Antworten

Zu hoher Beitrag abgebucht

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
vfb123
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 2
457 Ansichten

Zu hoher Beitrag abgebucht

Hallo

Ich habe mein Abo zum 20.11.2018 verlängert für 30,99 Euro im Monat . Seitdem wird mir jeden Monat zuviel abgebucht am 05.12.2018 / 94,48 Euro und am 07.01.2019 / 64,99 Euro . Ich habe ca.5 - 6 Mal angerufen und jedes mal ca 40 min. in der Warteschleife fest gehangen . Mir wurde jedes mal zugesichert man wird sich zeitnah darum kümmern und sich mit mir in Verbindung setzen , doch so wie es ausschaut kann ich lange darauf warten auch zig Emails habe ich geschrieben darauf hin kamen immer die üblichen Standartantworten oder gar keine Antwort .

Ich fordere Sky auf mir die zuviel abgebuchten Beiträge zurückzuzahlen. So ein Verhalten grenzt ja schon an Betrug. Ruft mal bei Neukunden Servicebereich an da wartet Ihr keine Minute . Soviel zum Thema die haben soviel zu tun . Ja klar Verträge abschliessen und dann kräftig abkassieren. Super Sky weiter so ihr seid Spitze.

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Nadine
Moderator
Posts: 3,951
Post 2 von 2
304 Ansichten

Re: Zu hoher Beitrag abgebucht

Hi vfb123,

ich habe Dir hier geantwortet: https://community.sky.de/thread/82207

Viele Grüße,
Nadine

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
Nadine
Moderator
Posts: 3,951
Post 2 von 2
305 Ansichten

Re: Zu hoher Beitrag abgebucht

Hi vfb123,

ich habe Dir hier geantwortet: https://community.sky.de/thread/82207

Viele Grüße,
Nadine

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Antworten