Antworten

Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 15
1.809 Ansichten

Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Ich habe mein Sky-Monatsticket vorzeitig im März gekündigt. Mir wurde auch bestätigt, dass das Ticket zum 31.03.2020 ausläuft. Jetzt wurde mir plötzlich ein Betrag von 9,99 EUR für das Monatsticket Supersport für April abgebucht, obwohl gar kein Ticket gebucht war. Es wäre schön, wenn sich mal jemand vom Serviceteam dazu melden könnte.

Gruß

Jakob

Alle Antworten
Antworten
Castingleiter
Posts: 2,093
Post 2 von 15
1.808 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Hallo @jakobhaas99 

Ticket-Hotline anrufen 089 99 72 79 98 oder ein Moderator schaut hier erst in 1 – 2 Tagen rein.
Ein weitere Möglichkeit wäre: https://skyticket.sky.de/service/kontakt/

 

LG

 

Luca

Special Effects
Posts: 9
Post 3 von 15
1.775 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Exakt das gleiche bei mir. 13.03.2020 zum 30.03.2020 gekündigt. Trotzdem 29,99€ eingezogen. Der telefonische Support wurde kurzzeitig auch ziemlich frech. In der Gutschrift im backend fehlt zudem 1€, den der support dazu buchen wollte. Das ist bis jetzt auch nicht passiert. Es geht zwar nur um ein paar Euro, aber alleine das ihr einfach Geld ohne Berechtigung einzieht macht mich sauer. Vor allem sollte man, wenn man mist gebaut hat, alles daran Sätzen dieses Geld so schnell wie möglich zurückzuüberweisen und nicht erst in "frühestens 10 Tagen" (so der Support).
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,676
Post 4 von 15
1.768 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Wenn Du per Einzugsermächtigung vom Girokonto gezahlt hast, lass es einfach zurückbuchen. Geht bis zu 8 Wochen und anschließend den Account sofort komplett löschen. Geht unter Meine Tickets ganz unten. Dann will ich mal sehen wie der Saftladen reagiert.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,676
Post 5 von 15
1.758 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket


@Anonym  schrieb:

Wenn Du per Einzugsermächtigung vom Girokonto gezahlt hast, lass es einfach zurückbuchen. Geht bis zu 8 Wochen und anschließend den Account sofort komplett löschen. Geht unter Meine Tickets ganz unten. Dann will ich mal sehen wie der Saftladen reagiert.


Es nützt nicht viel wenn man den Account löscht. Dann sind die Kontodaten immer nochim Sky buchungsystem vorhanden. Am besten gibt man Sky erst gar nicht die Möglichkeit auf das Konto zuzugreifen. Ich war immer Selbstüberweiser als ich noch ein Sky Abo hatte.

 

Aber das hilft dir in der verfahrenen Situation nichts. Du musst hier auf einen Modertor warten damit er dir hilft.

Regie
Posts: 25,246
Post 6 von 15
1.734 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Beim Ticket gibts keinen Selbstzahler.

Moderator
Posts: 2,205
Post 7 von 15
1.720 Ansichten

Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Hi @Nonamepartys und @jakobhaas99,

entschuldigt die verzögerte Rückmeldung.

Ich prüfe eure Fälle, sofern ihr noch Auskunft oder Hilfe benötigt. Schickt mir eure Kundennummer bitte in einer PN zu, indem ihr auf mein Profil > Mich kontaktieren > Nachricht geht.

Zum Datenabgleich nennt mir auch euer Geburtsdatum und den Namen von der Bank, die ihr bei uns hinterlegt habt. Falls keine angegeben wurde, teilt mir alternativ eure vollständige Adresse mit.

Viele Grüße, Conny
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 8 von 15
1.715 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Genau dieses Problem habe ich .

 

Ich habe das Entertainment Ticket zum 31.3. gekündigt und das Sky Cinema Angebot für 2,49€ gebucht.

