Antworten

4. und letzte Mahnung Sky Ticket

Sixten
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 9
682 Ansichten

4. und letzte Mahnung Sky Ticket

Hallo.

Ich habe heute die 4. und letzte Mahnung von Sky erhalten. Echt witzig...... die ersten 3 nie erhalten.

Das ist doch ein Witz. Ich war so lange Sky Kunde, aber was mittlerweile bei euch schief läuft ist doch nicht mehr normal und auch kein Wunder, dass die Kunden reihenweise weglaufen.

 

Es geht jedenfalls darum, dass ich mir im Dezember letzten Jahres einen neuen Fernseher gekauft hatte und da ein 6 monatiges Sky Ticket enthält war. Leider war ich mit dem Fernseher (Samsung) nicht so zufrieden und dieser wurde gegen ein besseres getauscht. Das Sky Ticket habe ich daraufhin wieder gekĂĽndigt bzw. widerrufen und auch nicht mehr genutzt. FĂĽr mich war damit alles klar. 

Jetzt ist aber auf einmal keine KĂĽndigung oder Widerruf eingegangen und ich soll das Ticket bezahlen. Auch die angeblichen ersten 3 Mahnungen habe ich nie erhalten. Telefonisch habe ich es bereits probiert, aber diese Person am Telefon schien mir voll ĂĽberfordert und konnte mir dazu gar nichts sagen. 

Kann sich bitte mal jemand darum kĂĽmmern und sich das ansehen. Ich sehe nicht ein fĂĽr etwas zu bezahlen, was ich nicht genutzt und auch gekĂĽndigt habe zu bezahlen und mir auch noch mit Inkasso gedroht wird..... find das unverschämt 

 

vielen Dank vorab

 

Alle Antworten
Antworten
schĂĽtz
Regie
Posts: 8,344
Post 2 von 9
667 Ansichten

Betreff: 4. und letzte Mahnung Sky Ticket

Dann sitze es hier aus.

Dauert aber ein paar Tage bis sich ein MOD meldet.

Hast  du auch die richtige Nummer angerufen?

089 99 72 79 98

Sixten
Special Effects
Posts: 6
Post 3 von 9
660 Ansichten

Betreff: 4. und letzte Mahnung Sky Ticket

Ja, die habe ich angerufen.

BenjaminM
Moderator
Posts: 3,572
Post 4 von 9
638 Ansichten

4. und letzte Mahnung Sky Ticket

Hallo @Sixten,

die ersten 3 Zahlungserinnerungen werden per E-Mail verschickt. Evtl. sind diese in deinem Spam-Ordner gelandet. Damit ich das näher prüfen kann, sende mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu. Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch dein Geburtsdatum und den Namen deiner Bank. Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

Viele GrĂĽĂźe,
Benni
uhabreuer
Tiertrainer
Posts: 10
Post 5 von 9
622 Ansichten

Betreff: Abrechnungsproblem,Nachzahlung

Hallo,

ich bin schon seit mehreren Jahren sky Kunde, und bis dato immer zufrieden! Unseren Vertrag haben wir zum Oktober gekĂĽndigt und ab November einen neuen abgeschlossen!

Jetzt fordert sky eine Nachzahlung ab November 2018 bis heute, ges.673,58€ wegen Kontokorrektur! Sämtliche Gutschriften die mir eingeräumt wurden,werden jetzt zurückgefordert.

Das will und kann ich so nicht aktzeptieren.Es ist aber schwierig mit sky hierzu in Kontakt zu treten, von daher möchte ich Kontakt mit einem Moderator über diesen Weg aufnehmen.

Wer hat von Euch die gleiche Erfahrung gemacht?

 

Ich hoffe es meldet sich jemand...

 

LG Udo

 

Sixten
Special Effects
Posts: 6
Post 6 von 9
605 Ansichten

Betreff: 4. und letzte Mahnung Sky Ticket

Das kam ĂĽbrigens dabei raus, als sich ein Moderator geantwortet hat..... einfach nur zum 🤮 Sky... nie wieder!!! 

"eine Kündigung des Tickets ist damals nicht bei uns eingegangen. Diese wurde erstmals am 8. Juli 2020 über unsere Website veranlasst. Zu diesem Zeitpunkt hatte sich das Supersport Ticket bereits um einen Monat zum regulären Preis von 29,99 Euro verlängert.

Die ersten 3 Zahlungserinnerungen wurden von uns per E-Mail verschickt. Evtl. sind diese in deinem Spam-Ordner gelandet. Der Versand des letzten Mahnschreibens erfolgt dann per Brief.

Eine Gutschrift der Gebühr ist in diesem Fall nicht möglich. Da der Fall inzwischen bereits an ein Inkassounternehmen übergeben wurde, erfolgt durch uns keine weitere Bearbeitung mehr. Alles Weitere kläre bitte direkt mit dem zuständigen Inkassounternehmen. Dieses wird dich in den kommenden Tagen schriftlich kontaktieren."

 

Ich werde das jetzt einem Rechtsanwalt ĂĽbergeben! 

Sixten
Special Effects
Posts: 6
Post 7 von 9
571 Ansichten

Betreff: 4. und letzte Mahnung Sky Ticket

Das Ganze grenzt doch mittlerweile an Abzocke! Keine Mahnungen erhalten, Probe Abo bereits direkt gekĂĽndigt und angeblich nicht eingegangen. Nachweis ĂĽber online KĂĽndigung/ Widerruf nicht erhalten, also keinen Nachweis! Und dann bittet man um Klärung hier im Forum da man sonst keine Möglichkeit hat! Was ist das denn bitte fĂĽr ein....... ich muss mich grad echt zusammenreiĂźen was ich jetzt schreibe! 

Jedenfalls habe ich eine datierte 4. Mahnung vom 30.10. 2020 am 03.11. per Post erhalten. Dort steht dann, dass man den fälligen Betrag innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt des Schreibens ĂĽberweisen soll. Ich hatte  dann hier um Klärung gebeten. Und jetzt kommt es: 

Ich habe den Betrag da unter Vorbehalt am 08.11. online überwiesen und dieser ist auch nachweislich verbucht. Also fristgerecht innerhalb der 7 Tage, da es ja zu keiner Klärung bis dahin kam. Und heute kam dann das hier per Mail, übrigens lag es im SPAM Ordner!!

B2C1FB22-4A39-4036-8FF9-5AAD04BC245E.jpeg

 

So geht Sky mit langjährigen Kunden um 🤮🤮🤮🤮 Jetzt reicht es mir echt!!!

uhabreuer
Tiertrainer
Posts: 10
Post 8 von 9
515 Ansichten

Betreff: 4. und letzte Mahnung Sky Ticket

Hallo,

 

und wie gehts jetzt weiter??

Sixten
Special Effects
Posts: 6
Post 9 von 9
508 Ansichten

Betreff: 4. und letzte Mahnung Sky Ticket

Das kam als Antwort. Wenn sich das nicht klärt und vor allem, dass dann  auch meine Daten vom Inkasso vollständig gelöscht werden, geht es endgĂĽltig zu Rechtsanwalt.

 

 


Hallo Sixten,


wir haben dem Inkassobüro bereits mitgeteilt, dass die Zahlung bei uns eingegangen ist. Wenn du eine Bestätigung wünschst, dass die Forderung eingestellt wurde, wende dich bitte direkt an das Inkassobüro.

Viele GrĂĽĂźe,
Benni

Antworten