Antworten

Vertragsverlängerung zu gleichen Konditionen...nur zu höherem Preis?

frankkaumanns
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
511 Ansichten

Vertragsverlängerung zu gleichen Konditionen...nur zu höherem Preis?

Ich habe vor einigen Wochen ein Angebot für eine Vertragsverlängerung zu gleichen Konditionen erhalten - verbunden mit dem Versprechen, meinen Vorteilspreis für weitere 2 Jahre zu behalten.

Leider war in dem Schreiben ein 5,- Euro höherer Preis genannt, als der, den ich aktuell zahle.

Beim Versuch das ganze telefonisch zu klären wurde mir dann direkt ein um 8,- Euro höherer als mein aktueller Preis genannt - fand ich extrem unverschämt, weshalb ich dann auch erst einmal gekündigt habe (Zitat aus dem Brief:"Du behältst Deinen günstigen Vorteilspreis", "Preisgarantie" - und dann am Ende 8-, Euro mehr für die absolut gleiche Leistung?).

Eine Anfrage per Mail wurde schon erst gar nicht beantwortet.

Vielleicht kann sich einer der Mods hier das ganze mal ansehen - zu einer Verlängerung zum gleichen Preis wäre ich bereit, aber wenn ich - trotz großen Versprechen - am Ende deutlich mehr zahlen soll, bleibt es bei meiner Kündigung...

Alle Antworten
Antworten
axels
Moderator
Posts: 5,247
Post 2 von 3
424 Ansichten

Vertragsverlängerung zu gleichen Konditionen...nur zu höherem Preis?

Hallo @frankkaumanns,

ich helfe dir gerne weiter, schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenschutz benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Adresse.

So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht"

Viele Grüße,
Axel
onzlaught
Regie
Posts: 8,647
Post 3 von 3
421 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung zu gleichen Konditionen...nur zu höherem Preis?


@frankkaumanns  schrieb:

....
Beim Versuch das ganze telefonisch zu klären wurde mir dann direkt ein um 8,- Euro höherer als mein aktueller Preis genannt.....


Als ich im Oktober meinen gekündigten Vertrag verlängert habe wollte ich eigentlich das Cinemapaket raus haben, wäre dann aber 3€ teurer geworden.

Antworten