Jetzt wurde mir das Entertainment Ticket und das Cinema Ticket wieder zusammengebucht. Dabei wollte ich doch kein Entertainment Ticket mehr haben. Deswegen wurde es ja auch gekündigt !!

 

Es müsste lediglich 2,49€ für das Cinema Ticket abgebucht werden. Bitte veranlassen sie eine Rückerstattung.

 

Das schlimme ist das das fast jedesmal passiert wenn man Angebote bucht. 

 

Kann ich dir auch meine Kundennummer schicken ?

Moderator
Posts: 2,968
Post 9 von 15
1.681 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Hey sambadancer,

entschuldige bitte die späte Reaktion.

Lass mir bitte deine Kundennummer in einer Privatnachricht zukommen, damit ich mal reinschauen kann.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Zusätzlich benötige ich zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie den Namen deiner hinterlegten Bank.

Gruß, Jule
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 10 von 15
729 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Mein Sky Ticket Probeabo war beim TV Gerät dabei. Da ich das während des gesamten Testzeitraums nicht genutzt habe, habe ich es bereits ein Monat vor Ablauf gekündigt. ich erhielt daraufhin auch eine E-Mail mit der Bestätigung im Betreff "Abbestellung deiner Monatstickets" und das ich mein Ticket noch bis zum 30.09.2020 "voll auskosten könne".

 

Am 30.09.2020 bucht Sky erneut den Betrag von 28,26€ ab. Also E-Mail an Sky am 01.10.2020 mit Antwort am 03.10.2020 in der man sich entschuldigt und die Rücküberweisung veranlasst.

Mittlerweile ist der 16.10.2020, eine Rücküberweisung hat nicht stattgefunden, also erneut E-Mail an Sky, Antwot am 18.10.2020 man verspricht "schnellstmöglich eine Korrektur vorzunehmen".

Wir schreiben heute den 14.11.2020. Morgen ist es schon wieder 4 Wochen her das Sky etwas versprochen hat.

Richtig, eine Rücküberweisung hat bis heute nicht stattgefunden.

 

ich bin echt stinksauer, sein 6 Wochen muss ich mich mit Versprechungen zufriedengeben. Warum eigentlich muss ich meine Lebenszeit für so etwas abgeben. Fehler können passieren. Aber dann korriert man die im Sinne des Kunden.

Regie
Posts: 25,246
Post 11 von 15
732 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Das Buchungssystem .....

In 4-5 Tagen wird sich der Support melden. Und dann wird dein Anliegen zuverlässig bearbeitet.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 12 von 15
730 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Ich messe den Beitrag daran...

Moderator
Posts: 2,968
Post 13 von 15
704 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Hey Thirk,

entschuldige bitte die späte Reaktion.

Sofern du noch Unterstützung benötigst, lass mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zukommen.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Zusätzlich nenne mir zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie den Namen deiner hinterlegten Bank.

Gruß, Jule
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 14 von 15
120 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Hallo liebes Sky Team, ich brauche bitte Unterstützung bei meinem bereits gekündigten Vertrag.

 

Es werden weiterhin die Beträge von meinem Konto abgebucht.

Viele Grüße.

Moderator
Posts: 1,705
Post 15 von 15
62 Ansichten

Betreff: Abbuchung trotz Kündigung - Sky Ticket

Hallo @MST77,

entschuldige die Unannehmlichkeiten sowie die lange Wartezeit auf eine Reaktion. Sofern du noch Unterstützung wünschst, schreibe mir bitte deine Kundennummer oder E-Mail-Adresse. Ich prüfe anschließend gerne deine Kundenkonto.

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank.
Sofern du PayPal angegeben hast, deine Anschrift.
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern deiner Kreditkartennummer.

Und so schreibst du mir: Klick auf mein Profil und dann auf "Nachricht".
Bitte beachte, dass du erst für die Nachrichtenfunktion freigeschaltet wirst, nachdem du dich zwei Mal in der Community ein- und ausgeloggt hast.

Viele Grüße,
Katja
Antworten