Antworten

falsch gebuchtes Abo widerrufen

Heiler
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 6
244 Ansichten

falsch gebuchtes Abo widerrufen

Hallo zusammen, leider ist mir heute ein überaus dummer Fehler passiert.

Ich habe versehentlich dase Abo UHD, statt HD gebucht. Warum, ich weiß es leider nicht. Nach langer Suche nach dem Grund, warum ich nach der Buchung keine HD Sender habe, schaute ich nochmal in meine gebuchten ABO's und sah,dass ich UHD statt HD gebucht habe. Die falsche Buchung war vor ca. 3 Stunden und ich würde gerne wissen, ob es eine Option der Umbuchung gibt, bzw eine Frist um dies zu widerrufen. Ich hoffe es kann mir jemand helfen und sage schon mal danke..

 

Alle Antworten
Antworten
kleines23
Synchronsprecher
Posts: 858
Post 2 von 6
210 Ansichten

Betreff: falsch gebuchtes Abo widerrufen

HD ist doch jetzt immer mit dabei , ohne extra Buchung , oder hast Du noch erinen altvertrag ohne HD gehabt , oder ist es ein Neuvertrag ?? UHD bekommen zur zeit Neukun den auch kostenlos dazu . ansonsten 5 Euro.

satansbrut
Synchronsprecher
Posts: 994
Post 3 von 6
181 Ansichten

Betreff: falsch gebuchtes Abo widerrufen

@Heiler 

Um zu widerrufen bedarf es einer schriftlichen Widerrufsbelehrung von Sky. Diese kommt meistens mit der Vertragsbestätigung.  Wenn du diese bekommst, hast du 14 Tage Zeit um das Abo zu widerrufen.  

matthiascamping
Kostümbildner
Posts: 171
Post 4 von 6
160 Ansichten

Betreff: falsch gebuchtes Abo widerrufen

@Heiler Hier wäre Screenshot ganz gut. Weil selbst wenn du UHD als Zubuchoption gebucht hast, müsstest du ja trotzdem HD Sender empfangen ?

 

Oder verstehe ich da was falsch ? 

 

Meintest du vielleicht HD+ oder doch Premium HD von Sky ?

Heiler
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 5 von 6
146 Ansichten

Betreff: falsch gebuchtes Abo widerrufen

Hallo Community, Danke für eure Hilfe und die super Tipps. Ja, in dem UHD Abo ist auch das HD+Abo enthalten. Der Grund warum ich keine HD Sender empfangen konnte war der, daß ich ein manuelles Update durchführen musste, was mir als neuer sky Kunde nicht bewusst war. Nach der Aktualisierung sind nun alle vermissten Sender da 🙏😉 werde nun über den Support versuchen das UHD Abo zu widerrufen, bzw auf HD+ umbuchen zu lassen, da ich kein UHD benötigte. Ich freue mich aber, dass ich von euch sofort super Tipps bekommen habe und dafür nochmals vielen Dank. VG Heiler

 

matthiascamping
Kostümbildner
Posts: 171
Post 6 von 6
142 Ansichten

Betreff: falsch gebuchtes Abo widerrufen

@Heiler Super wenn es nun funktioniert und du die HD+ - Kanäle empfangen kannst.

 

Wenn du HD+ Abo hast, sind auch 2 UHD Kanäle freigeschaltet, wenn du einen passenden TV hast. UHD1 by Astra und RTL UHD.  Dann gibt es auch noch QVC1 UHD und QVC2 HD (die glaube ich aber sogar ohne HD+ Abo).

 

Bei Sky UHD gibt es einen Sender Sky Sport UHD und Sky Bundesliga UHD. Ausserdem werden dir manche Filme im Sky Cinema Paket in UHD gezeigt. Dies kann man beim Q Receiver einstellen: Gewünschte Auflösung: UHD. Wenn Sender bzw. Sendungen nicht UHD sind (was ja meistens der Fall ist), bekommt man automatisch die nächst niedrigere Stufe an Auflösung gezeigt (meistens dann HD).

 

 

 

 

Antworten