Antworten

falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 36
Post 1 von 25
611 Ansichten

falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

Meine S.mutter hatte ein Abo über 59€ E-S-B zum 31.10 gekündigt

sie will nur noch E+Sport in HD

alles läuft über mich,da schon fast 80 Jahrealt

 

gestern kam Anruf von Sky

kein Problem sie bekommt E+S in HD für 17.50 und Vertrag wird zugesandt

wichtig: sie verwendet noch Ci Modul, also weiter SC Karte für Ci Modul

 

was kam heute an: Komplett Vertrag über 40€ ?????????

 

Bitte um HIlfe

wie man jetzt vorgeht

einfach Mail an widerruf@sky.de und widerrufen und sagen was man ausgemacht hat oder wie erreicht man, dass ein neuer richtiger Vertrag kommt- muß man auch gleich an service schreiben, um Korrektur?

 

kann sich bitte ein Moderator melden

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 5,996
Post 2 von 25
608 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

In ein paar Tagen wird sich hier ein Mod melden und dich auffordern ihn anzuschreiben.

Der hat die Möglichkeiten sich auch die ganzen Vertragssachen anzusehen.

Also Geduld.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 36
Post 3 von 25
605 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

danke,soll ich dennoch jetzt schon einfach per mail formlos mit Begründung widerrufen

Highlighted
Regie
Posts: 5,996
Post 4 von 25
599 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

Jetzt warte erst mal die paar Tage.

Evt geht es ja ganz schnell...

 

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 36
Post 5 von 25
596 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

alles klar, du meinst d ermod kann es einfach umstellen 🙂 ohne widerruf etc.

Highlighted
Regie
Posts: 5,996
Post 6 von 25
589 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

Kommt darauf an was du wirklich abgeschlossen hast.

Das sagt dir der Mod schon, was da noch geht oder nicht.

Unstimmigkeiten zwischen dem was am Telefon abgeschlossen wurde und was du dir in Wirklichkeit gewünscht hast sind bei SKY leider an der Tagesordnung.

 

Übersehe aber bitte die Widerufsfrist nicht.

Die geht ja noch eine zeitlang.

 

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 36
Post 7 von 25
582 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

er hat es ja nochmals wiederholt

entertainnent und sport für 17.50

und jetzt kam komplett

 

d.h ich warte auf mod und der dagt ob widerruf nötig

 

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 36
Post 8 von 25
580 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

warun soll da nichts gehen?

 

sky hat es doch angeboten??????

Highlighted
Regie
Posts: 10,408
Post 9 von 25
569 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?


@drahomira  schrieb:

warun soll da nichts gehen?

 

sky hat es doch angeboten??????


warte doch doch jetzt die 3 - 4 Tage auf einen Mod. der schaut sich das dann an.....evtl. kann er es ja ändern....wenn nicht, hast du immer noch Zeit, diesen Vertrag zu widerrufen.....

dann hier.......

-einloggen und widerrufen:  https://www.sky.de/login/widerruf-10040

 -oder hier dein Anliegen schreiben, (z.B. Kündigung, Widerruf usw.) und um Bestätigung bitten….und dann als Anhang senden an -> anhang@sky.de 

Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 10 von 25
542 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?


@drahomira  schrieb:

er hat es ja nochmals wiederholt

entertainnent und sport für 17.50

und jetzt kam komplett

 

d.h ich warte auf mod und der dagt ob widerruf nötig

 


Wenn es ein Systemfehler ist, dann kann den der Moderator beheben oder beheben lassen,

Er kann dann nachvollziehen ob es das 17.50 Euro für Dich gab und dann ist eine Berichtigung

auch "relativ" einfach machbar.

 

Widerruft man aber bevor ein Moderator das geklärt hat, muss er ja auch den Widerruf wieder

berichtigen, noch schlimmer, wenn der Widerruf schon bearbeitet wurde,

dann wird es komplizierter alles wieder aufs richtige Gleis zu stellen😘

 

Darum ist es gut, wenn man erst mit dem Moderator alles bespricht

und dann widerruft, wenn es keine Lösung gibt.

 

Natürlich innerhalb der Widerrufsfrist.

Aber nur wenn Du möchtest, manchmal konnte ein Moderator nach einem Widerruf halt nicht mehr helfen.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 36
Post 11 von 25
533 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

Hab nicht widerrufen ,ist sicher systemfehler

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 36
Post 12 von 25
489 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

Hallo Mod

 

vorab als Hinweis, ich bekam Anruf ob S.mutter (fast 80 jahre, wir regeln alles für Sie)  viell. doch bei Sky bleiben möchte

ich sagte ja, aber wir mussten kündigen wegen 59€ und da sie Buli nicht braucht, sie will nur Entertainment und Sport (wegen Tennis)

 

 

er sagte dann wäre es kein Problem, da es eine Abstufung sei und er könne ihr für 17.50 E+S in HD anbieten für 1 Jahr , monatlich kündbar, mit 29,99 Aktivierungsgebühr

optimals Angebot, daher Zustimmung von uns

Wichtig: sie nutzt Ci Modul von Sky und will und hat keinen Q Receiver- daher SC karte reicht für Ci Modul

 

und dann kam eben leider das Angebot über 40€ für Komplett

wieso paßt Sky einfach nicht auf?

