonnummer. Bei Sky bekommt man den Hinweis, als Kunde zweiter Klasse hat man kein Recht anzurufen, man soll sich per E-Mail an diese wenden. Und wie ich geschrieben habe, hat mir Skyticket bestätigt das ich die Tickets nicht gebucht habe und mir das Geld gutschreiben wollte. Was aber nicht geschehen ist.

 

 

Regie
Posts: 9,397
Post 132 von 151
892 Ansichten

Betreff: Skyticket schickt Mahnung trotz Bestätigung der Kündigung


@leomhann  schrieb:

@herbi100 ich würde ja gern bei Skyticket anrufen - sie haben aber keine Telefonnummer. Bei Sky bekommt man den Hinweis,


Ich habe Dir in meinem Beitrag die Telefonnummer von Sky Ticket geschrieben,

hat nichts mit der normalen Hotline zu tun.

 

ist eine extra Ticket Hotline!!!!!!!!

 

Nochmal

Ticket-Hotline anrufen 089 99 72 79 98

 

Moderator
Posts: 3,599
Post 133 von 151
843 Ansichten

Skyticket schickt Mahnung trotz Bestätigung der Kündigung

Hallo @leomhann, bitte entschuldige die sehr späte Reaktion.

Falls dein Anliegen noch besteht, nenne mir für eine Prüfung bitte per privater Nachricht bitte deine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Sanny
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 134 von 151
891 Ansichten

Trotz 3 facher Kündigung weiterhin Abbuchung

Obwohl ich das Skyticket am 26.08.2020 per Mail an service@sky.de und info@sky.de sowie schriftlich gerkündigt habe, wurde weiter abgebucht.

Beleuchter
Posts: 104
Post 135 von 151
884 Ansichten

Betreff: Trotz 3 facher Kündigung weiterhin Abbuchung

die emailadressen gibt es seit März nicht mehr bei sky

Regie
Posts: 25,215
Post 136 von 151
882 Ansichten

Betreff: Trotz 3 facher Kündigung weiterhin Abbuchung

Die mailadressen waren ungültig.

 

Schriftlich sollte angekommen sein. Hier in 10 Tagen Auskunft. oder telefonisch:

Ticket Hotline 089 99 72 79 98

 

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 137 von 151
877 Ansichten

Betreff: Trotz 3 facher Kündigung weiterhin Abbuchung

wenn die Mail-Adressen ungültig waren, erhebt sich die Frage, warum die Mails nicht zurückgewiesen wurden.

Regie
Posts: 25,215
Post 138 von 151
872 Ansichten

Betreff: Trotz 3 facher Kündigung weiterhin Abbuchung

Schau mal in deinen Spamordner.

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 139 von 151
867 Ansichten

Betreff: Trotz 3 facher Kündigung weiterhin Abbuchung

Ist nichts drinnen

Maskenbildner
Posts: 285
Post 140 von 151
859 Ansichten

Betreff: Trotz 3 facher Kündigung weiterhin Abbuchung

Wenn man kündigt muss man unbedingt einen Nachweis haben. Per Einschreiben oder über Aboalarm u.s.w. Du musst noch einmal kündigen, wenn Du dies nicht nachweisen kannst! 

Antworten