Antworten

Abbuchung entspricht nicht Abrechnung

kk0397c
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 2
91 Ansichten

Abbuchung entspricht nicht Abrechnung

Folgende Situation: 

Mein Sky Abo läuft vom 01.01-31.12.

Zum 31.12.2020 hatte ich den bestehenden Vetrag gekündigt und anschließend ein Angebot, welches die bisherigen Konditionen weiterhin erfüllte, angenommen. Ein entsprechende Bestätigungsemail erhielt ich am selben Tag.

 

Nun wurde allerdings in01/21 und 02/21 ein Betrag ohne jegliche Rabatte  (so wie vereinbart) abgebucht. (55 anstatt 27)

 

Außerdem bekam ich heute eine Emai von Sky (No reply, Informationen zu ihrem Vetrag) in der mir für den Auftrag gedankt wird:. 

Nun habe ich seit dem Jahreswechsel weder einen Auftrag autorisiert noch der Abbuchung, wie sie jetzt stattfindet zugestimmt. Vielleicht kann man ja helfen. Weitere Infos dann gerne per DM

 

Besten Dank

Alle Antworten
Antworten
SaschaH
Moderator
Posts: 408
Post 2 von 2
65 Ansichten

Abbuchung entspricht nicht Abrechnung

Hallo @kk0397c,

entschuldige die späte Rückmeldung.

Ich schaue mir das gerne mal genauer an. Schicke mir bitte deine Kundennummer per Direktnachricht zu.
Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch dein Geburtsdatum und den Namen deiner Bank (bei Zahlung per Bankeinzug) deine Anschrift (bei Zahlung via PayPal) die letzten 4 Ziffern deiner Kreditkarte (bei Zahlung per Kreditkarte).

Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

VG, Sascha
Antworten
Empfohlene Beiträge