Antworten

falscher Preis im Kundencenter

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
andi
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 6
237 Ansichten

falscher Preis im Kundencenter

Obwohl ich im März 2020 eine schriftliche Bestätigung bekommen habe, dass mein Vorzugspreis von 30,99 nach Ende meines Abos am 31.01.2021 weiter gilt, ich eine monatliche Kündigungsmöglichkeit habe und ich nichts weiter tun muss, steht jetzt in meinem Kundencenter ein Preis von 79,99 ab 01.02.2021.

Ich habe das Problem bereits mehrfach - mit Scan meines Schreibens von Sky aus März - an Anhang@sky.de geschickt, aber es gibt nur Probleme. Plötzlich erhielt ich eine Kündigungsbestätigung, obwohl ich nicht gekündigt habe, die ist jetzt wieder rausgenommen worden aber der Preis steht immer noch bei 79,99 ab Februar diesen Jahres. Hat einer eine Tip ?

Vielen Dank und Viele Grüße

Andi

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Amsel11
Kostümbildner
Posts: 559
Post 2 von 6
223 Ansichten

Betreff: falscher Preis im Kundencenter

Soweit ich weis und so war es bei mir,😗

ändert sich diese Anzeige erst, wenn der Vertrag gestartet ist, also wenn der Zeitpunkt der neuen Laufzeit erreicht ist.

Wichtig ist das Du es schriftlich hast.

 

Vorher wird die Anzeige nicht geändert.

 


@andi  schrieb:

Ich habe das Problem bereits mehrfach - mit Scan meines Schreibens von Sky aus März - an Anhang@sky.de geschickt


Das hättest Du nicht machen müssen, es war ja kein Problem, sondern ist bei Jedem so.

Noch ein Tipp😍 Es zählt immer das Schriftliche😎

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
Amsel11
Kostümbildner
Posts: 559
Post 2 von 6
224 Ansichten

Betreff: falscher Preis im Kundencenter

Soweit ich weis und so war es bei mir,😗

ändert sich diese Anzeige erst, wenn der Vertrag gestartet ist, also wenn der Zeitpunkt der neuen Laufzeit erreicht ist.

Wichtig ist das Du es schriftlich hast.

 

Vorher wird die Anzeige nicht geändert.

 


@andi  schrieb:

Ich habe das Problem bereits mehrfach - mit Scan meines Schreibens von Sky aus März - an Anhang@sky.de geschickt


Das hättest Du nicht machen müssen, es war ja kein Problem, sondern ist bei Jedem so.

Noch ein Tipp😍 Es zählt immer das Schriftliche😎

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

andi
Special Effects
Posts: 5
Post 3 von 6
208 Ansichten

Betreff: falscher Preis im Kundencenter

Danke für die Rückmeldung. Dann bin ich ja mal gespannt.

Problem ist nur, das Sky immer sehr zeitnah am Monatsanfang abbucht.

Und wenn das so ist, warum teilt Sky mir das nicht zumindest mal kurz mit ?

Wie gesagt, ich warte jetzt auf den 01.02.2021 und schaue dann noch mal im Kundencenter 😉

Amsel11
Kostümbildner
Posts: 559
Post 4 von 6
203 Ansichten

Betreff: falscher Preis im Kundencenter


@andi  schrieb:

Und wenn das so ist, warum teilt Sky mir das nicht zumindest mal kurz mit ?


Keine Ahnung😅

Wenn es trotzdem nicht klappt und es sollte der falsche Betrag abgebucht werden,

dann einfach wieder hier melden und ein Sky Mitarbeiter regelt das dann.

Er kann das aber erst wenn wirklich etwas schief gelaufen ist, vorab etwas einstellen/Anzeige ändern

kann auch er nicht😋

 

Aber mit dem Schreiben kannst Du entspannen, wird schon🤗🤗

andi
Special Effects
Posts: 5
Post 5 von 6
185 Ansichten

Betreff: falscher Preis im Kundencenter

Hallo,

ich hoffe, dass ein Sky-Mitarbeiter dieses liest.

Ich habe heute eine Bestätigung bekommen, dass man sich freut, dass ich meine Kündigung zurückgezogen habe und soll jetzt 29,- Aktivierungsgebühr bezahlen.

Ich habe aber NIE und zu keinem Zeitpunkt meinen aktuellen Vertrag gekündigt, sondern die Kündigung wurde fälschlicherweise seitens Sky im Kundencenter eingetragen.

Kann das hier behoben werden oder muss ich Sky schriftlich mitteilen, dass ich jegliche Zahlung, die über meinen aktuellen Abo-Preis hinaus geht zu Lasten Sky zurückbuchen werde ?

Vielen Dank schon mal vorab und VG

Andi

Janocore
Moderator
Posts: 4,025
Post 6 von 6
156 Ansichten

Betreff: falscher Preis im Kundencenter

Hallo andi,

entschuldige bitte die späte Antwort.

Falls du noch Hilfe benötigst zu deinem Vertrag, melde dich bei mir.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.

Viele Grüße,
Jano
Antworten