 

es wäre super, wenn du es jetzt intern , ohne Widerruf auf das richtige Angebot umstellen könntest

 

 

Highlighted
Regie
Posts: 10,408
Post 13 von 25
481 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

@drahomira 

das ist ein Abo nach der neuen Preisstruktur......
da könnte ein Mod. etwas machen, da der Preis 17,50 bei der neuen Preisstruktur so ist....
einfach 6 - 7 Tage hier warten.....
sollte ein Mod. es nicht machen, dann kannst du immer noch widerrufen....
aber aufpassen, ab 13. Monat kostet dann dein Abo 22,50 aber man kann dann monatlich kündigen......
PS: habe grade gelesen, dass du editiert hast....mit CI+ Modul wird es aber bestimmt nicht gehen.....aber evtl. hat ein Mod. Einsicht, weil deine Mutter schon 80 Jahre jung ist......und es bestimmt mit den Q-receiver sie nicht zurechtkommen wird.....

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 36
Post 14 von 25
477 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

geanu dies sagte auch der Mann von Sky

wirkte auf mich erstamls als wirklcih kompetent

er sagte mir auch, dass ich bei 17.50 bleiben kann, wenn wir auf Jahreskündigung umstelle, was ich ab 6 Monate vor Schluß veranlassen könnte

wobie auch 22.50 paßt

wenn man von 59€ kommt 🙂

 

 

Highlighted
Regie
Posts: 10,408
Post 15 von 25
473 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?


@drahomira  schrieb:

geanu dies sagte auch der Mann von Sky

wirkte auf mich erstamls als wirklcih kompetent

er sagte mir auch, dass ich bei 17.50 bleiben kann, wenn wir auf Jahreskündigung umstelle, was ich ab 6 Monate vor Schluß veranlassen könnte

wobie auch 22.50 paßt

wenn man von 59€ kommt 🙂

 

 


ich hatte noch etwas dazu geschrieben, weil du erst danach geschrieben hast, das sie ein CI+ Modul hast.....

jetzt warte auf einen Moderator, evtl. kann er dir bzw. deine Mutter helfen.....wenn er ein gutes Herz hat......

schauen wir mal.......

Highlighted
Regie
Posts: 5,996
Post 16 von 25
472 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 36
Post 17 von 25
465 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

Hallo zusammen

 

ich hoffe sehr dass der Mod es einfach und ohne große Umstände umstellen kann

wie gesagt der Skymensch sagte, 17.50 für E+S mit Ci Modul sei kein Problem

 

genau so ist es, dass Ci Modul muß bleiben, da sie den Receiver nie bedienen könnte, sie ist technisch völlig überfordert und der S.vater gestorben,d aher auch keien Buli nötig 🙂 😞

 

im Notfall Widerruf und dann müßte-sollte  ja trotzdem so ein Angebot kommen

 

Highlighted
Regie
Posts: 10,408
Post 18 von 25
459 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?


@drahomira  schrieb:

Hallo zusammen

 

ich hoffe sehr dass der Mod es einfach und ohne große Umstände umstellen kann

wie gesagt der Skymensch sagte, 17.50 für E+S mit Ci Modul sei kein Problem

 

genau so ist es, dass Ci Modul muß bleiben, da sie den Receiver nie bedienen könnte, sie ist technisch völlig überfordert und der S.vater gestorben,d aher auch keien Buli nötig 🙂 😞

 

im Notfall Widerruf und dann müßte-sollte  ja trotzdem so ein Angebot kommen

 


sollte ein Moderator dir bzw. deine Mutter nicht helfen können/wollen, da dir ein MA von Sky belogen hat, was ja bei Sky an der Tagesordnung ist.......dann einfach widerrufen......dann gibt es noch andere Möglichkeiten......

dann melde dich hier wieder..........

da

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 36
Post 19 von 25
452 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

danke, aber m.e nicht belogen, sondern aus welchem Grund auch immer das falsche rausgesandt

der MA sagte ja sogar , die Alternative Komplett würde 40€ kosten,aber sie bekommen ...

 

und hat es sogar nochmals wiederholt am Telefon

 

- entweder Bauernfängerei 

- oder A weiß nichts von B

Highlighted
Regie
Posts: 5,996
Post 20 von 25
449 Ansichten

Betreff: falschen Vertrag zugesandt (anders vereinbart)-Wideruf und dann?

Ich schätze, die 2 Möglichkeit. 😋

Antworten