Antworten

bestehender Vorteilspreis bei Wechsel zu Entertainment Plus Premium

lenny88
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 2
117 Ansichten

bestehender Vorteilspreis bei Wechsel zu Entertainment Plus Premium

Hallo,

ich habe vor ein paar Monaten meineKündigung zurückgezogen um auf einen dauerhaften Vorteilspreis wechseln zu können.

Enthalten ist unter anderem Entertainment Plus. Abgeschlossen habe ich noch mit der alten Preisstruktur bei Netflix.

 

Ich überlege nun auf Netflix Premium zu wechseln und habe hierzu noch Fragen:

 

1.) Ich vermute die Preiserhöhung die NEtflix vor ein paar Monaten gemacht hat wird beim Wechsel dann nachgezogen oder, d.h. es kommen nicht nur die 5€ monatlich für Netflix Premium dazu sondern noch x € allgemeine Preiserhöhung oder?

2.) hat dies irgendwelche Auswirkungen auf meinen dauer Vorteilspreis bzw den eigentlichen Sky Vertrag - dies möchte ich unbedingt vermeiden. 

3.) kann ich, wenn ich es nicht mehr brauche wieder auf Entertainment Plus "Standard" zurück wechseln oder geht dies nicht?

 

Gruß

Alle Antworten
Antworten
KatjaZ
Moderator
Posts: 2,461
Post 2 von 2
89 Ansichten

Re: bestehender Vorteilspreis bei Wechsel zu Entertainment Plus Premium

Guten Abend @lenny88

 

ich bin dir bei deinen Fragen gerne behilflich. 🙂

  • Für Kunden, die ihr Netflix-Standard- bzw. Premium-Abo im Rahmen des Sky Entertainment Plus-Pakets vor dem 18. Februar 2021 abgeschlossen haben, gibt es keine Änderungen an der bestehenden Preisstruktur. 
  • Sofern du das Netflix-Premium-Abo jetzt dazu buchst, wird die Gebühr von 5 Euro zusätzlich über Sky abgebucht. Sofern eine weitere Erhöhung erfolgt und deinerseits keine Änderungen am Vertrag veranlasst werden, behältst du diese Kondition bei (Stand zum jetzigen Zeitpunkt).
  • Es handelt sich bei dem Netflix-Premium-Abo um eine Zubuchoption, welche keine Auswirkung auf die Laufzeit oder Vorteilskonditionen deines Sky Vertrages hat. 
  • Die Abbestellung des Netflix-Premium-Abos ist jederzeit zu sofort möglich. 

Viele Grüße,

Katja

Antworten